Belegungsplan für Audi A6 S6 C4 von Prins VSI 2.0

Diskutiere Belegungsplan für Audi A6 S6 C4 von Prins VSI 2.0 im LPG Audi Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo Freunde, Ich bin gerade dabei den Wasseranschluß für meinen S6 neu zu machen, weil dieser von meinem Umrüster nicht wirklich gut gemacht...

  1. #1 nogaroc4, 18.10.2020
    nogaroc4

    nogaroc4 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    10.07.2018
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    13
    Hallo Freunde,

    Ich bin gerade dabei den Wasseranschluß für meinen S6 neu zu machen, weil dieser von meinem Umrüster nicht wirklich gut gemacht wurde.
    Dabei habe ich allerdings wohl am Kabelbaum ein paar Kabel abgerissen und weiß jetzt nicht mehr wo die ran gehören. Hat mir einer evtl. den Belegungsplan von der Prins VSI 2 auf einen Audi A6 C4 20V Turbo MKB: AAN Baujahr 1996 !
    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen oder wo ich ein Belegungsplan her bekomme !


    IMG_0325.jpg IMG_0326.jpg IMG_0327.jpg IMG_0328.jpg
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    13.328
    Zustimmungen:
    627
    Die Kabel sind bei Prins alle beschriftet, da brauchts keinen Schaltplan normal.
     
  4. #3 nogaroc4, 18.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2020
    nogaroc4

    nogaroc4 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    10.07.2018
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    13
    Aber da sind 2 Kabel im Kabelbaum und wohin die gehen weiß ich ja nicht.
    Bei den OE Kabelbäumen ist ja nicht beschriftet !

    Update: Also ich kann das nicht erkennen was da drauf steht und auch nicht wo das dann drauf gehört.
    Meinst Du er würde trotzdem laufen ? Scheint so als würden die Abgriffe an die Injektoren ja noch verbunden sein !
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    13.328
    Zustimmungen:
    627
    Dann brauchst den Schaltplan von deinem Audi. Ich weiß ja nicht was Du konkret dort umgerührt hast. Aber beim ersten abgerissenen Kabel würde ich mir Notizen machen.
     
  6. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.352
    Zustimmungen:
    64
    Hallo...
    Kann das sein dass das Kabel garnicht irgenwo angeschlossen war weil die Anlage für einen 6-Zylinder ist und dein Auto nur 5 Zylinder hat?

    mfG Rohwi
     
  7. #6 Hobbymechaniker, 19.10.2020
    Hobbymechaniker

    Hobbymechaniker AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    29.05.2017
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    8
    Der S6 war bereits ein Achtzylinder. Als das noch ein Fünfzylinder war hieß er noch S4, warum auch immer.
     
  8. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    13.328
    Zustimmungen:
    627
    Auch der 5Zylinder Turbo wurde als S6 angeboten.
     
  9. #8 Hobbymechaniker, 19.10.2020
    Hobbymechaniker

    Hobbymechaniker AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    29.05.2017
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    8
    Stimmt hast Recht. Denkfehler meinerseits. Hatte im Kopf, dass die Fünfzylinder in Deutschland mit der Umbenennung in A6 ausliefen. Betraf aber nur den AAR Sauger.
     
  10. #9 V8gaser, 19.10.2020
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    11.203
    Zustimmungen:
    699
    "Audi A6 C4 20V Turbo MKB: AAN Baujahr 1996"
    Steht auch im allererstem post....und 20 Ventile bei nem V8 wird schwierig... :-)
     
  11. #10 Hobbymechaniker, 19.10.2020
    Hobbymechaniker

    Hobbymechaniker AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    29.05.2017
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    8
    Asche auf mein Haupt :meister:
     
  12. #11 V8gaser, 19.10.2020
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    11.203
    Zustimmungen:
    699
    Tja, so ist das, wenn man sich nicht täuschen darf und sofort rumgenörgelt wird .-)
     
  13. #12 nogaroc4, 28.10.2020
    nogaroc4

    nogaroc4 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    10.07.2018
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    13
    Ich bin akutell wieder beim zusammen bauen und hoffe das er wenigstens mit Benzin laufen wird. Die Kabel von den Injektoren sind ja noch alle dran. Ein Kabel kann ich wieder dran machen, aber ich habe noch 2 Anlötungen am Kabelbaum wo ich nicht genau weiß welches Kabel an was gehört.
    Ich habe keine Ahnung ob der Bock anspringen wird weil ich nicht weiß ob auch ohne Gassteuergerät das MSTG die Signale an die Einspritzdüsen schicken kann.
    Dann würde ich Klaus mal fragen ob er die wieder anschließen kann wenn ich runter komme.
    Ich habe jetzt einen schönen Blick auf die Ventile meines Fahrzeugs. Einige von Ihnen haben noch Rußablagerungen drauf andere sind super sauber.
     
  14. Acki

    Acki AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    28.01.2019
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    14
    Wie man beim zerlegen Kabel abreißen kann ist mir ein Rätsel...
    Löten ist leider Pfusch am Kabelbaum.
    Stromlaufplan kann ich morgen mal gucken.
     
  15. #14 nogaroc4, 31.10.2020
    nogaroc4

    nogaroc4 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    10.07.2018
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    13
    Ich persönlich hatte NIE Hand an den Originalen Kabelbaum gelegt sondern ich arbeite immer mit Adaptern. Armin war halt der Meinung das das besser wegen der Signale wäre was für mich auch nicht wirklich plausibel ist. Ich hätte da Adapter zwischen Benzininjektoren und Gasinjektoren gemacht . Aber diese Leute wissen es ja besser. So hast Du wenn Du die Anlage mal draussen haben wolltest immer einen geflickten Kabelbaum was nicht schön ist oder Du hast die Freude dann einen Neuen Kabelbaum einzuziehen. Wird aber angeblich immer so geamcht bei allen Umrüstern.
    Es sind ja nur 3 Kabel gerissen....die wieder dran müssen und davon weiß ich eins schon ( wo auch Kabelfarben passen ). Getrennt hat er nur die von den Injektoren um Sie durch das Steuergerät zu schleifen. Der Rest ist direkt am Kabelbaum angelötet gewesen. Gemacht war das wirklich nicht grad schön und bei der Arbeit am hinteren Wasseranschluß waren mir ständig die Kabel im Weg. Da kann das schon mal passieren.
    Inzwischen bin ich fast soweit das ich mir wünschte niemals eine Gasanlage verbaut zu haben, denn die Arbeit die danach kam ging nochmal richtig ins Geld !
    Ich hoffe das Klaus mir helfen kann und ich wieder Freude an der Anlage zurück gewinnen kann.
     
  16. Acki

    Acki AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    28.01.2019
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    14
    Ich habe bei meinem S6 V8 alles im Innenraum in der Nähe vom Steuergerät zwischen gebaut.
    Kabel verpresst natürlich. Löten bin ich kein Fan von.
    Adapter sind immer potentielle Fehlerquellen. Wenn jemand Vorbehalte gegenüber Gas hat ist dein Auto so oder so raus. Ob rückbaubar oder nicht.

    Wasseranschluss nicht schön verbaut kann alles mögliche heißen. Wieso man da die Lust an der Anlage verloren sollte, zumal du doch sonst so begeistert warst. Nachbessern lassen war keine Optik?
     
  17. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    13.328
    Zustimmungen:
    627
    Wenn man wirklich löten kann, ist eine Lötstelle immer die beste Verbindung. Habe schon eine gute 4 stellige Zahl Autos umgerüstet. Noch nie Problem mit Lötungen gehabt,
     
    nogaroc4 gefällt das.
  18. #17 nogaroc4, 31.10.2020
    nogaroc4

    nogaroc4 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    10.07.2018
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    13
    Ja war ich, aber wie das immer so ist, solange man nicht alles genau unter die Lupe nimmt sieht man den Murks nicht. Ich möchte z.B. nicht das Schläuche irgendwo an scharfen Kanten scheuern und wenn dann gehört da wenigstens ein Scheuerschutz dran. Dort wo kein Scheuerschutz nötig war hat er welchen benutzt.
    Da ich ein Fahrzeug mit Lenkstangen habe ist der Wasseranschluss schon deutlich schwerer zu machen. Bei Amins Umbau war ein Schlauch geknickt und ging an schafen Kanten vorbei ohne Schutz. T-Stücke zu klein für die Wasserschläuche daher nicht dicht u.s.w.

    Ob Pressen so viel länger hällt...ich habe mit Löten schon gute Erfahrugn gemacht und wenn es gut gemacht ist hällt das auch. Man kann gut pressen und dann hällt das und schlecht pressen und hällt nicht....gleiches beim löten. Wichtig ist dabei nur das an der Stelle kein Zug auf dem Kabel ist und an einer Stelle gemacht wird wo der Kalbelbaum nicht in Bewegung ist.
    Um ans Steuergerät zu kommen musst du alle Kabel in den Innenraum verlegen was recht aufwändig ist.
     
  19. #18 nogaroc4, 31.10.2020
    nogaroc4

    nogaroc4 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    10.07.2018
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    13
    Jemand der gut löten kann suche ich. Ich bin da nicht grad perfekt drin.
     
  20. Anzeige

  21. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    13.328
    Zustimmungen:
    627
    am besten, Du bringst Dein Auto mal zu mir. Ich denke, dann sind alle Fragen beantwortet.
     
  22. Acki

    Acki AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    28.01.2019
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    14
    Kabelbäume werden immer verpresst. Beim Löten hast du irgendwann Haarrisse und die Sucherei geht los.

    Die Wasserschläuche beim C4 altern schön und weiten sich dann gerne. Welche Größe hat man verwendet? Ich musste damals auch ne Nummer größer gehen.

    Ein geknickter Schlauch - sonst noch was an Kritik? Was sagt er bezüglich nachbessern?
     
Thema:

Belegungsplan für Audi A6 S6 C4 von Prins VSI 2.0

Die Seite wird geladen...

Belegungsplan für Audi A6 S6 C4 von Prins VSI 2.0 - Ähnliche Themen

  1. Suche öcotec Pinbelegungsplan vom Steuergerät ect

    Suche öcotec Pinbelegungsplan vom Steuergerät ect: Bei meiner anlage ist nen kabel ab und ich weiß nicht wo es hin gehört ... brauche nen schaltplan von ner ökotec digigas anlage
  2. Dringend 1:1 Belegungsplan Prins Emulator gesucht

    Dringend 1:1 Belegungsplan Prins Emulator gesucht: Hallo, leider funktioniert meine Prins VSI Gasanlage immer noch nicht. :mad: Inzwischen habe ich mir ein Interface gekauft und folgendes...
  3. Umrüster für SLK R170 200 Kompressor Umkreis Aschaffenburg?

    Umrüster für SLK R170 200 Kompressor Umkreis Aschaffenburg?: Hallo an alle, vielleicht kann mir hier jemand helfen, ich fange gerade erst an mich mit dem Thema auseinander zu setzen. Ich überlege bzw. würde...
  4. Welche Anlage für EA888-(TSI)-Motoren? Neg. Erfahrung mit LPI-Anlage.

    Welche Anlage für EA888-(TSI)-Motoren? Neg. Erfahrung mit LPI-Anlage.: Hi Leute... Ich will das Thema hier mal nicht auf Vialle spezifizieren, sondern Herstellerübergreifend anfragen. Ich schreibs aber mal in dieses...
  5. Wofür ist bei LPG Anlagen Lambda Sonde Eingang nötig?

    Wofür ist bei LPG Anlagen Lambda Sonde Eingang nötig?: Hi, mal blöde Frage, wozu brauche ich z.B. bei einer Prins VSI 1 Anlage Lambda Signal Eingang? Engine ECU regelt doch sowieso alles anhand der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden