Backfire

Diskutiere Backfire im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo Leute, habe grad festgestellt, dass ich mich bereits 2008 bei diesem Forum angemeldet hatte. Da ich bisher keine Probleme hatte, habe ich...

  1. #1 blaetterlein, 14.05.2013
    blaetterlein

    blaetterlein AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    habe grad festgestellt, dass ich mich bereits 2008 bei diesem Forum angemeldet hatte.

    Da ich bisher keine Probleme hatte, habe ich das Forum auch noch nicht um Hilfe bemüht ;)

    Nun ist es aber leider soweit.

    Nachdem der Gasumbau bereits 5 Jahre zurückliegt und es bisher keine Probleme mit der Prins Venturi Anlage im VW Bus T3 mit 2,1l WBX (Einspritzer) gab, hatte ich nun schon zum dritten Mal ein Backfire-Erlebnis.

    1. Backfire: recht unvermittelt - der Luftfilterkasten war gesprengt. Neuer Luftfilterkasten Fahrzeug lief wieder.
    2. Backfire: recht unvermittelt - der Luftfilterkasten ist nur an einer Verriegelung ausgebrochen. Kann wieder geklebt werden. Der Ansaugschlauch war zusätzlich vom LMM und von der Ansaugbrücke gerutscht-was den Druck abgebaut hat. Luftfilterdeckel nun nur noch aufgesetzt und mit Spannband nach unten gehalten. (Not-Backfireklappe)
    3. Backfire: bewusst provoziert indem das Gaspedal aus Schubfahrt voll durchgedrückt wurde. Luftfilterdeckel versetzt auf Luftfiltergehäuse und zusätzlich Schlauch vom LMM gerutscht.

    Was nun etwas seltsam ist, ist das die Anlage die letzten 5 Jahre absolut unaufällig lief und nun diese gravierenden Probleme auftreten.

    Wodurch wird so ein Backfire ausgelöst. Es müsste sich das Gasgemisch durch ein heißes Teil oder einen Funken entzünden.

    Mit bitte um Rat vielen Dank im Voraus.

    mfg Blätterlein
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Backfire. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rabemitgas, 14.05.2013
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Na.... :) Für ein "Herzlich Willkommen" ist es ja fast zu spät :)

    Trotzdem wünsche ich es dir quasi nachträglich ;)


    1. Zu mager muss nachgestellt werden.
    2. Probleme/Verschleiß/Alterung in der Zündanlage

    Sind Ursachen für eine Zündung die in den Ansaugtrakt schlägt.

    Gruß Armin
     
  4. #3 blaetterlein, 15.05.2013
    blaetterlein

    blaetterlein AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort.

    Könnten auch falsche Werte vom Luftmengenmesser für die Probleme verantwortlich sein, nur eine Vermutung, da der Wagern derzeit auch unter Benzin weniger Durchzug hat.

    Gruß Blätterlein
     
  5. #4 V8gaser, 15.05.2013
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.478
    Zustimmungen:
    573
    Der LuMeMe interessiert die Gasanlage nicht - dessen Werte nutzt sie nicht. ABER der könnte durch das Backfire Schaden genommen haben.
     
  6. Anzeige

Thema: Backfire
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was ist die ursache für backfire

    ,
  2. motor mager backfire

Die Seite wird geladen...

Backfire - Ähnliche Themen

  1. Backfireklappe T4

    Backfireklappe T4: Hallo, suche eine Backfireklappe (gebraucht od. neu) für einen VWT4, 2,5 ACU, 1995. Oder weiß jemand zufällig den Durchmesser des Schlauchs?
  2. Magert nur noch ab nach Backfire!

    Magert nur noch ab nach Backfire!: Hallo zusammen, ich hatte vor einigen Wochen eine Panne, Backfire hat mir ein Loch in den Ansaugkanal gesprengt. Als Ursache dafür sehe ich...
  3. Prins VSI - backfire?

    Prins VSI - backfire?: Hallo, habe bei meiner VSI im S 124-er seit ein paar Wochen ein Problem. Wenn ich das Gas zurücknehme, wie z.B. bei Einfahrt in einen Kreisverkehr...
  4. Suche Backfire Ventil

    Suche Backfire Ventil: Hallo zusammen, da ich in meinem Volvo noch eine alte Venturi Gasanlage eingebaut habe und es ab und an trotz neuer Zündkerzen etc. zu einem...
  5. BMW E34 525i Tartarini Venturii BACKFIRE

    BMW E34 525i Tartarini Venturii BACKFIRE: Hallo, lese schon länger hier mit und habe mich eben angemeldet, da ich ein Problem mit meinem BMW 525i (M50 24V) habe. Habe den BMW vor kurzem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden