BMW e 46 330iA

Diskutiere BMW e 46 330iA im Showroom Forum im Bereich LPG Autogas; Hi, wollte hier auch mal einen 330iA vorstellen, umgebaut vom V8Gaser in 7/10. Verbaut wurde eine Prins mit gelben Keihins. In den Tank passen...

  1. #1 DoktorUSU, 11.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2011
    DoktorUSU

    DoktorUSU AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wollte hier auch mal einen 330iA vorstellen, umgebaut vom V8Gaser in 7/10. Verbaut wurde eine Prins mit gelben Keihins. In den Tank passen ca. 62l und der Verbrauch liegt so bei 14l. Ich denke die Bilder sprechen für sich.
    Abgesehen von einem Wackelkontakt am Anfang läuft die Anlage jetzt einwandfrei. Seit Umbau wurden ca. 10tkm gefahren.

    Insgesamt läuft dieser noch etwas besser als mein 530i, da man die Anlage gar nicht hört bzw. merkt. Der 5er hat nun allerdings auch 250tkm runter, 150tkm davon auf Gas.

    Grüße
    Guido
     

    Anhänge:

    • b1.jpg
      b1.jpg
      Dateigröße:
      317,4 KB
      Aufrufe:
      154
    • b2.jpg
      b2.jpg
      Dateigröße:
      243,8 KB
      Aufrufe:
      256
    • b3.jpg
      b3.jpg
      Dateigröße:
      209,7 KB
      Aufrufe:
      212
    • b4.jpg
      b4.jpg
      Dateigröße:
      163,3 KB
      Aufrufe:
      197
    • b6.jpg
      b6.jpg
      Dateigröße:
      143,7 KB
      Aufrufe:
      182
    • b5.jpg
      b5.jpg
      Dateigröße:
      377,4 KB
      Aufrufe:
      169
    • b7.jpg
      b7.jpg
      Dateigröße:
      170,1 KB
      Aufrufe:
      153
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tobi-0975, 11.02.2011
    Tobi-0975

    Tobi-0975 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    1
    Hi Guido,

    klasse, das Du zufrieden bist, hast auch nen guten Umrüster gefunden!

    Lass uns doch mal ein paar Infos zu deiner Anlage zukommen und evtl. ein paar Fotos.

    Grüße Tobias
     
  4. #3 vadiker, 12.02.2011
    vadiker

    vadiker AutoGasMeister

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    6
    Hey Oliver,

    hat denn die Einspritzung nicht neben dem Verdampfer gepasst? :D Sonst wäre die komplette Anlage dort gewesen, gleich in der Originalverpackung :D

    *Scherz*

    Sieht gut aus!
     
  5. #4 V8gaser, 12.02.2011
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    7.936
    Zustimmungen:
    168
    Beim TÜV hab ich schon ein paar mal gehört: Klar, Anlage liegt noch in der Schachtel im Kofferraum, oder?
    Meine Firmenschlampe traue ich mich gar nicht zu zeigen - da ist ausser dem ollen m52 nix zu sehen......

    Für mich spielt bei der Gasgeschichte einfach die Optik eine Ähnliche Rolle wie die Funktion. Kommt mal ein unbedarfter Intressent - der Nachbar zB - und möchte diesen "seltsamen Gastank den sie da einbauen haben lassen" mal sehen, entscheidet der erste Eindruck über " He, man sieht ja fast nix, da könnt man fast überlegen..." oder "naja, sieht eher nach Bastelei aus...funktioniert das denn auch?"
     
  6. #5 Munichman, 12.02.2011
    Munichman

    Munichman AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    18.04.2010
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Hätte ich noch keine Anlage drinnen, der Oli dürfte die einbauen..........:D
    Das wäre dann auch schöner als jetzt bei meiner.....:o




    Greetz
    Herbert
     
  7. deno

    deno AutoGasKenner

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Ja, ja der Oli. Das ist der GasAnlagenOberVerstecker ... :D

    Gruß ..deno...
     
  8. Anzeige

  9. #7 DoktorUSU, 05.07.2016
    DoktorUSU

    DoktorUSU AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich wollte mal wieder ein Update geben zu meinem Fahrzeug.
    Inzwischen knapp 180tkm gelaufen, davon 120tkm auf Gas. Insgesamt absolut unauffällig in Bezug auf die Gasanlage, die läuft einfach. Verbrauch ca. 13l Gas im Mix. Ölverbrauch durch Umölen auf 5w-40 auf ca. 1L/5.000km runtergegangen. Bei 200tkm lasse ich wieder mal die Filter wechseln.

    Durchziehen tut er auch gut, Topspeed liegt bei max. 240km/h.

    Viele Grüße
    Guido
     
  10. #8 V8gaser, 06.07.2016
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    7.936
    Zustimmungen:
    168
    6 Jahre her....die Zeit vergeht.
    Meine BMWs haben alle 10w40 bekommen und idr mehr verkleckert als verbraucht :-)
     
Thema: BMW e 46 330iA
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 330ia