BIGas Anlage in 5 Zylinder Volvo V70 II Checken und überholen

Diskutiere BIGas Anlage in 5 Zylinder Volvo V70 II Checken und überholen im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo Leute, hab mir ein Volvo V70 II 2.4t zugelegt welche eine BiGas Anlage hat. Lichtmaschinenregler und Radlager vorne Links musste ich...

  1. #1 VolvoBW, 15.08.2018
    VolvoBW

    VolvoBW AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.08.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    hab mir ein Volvo V70 II 2.4t zugelegt welche eine BiGas Anlage hat.
    Lichtmaschinenregler und Radlager vorne Links musste ich erneuern, sind gleich auf den ersten 2000km kaputt gegangen.
    Diese Gasanlage läuft im Standgas nicht richtig rund und in Fahrt ruckelig (nicht immer auf allen Zylindern). Tacho fällt manchmal aus und ABS / SRS Anlage Warnung kommen im Cockpit.
    Gas-Werkstatt sagt es sind die Gas Injektoren. Aber die würde nicht einzelne nehmen sondern gleich die ganze Rail tauschen da es meist billiger kommt als wegen der nächsten nach 2 Wochen wieder zu kommen.

    Des weiteren kommen ca. 20% der Fahrten Tachoausfälle und ABS / SRS Meldung die sich aber nach einiger Zeit wieder legen. Von 3h fahrt hab ich 2,5h Tacho und meist die erste halbe Stunde keine Meldungen.

    Die Diagnose dort ergab:
    Gasanlage nicht mehr richtig einstellbar
    Falschluft zwischen Auslass und Lamdasonde vermutet da Abgaswerte Ok aber Lamda 1.167 und Sauerstoff 3,27% (Das Loch ist auch hörbar)
    Elektronikspeicher sagt:
    B5244T3 Motoronic ME7 - 2.4l
    510F Fahrzeuggeschwindigkeitsignal - sporadisch -
    3503 Fehlzündung an mindestens einem Zylinder - sporadisch -
    3543 Fehlzündung - sporadisch -
    260A Adaptive Lambdaregelung fehlerhaft - sporadisch -
    3513 Fehlzündung - sporadisch -
    3523 Fehlzündung - sporadisch -
    3553 Fehlzündung - sporadisch -
    3533 Fehlzündung - sporadisch -

    ABS BCM Mark 20
    0093 Kommunikationsstörung - Sporadisch -
    0092 Kommunikationsstörung - Sporadisch -
    0010Radsensor vorne links, Signal fehlt (wurde nicht abgesteckt beim Radlagerwechsel)
    0095 Kommunikationsstörung - Sporadisch -
    0070 Pumpenmotor, Signal fehlerhaft - Sporadisch -

    BiGas Elektronik meldet zusätzlich "Wassertemperatursensor"


    Hört sich für mich nach 250tkm nach Kabelermüdung sowie verstopfter Gasdüsen an.

    Die Frage:
    Was würdet ihr tun gegen das geruckle der Gasanlage?
    Gasdüsen mir etwas reinigen (wie ausbauen? Gas vorher zudrehen? wo?). Mit was reinigen (Bremsenreiniger?)
    Gasdüsenreparatursatz bestellen für knapp 100€ und einbauen?
    Was ganz anderes?

    Liebe Grüße
    VolvoBW
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    10.443
    Zustimmungen:
    242
    Als erstes die Mängel am Fahrzeug beseitigen. Der Auspuff muss dicht sein.
    Was tun gegen das geruckle der Gasanlage? Ich hab noch nie eine Gasanlage ruckeln gesehen, wenn dann ruckelt der Motor.
    Gasdüsen reinigen? Vergiss es. Beim Reparatursatz musst du die Injektoren neu kalibrieren (Kalibriervorrichtung notwendig). Dann die Gasanlage neu einstellen. Aber dazu brauchts auch die nötige Erfahrung. Wenn ich lese wie ausbauen etc. würde ich Dir lieber nen Fachmann empfehlen.
    Sieht nämlich nach Großbaustelle aus.
    Hat der schon beim Kauf geruckelt? Falls ja, hätte ich den nie gekauft als Laie.
     
  4. #3 VolvoBW, 16.08.2018
    VolvoBW

    VolvoBW AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.08.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Die Fehler aus der Vergangenheit kann ich nicht zurück drehen. Das Auto war präpariert von vorne bis hinten, der Motor lief auf Gas bei um die 3°C Außentemperaturen im Stand nahezu genau so rund wie auf Benzin. Nur als das Auto noch nicht ganz warm war sägte der Leerlauf kurz ein paar mal. Nach dem Kauf ging es mit dem Wagen rapide Berg ab. Unrunderer lauf auf Gas im Leerlauf, sporadischer Tachoausfall, Tüv sagte mir der Wagen ölt sehr und Abgasanlage sei möglicherweise nicht ganz dicht. Dabei hab ich Tüv vom Vorbesitzer keine 3 Monate alt gehabt. Motorraum war sehr sauber - nach 1000km stand Öl oben drauf. Wasser in den Scheinwerfern, oft sind die undicht, ging aber nicht mehr raus. Hab ich von Hand getrocknet. Zwecks Ölleck suche Motor grob abgestrahlt und das Wasser war wieder drin. Der Wagen wurde vorher komplett gewaschen und alle Fehler gelöscht. Ist jetzt so, kann ich nicht mehr ändern.
    Die Anlage lief 2000km ganz Ok, dann fingen die Probleme mit ausschalten wärend der Fahrt an. Nach einiger Zeit waren die einfach wieder weg.

    Ich repariere die meisten Sachen bei meinem Bruder in der Werkstatt selbst (Radlager, LiMa-Regler etc.) aber mit Gas am Auto kennt sich keiner von uns aus. Kann ja aber nicht so sehr von Gas in Gebäudetechnik abweichen.
    Ich hab eine Anleitung zum Injektoren säubern und neu einstellen mit Messuhr aber nicht die Halterung dafür. Ich denke aber da lässt sich was für finden um den Hubweg präzise zu messen.


    Aus heutiger Sicht würde ich mir auch nicht mehr den Wagen kaufen. Aber aus heutiger Sicht würde ich mir als Vielfahrer auch kein Gas Auto mehr kaufen weil eine Vertrauenswürdige Werkstatt dafür zu finden wohl ein Problem ist.
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    10.443
    Zustimmungen:
    242
    Geht ein Diesel kaputt, dann wirds komischerweise hingenommen, egal was ist. Auf Gas wird gleich immer losgescholten.
    Ich rate jedem sich im Vorfeld zu informieren, wenn man ein Gasauto kaufen will. Besser einen ohne Gas kaufen und dann eben von einem Umrüster welcher sein Handwerk versteht, machen lassen. Ist meistens die bessere Variante.
     
  6. Anzeige

Thema:

BIGas Anlage in 5 Zylinder Volvo V70 II Checken und überholen

Die Seite wird geladen...

BIGas Anlage in 5 Zylinder Volvo V70 II Checken und überholen - Ähnliche Themen

  1. Bigas lpg Anlage ruckelt

    Bigas lpg Anlage ruckelt: Hi Leute ich fahre ein a4 b5 1.8T mit einer bigas lpg Anlage sie ruckelt im Leerlauf und lässt sich nicht betanken MfG T.Lübbert PS. ich weiß...
  2. "Verzweiflung" Bigasanlage kein Druck

    "Verzweiflung" Bigasanlage kein Druck: Hallo zusammen, meine Bigas Gasanlage mit einfachem Verdampfer im Volvo 850 schaltet sich nicht ein (sofortiges Blinken und Piepen beim...
  3. Bigas Anlage mit schlechten Ansprechverhalten und ruckeln

    Bigas Anlage mit schlechten Ansprechverhalten und ruckeln: Hallo Forumsmitglieder, ich bin mit meiner Bigasanlage ungefähr 150Tkm gefahren. Weitestgehend ohne Probleme. Nun ist es so, dass ich aktuell...
  4. BiGas-Anlage Ruckeln bei Langstrecken

    BiGas-Anlage Ruckeln bei Langstrecken: Hallo liebe LPG Freunde, ich möchte mich erst kurz vorstellen, ich bin der Mike, 26 Jahre alt und seit kurzem Besitzer eines Ford Mondeo MK II...
  5. Hilfe Bigasanlage defekt auch der umschalter zeigt nichts mehr an

    Hilfe Bigasanlage defekt auch der umschalter zeigt nichts mehr an: Hallo, Ich habe folgendes Problem meine Bigasanlage funktioniert nicht mehr selbst der umschalter zeigt nichts mehr an. Heute wurde ein neues...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden