BMW 325i mit Vialle LPI

Diskutiere BMW 325i mit Vialle LPI im Showroom Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, hab' vor kurzem meinen BMW umrüsten lassen, hier sind die ersten Bilder:

  1. #1 bangbux, 01.05.2008
    bangbux

    bangbux AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab' vor kurzem meinen BMW umrüsten lassen, hier sind die ersten Bilder:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: BMW 325i mit Vialle LPI. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nuckelpinne, 02.05.2008
    Nuckelpinne

    Nuckelpinne AutoGasKenner

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Hi Bangbux !

    Vialle und die Reihensechser von BMW soll eine TOP - Kombination sein ,
    das man so wenig über Murksumbauten aus der Vialle - Ecke hört ,
    ist vielleicht kein Zufall , so wie die ihr Konzept aufziehen .

    Viele problemlose Kilometer !
    Und da ist dann auch der Aufpreis schnelle wieder hereingefahren .

    Eine Bitte ... Hast du auch noch ein Foto vom Motor ,
    Ansaugseitig , ohne die Motorabdeckung ? Würde mich mal interessieren .

    Gruss
    Nuckelpinne
     
  4. pommes

    pommes AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bangbux,

    herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Umrüstung. Du hast Dich vor der Umrüstung bzgl. der Vialle bei mir erkundigt...
    Ich finde die ja total klasse. Ich habe bisher 10tkm auf Gas abgespult. Einsteigen, Schlüssel drehen und Geld sparen.

    Zu den Fotos hätte ich auch zwei Fragen.

    Hast Du zum Ölwechsel genug Platz um den Filterdeckel zu entfernen? Oder mußt Du die Kabelbinder durchschneiden und die Leitungen beiseite drücken. Sind diese Leitungen bei Dir eigentlich die Gasleitungen oder die Steuerleitungen für die Injektoren?!

    Meine zweite Frage ist ob Du ein Foto hast mit demontierter Ansaugabdeckung worunter sich die Gasinjektoren befinden.
    Ich habe mich bei meinem Umrüster gegen die Abdeckung entschieden weil die Gefahr besteht das die kurzen Gasschläuche zwischen den Injektoren gequetscht oder geknickt werden. Es ist schon verdammt eng darunter.

    Viele Grüße

    Pommes
     
  5. #4 bangbux, 13.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2008
    bangbux

    bangbux AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hier noch weitere Fotos ohne die Abdeckung.
    Sieht wirklich sehr eng darunter aus. Wie man sieht, bekomm ich den Deckel nicht ganz runter.
    Um den Filterdeckel runterzukriegen muß man wohl den Kabelbinder abschneiden, die Schläuche stören dann nicht mehr.

    Gruß
    Bangbux
     

    Anhänge:

    • 1219.JPG
      1219.JPG
      Dateigröße:
      1,2 MB
      Aufrufe:
      496
    • 1220.JPG
      1220.JPG
      Dateigröße:
      1,3 MB
      Aufrufe:
      456
  6. #5 InformatikPower, 14.05.2008
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Sieht ja alles ganz nett aus, also finde ich.

    Rennt er denn gut?

    Axo und was ist das da neben den Bohrungen für ein schwarzes Zeug? Irgendwelches Dichtmittel?

    Hast auf jeden Fall schöne, gut erkennbare Bilder geschossen :)
     
  7. #6 bangbux, 14.05.2008
    bangbux

    bangbux AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ja Auto läuft bis jetzt (2000 Km auf Gas) sehr gut!

    Keine Ahnung was das für'n schwarzes Zeug is :confused:
    Hab mich schon ein bisschen gewundert, dass die komplette Ansaugbrücke bei BMW aus Plastik ist, vieleicht hat's ja damit zu tun?

    Gruß
    Bangbux
     
  8. pommes

    pommes AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also das schwarze Zeug ist bei mir auch herum gekittet worden. Scheint also normal zu sein. Die Ansaugbrücken sind bei BMW alle aus Kunststoff. Meine auch.

    Was mir auf deinen Fotos auffällt ist das die eine Gaszuleitung scheinbar kurz vorm abknicken ist. Und zwar die mit dem längeren Stück Schutzschlauch...also diesem Riffelschlauch drüber...wenn Du weißt was ich meine. Die Leitung hat einen scheinbar sehr engen Biegeradius.

    Aber sonst alles sehr hübsch...wirklich.

    Viele Grüße

    pommes
     
  9. #8 Joe 540, 22.07.2008
    Joe 540

    Joe 540 AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    ...guter umbau, jedoch ist das Bessere der Feind des Guten.

    Bei unserem 328 wurden die Viall ESV unter die AB gesetzt und das ist um Welten besser. Macht natürlich für den Umrüster etwas mehr Arbeit:D:D
     
  10. #9 Nuckelpinne, 23.07.2008
    Nuckelpinne

    Nuckelpinne AutoGasKenner

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Moin Joe ,
    ich mein für den 325 E46 hat die Vialle ne R115 - Zulassung ,
    und da dürfte die Bohrungs-Stelle in der Brücke verbindlich
    durch Vialle festgelegt sein . Da kann der Umrüster nichts nach Gutdünken
    ändern , sonst muss das Auto noch durch die Einzelabnahme .

    Allerdings ist ein Tröpchen Pril auf der Fingerspitze zum glattstreichen des
    HT-Silikondichtmittels an den Bohrungen in der Brücke vielleicht ganz hilfreich.:p

    Aber das fällt wohl eher unter "Icing on the cake".


    Gruss
    Nuckelpinne
     
  11. Anzeige

  12. #10 bangbux, 31.07.2008
    bangbux

    bangbux AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Joe,
    soweit ich weiß, wird die AB zum Bohren nach Vialle geschickt ... kann und soll der Umrüster nix selber dran machen.

    und

    Was heißt "...um Welten besser"?
    Soviel besser, dass ich mir deshalb 'ne neue Brücke einbauen sollte :confused:

    Gruß
    Bangbux
     
  13. #11 Joe 540, 16.10.2008
    Joe 540

    Joe 540 AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0

    ich war mit unserem ja auch in NL bei Henk Boertien. Der hat den Status Vialle Center schon sehr lange und bohrt alle AB selbst.

    zudem bauen die auch schon länger offiziell V8, V10 und sogar V12 mit Vialle um.

    cu
     
Thema: BMW 325i mit Vialle LPI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vialle bmw 325i

    ,
  2. 325i vialle

    ,
  3. e90 325i lpg vialle

    ,
  4. vialle bmw,
  5. vialle 325 bmw,
  6. bmw lpg vialle ruckelt ab und zu,
  7. vialle lpi 325i,
  8. vialle bmw e46 325i,
  9. bmw lpg vialle e46 325i ,
  10. bmw 325 xi lpi,
  11. vialle lpi bmw 325,
  12. bmw vialle lpi ruckeln,
  13. bmw e46 325i vialle lpi,
  14. bmw vialle 325,
  15. bmw e30 vialle lpi,
  16. bmw 325i (e46) vialle,
  17. gasumbau bmw 325i in holland,
  18. vialle kabelbaum was abgeschnitten,
  19. vialle e46 325,
  20. 325xi vialle,
  21. vialle e30 325i
Die Seite wird geladen...

BMW 325i mit Vialle LPI - Ähnliche Themen

  1. (E90 325i / Bj. 2006 / Vialle LPi) - Ruckeln bzw. Schläge im Leerlauf

    (E90 325i / Bj. 2006 / Vialle LPi) - Ruckeln bzw. Schläge im Leerlauf: Hallo zusammen, Fahrzeugdaten: BMW E90 325i Automatik Bj. 2006 Laufleistung 162000km (davon 30000km auf Gas) Vialle LPi Anlagen...
  2. Zu verkaufen E46 325i mit Vialle LPG Anlage

    Zu verkaufen E46 325i mit Vialle LPG Anlage: Hallo liebe Forengemeinde, nach nun fast 2 Jahren als zufriedener LPG Fahrer macht LPG für mich keinen Sinn mehr, durch Umzug läßt meine...
  3. BMW E46 325i mit KME Nevo (mit Problemchen?!)

    BMW E46 325i mit KME Nevo (mit Problemchen?!): Hier geht es um meinen E46 325i Automatik mit M54 Motor (141kW/192PS). Fahrzeug wurde in meinem Besitz vor 2,5 Jahren und 35tkm durch einen...
  4. BMW 325i N52 BRC P&D

    BMW 325i N52 BRC P&D: Hallo, folgendes ist mir aufgefallen bei meiner Anlage, wenn ich auf LPG die Drehzahl auf 2000 rpm anhebe, dann hält er die Drehzahl nicht ganz...
  5. E90 N52 330i/325i: Empfehlung, Umrüster / Anlage

    E90 N52 330i/325i: Empfehlung, Umrüster / Anlage: Hallo zusammen, ich will mir dieses Jahr einen E90 330i oder 325i kaufen und auf LPG umbauen lassen. Der Wagen soll idealerweise einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden