BMW 316i auf LPG macht jetzt Probleme

Diskutiere BMW 316i auf LPG macht jetzt Probleme im Umfragen Forum im Bereich Community; Ja das kann gut sein, Verkäufer sind halt nicht dasselbe wie Experten aus dem Bereich. Ich habe nun alle Kerzen gewechselt. Die anderen zwei sind...

  1. Mobman

    Mobman AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    16.04.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ja das kann gut sein, Verkäufer sind halt nicht dasselbe wie Experten aus dem Bereich.

    Ich habe nun alle Kerzen gewechselt. Die anderen zwei sind natürlich auch verrusst, siehe Bilder. Und ja, vermutlich verbrennt der Öl, ich hatte nämlich immer einen relativ hohen Ölverbrauch und musste alle zwei Wochen nachfüllen, was seit dem letzten Werkstatt Besuch noch nicht wieder aufgetreten ist.

    IMG_20160419_104749765.jpg

    IMG_20160419_104816749.jpg

    Der gespannte Test des Motors war zuerst genauso wie zuvor, doch die Gasannahme läuft besser und ich kann das Gas halten. Im Leerlauf geht er wieder aus. Unrund läuft er noch genau wie vorher, als ob nicht alle Zylinder arbeiten würden. Zumindest konnte ich den Wagen jetzt vom Hof an die Straße stellen. Und gleich versuch ich damit in die Stadt zu fahren, ich hab keine andere Wahl.

    Was könnte es jetzt noch sein?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 RAM_Andy, 19.04.2016
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.263
    Zustimmungen:
    0
    Kannst Du den Fehlerspeicher mit INPA auslesen?
    Vllt. sagt er Dir dann schon woran es hapert.
     
  4. #23 mawi2012, 19.04.2016
    mawi2012

    mawi2012 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    2.131
    Zustimmungen:
    32
    Ich würde da nur die Zündkerzen einschrauben, die NGK auch für Dein Auto angibt, die haben doch so einen praktischen Produktfinder auf Ihrer Seite. Du kannst Dir jetzt mit Deinen 4-poligen noch mehr Probleme einhandeln, wenn die nicht für Deinen Motor vorhgesehen sind. Ich habe in meinem Benz die von NGK empfohlenen V-Line-kerzen genommen und den Elektrodenabstand der einen Elektrode für den Gasbetrieb um 0,1 mm verringert. Damit sei dem höheren elektrischen Widerstand des Gasgemisches Rechnung getragen und die Zündspule wird nicht stärker belastet.
     
  5. #24 mawi2012, 19.04.2016
    mawi2012

    mawi2012 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    2.131
    Zustimmungen:
    32
    Ok, jetzt erst gesehen, Du hast wohl bereits den Produktfinder benutzt und der hat Dir die 4-poligen vorgegeben, dann wird es wohl richtig sein.
     
  6. Mobman

    Mobman AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    16.04.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Hilfe.

    Heute Morgen habe ich den Wagen zu meinem Autogas Fachmann gebracht. Der brauchte nicht lange um festzustellen, dass es an den neu verbauten Zündspulen, die ich bestellt hatte, lag. Er hat neue von Bosch eingebaut. Der Wagen läuft wieder erste Sahen! Er empfiehlt mir auch gleich nochmal einen neuen Satz Zündkerzen einzubauen, da die billigen Zündspulen die Keramik der neuen Zündkerzen wohl angegriffen haben können, wodurch ich wiederum auch die neuen Zündspulen zerstören könnte.

    Die billigen Zündspulen habe ich vorhin erst reklamiert. Warum wird sowas GENAU FÜR MEIN AUTO verkauft und funktioniert dann nicht?

    Übrigens meinte er auch, dass es relativ egal ist ob ich vier Elektroden oder eine bei den Kerzen wähle.

    Ach und im Laufe des Gesprächs stellte sich heraus, dass er allgemein empfiehlt den Motor im Gasbetrieb nur bis 3'500 - 4'000 UPM zu fahren.
     
  7. Mobman

    Mobman AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    16.04.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Da er das Rasseln des Motors auch gehört hat und meint das wäre die Steuerkette, die nächste größere Sache an meinem Wagen, werde ich jetzt wohl doch verkaufen. Heute habe ich abermals 220,- EUR "geblecht", natürlich Lehrgeld, trotzdem ärgerlich. Das Geld für die Spulen bekomme ich evtl. zurück und dem anderen KFZ-Fritzen werde ich auch nochmal ansprechen, warum er für den Wechsel von vier Spulen 100,- EUR Lohn nimmt (schwarz). Die Arbeit hätte ich alleine in 30min hinbekommen, was ich vorher natürlich nicht wusste.
     
  8. Mobman

    Mobman AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    16.04.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Genau, mawi2012, nicht bei NGK sondern bei A.T.U, aber deren Datenbank wird das ja auch wissen. Sonst würde der Wagen ja jetzt nicht fahren. ;)
     
  9. Mobman

    Mobman AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    16.04.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ach nochwas, der Autogas Fachmann meinte auch noch, dass man anhand der Zündkerze nicht sieht ob der Motor Öl verbrennt. Er meinte nur wie ihr, dass die ungleichmäßig verbrannt sind. Eine war total in Ordnung und die anderen drei zu sehr verrusst, was laut seiner Aussage wohl durch unverbrannten Treibstoff, also einem zu fettem Gemisch, passiert.
     
  10. #29 RAM_Andy, 20.04.2016
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.263
    Zustimmungen:
    0
    Könnte aber auch daher kommen, wenn Du viel Kurzstrecke fährst.
     
  11. Anzeige

  12. parrot

    parrot AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    3
    Vielleicht ist auch die KGE dicht? Die drückt auch das Öl in den Brennraum?

    Wie viel KM hat der Motor schon? Ist der neue Kettenspanner schon verbaut? Wenn nicht, schnellstens tun, Teil kostet 30-40 € und den Wechsel kann man selber machen bzw. bekommt jede Werkstatt schnell selber hin.
     
  13. #31 RAM_Andy, 22.04.2016
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.263
    Zustimmungen:
    0
Thema: BMW 316i auf LPG macht jetzt Probleme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw x3 f25 forum mängel

Die Seite wird geladen...

BMW 316i auf LPG macht jetzt Probleme - Ähnliche Themen

  1. BMW 316i E46 M43TU 200000km gelaufen,welche Anlage?

    BMW 316i E46 M43TU 200000km gelaufen,welche Anlage?: Habe die Qual der Wahl: KME mit Hanainjektoren: 1600 BRC: 1750 Prins VSI:2150 Vialle Lpi: 2490 Vialle Lsi: 2090 Umrüster sind alle top. Wenn...
  2. Motorfehler BMW 316i mit BRC SQ 24 Anlage

    Motorfehler BMW 316i mit BRC SQ 24 Anlage: Hallo liebe Forengemeinde! Ich fahre einen BMW 316i Bj 2000 mit 116PS und mein Wagen wurde letztes Jahr bei 60tkm auf die BRC Sequent 24 P+D...
  3. Gasfilter wechseln bei BRC Sequent mit Keihin Rails BMW 316i

    Gasfilter wechseln bei BRC Sequent mit Keihin Rails BMW 316i: Hallo,wollte bei mir in den nächsten Tagen den Gasfilter für die Gasphase wechseln, aber hab ne Frage zu dem Filtereinsatz. Bei mir ist nicht der...
  4. Problem Umschaltung E46 316i

    Problem Umschaltung E46 316i: Hallo! Ich bin stolzer Besitzer eines E46 316i Limousine Baujahr 2003 mit Valvetronic. Das Fahrzeug ist mit Automatik ausgestattet. Bei 40.000km...
  5. Die zweite Selbstunrüstung ;-) BMW E46 316i bj.2002

    Die zweite Selbstunrüstung ;-) BMW E46 316i bj.2002: Hallo!! Hier möchte ich meine zweite selbst Umrüstung presentieren. Lauft alles rund ohne irgenetwas zu merken,ausser andere Preise beim tanken...