Autronic Mistral ll / easyjet Frage an die Einbau-/Forenprofis

Dieses Thema im Forum "Gas Cafe" wurde erstellt von bernd_aus_b, 16.03.2007.

  1. #1 bernd_aus_b, 16.03.2007
    bernd_aus_b

    bernd_aus_b AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    folgendes Problem (bzw, Bedingungen) liegt z.Z. vor, :

    Fahrzeug: Mercedes-Benz CLK 320 W208 V6 07/2000
    Gasanlage: Autronic Mistral ll, bzw. easyyjet
    KM 82 Tkm

    Situation 1)
    Warmfahrt ca. 15-20 KM
    (betriebswarm)
    Drehzahl 2.000 U/min
    Geschwindigkeit 100 km/h
    Aussentemp. 15?C

    Situation 2)
    Warmfahrt ca. 15-20 KM
    (betriebswarm)
    Drehzahl 2.000 U/min
    Geschwindigkeit 100 km/h
    Aussentemp. 5?C (und weniger)

    Bei Situation 1) ist alles ok, da kann ich bis in den Drehzahlbegrenzer (6.200U/min).

    Wenn ich aber in Situation 2) mittels Kickdown in Drehzahlbereiche ab 3.500U/min gelange,
    f?ngt der Wagen an erst zu Ruckeln und dann geht die gelbe Leuchte an, obwohl er warmgefahren ist.
    Die Wassertemp. betr?gt ca. 82 ?C.

    Ausgetauscht wurde letztens: Steuerger?t, Multiventil,

    sowie vor l?ngerer Zeit: Verteiler, eine D?se

    Achja, die zw?lf Z?ndkerzen sind auch letztens erneuert worden.

    Au?erdem wurde letztens eine Z?ndspule (Zyl. 4 getauscht),
    dieser Zyl. gibt jetzt laut Fehlerprotokol Ruhe, daf?r zeigt er Zyl. 3
    an. Zufall???
    Habe sechs BOSCH-Fehlerauslesungen vorliegen, Zyl. 4 (und noch andere) war immer darunter,
    aber seit Z?ndspulenaustausch nicht mehr, Zufall?

    Letzter BOSCH-Fehlerbericht vom 13.03.07:
    Gemischkorrektur Additiv (Bank 1)
    katsch?d. Aussetzter erkannt
    Gemischkorrektur Additiv (Bank 2)
    Gemischkorrektur multiplikativ (Bank 1) au?er Sollbereich
    Gemischkorrektur multiplikativ (Bank 2) au?er Sollbereich
    katsch?digender Aussetzer Zyl. 3 erkannt
    katsch?digender Aussetzer Zyl. 4 erkannt (jetzt nicht mehr)

    Vielleicht hat jemand noch nachvollziehbare Ideen, denn ich (wir)
    weiss (wissen) nicht mehr weiter.


    Ansonsten f?hrt die Anlage im Alltag sehr gut!

    Besten Dank
    Bernd
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 safegas, 16.03.2007
    safegas

    safegas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bernd,

    aus dem Bauch heraus w?rde ich sofort sagen, da? der Verdampfer nicht genug Gas liefert. Ist er den korrekt in den K?hlwasserkreislauf eingebaut? Und/oder vielleicht einem direkten Aussenluftstrom ausgesetzt?

    Wie gesagt, aus dem Bauch heraus... ?(

    cu safegas
     
  4. #3 bernd_aus_b, 16.03.2007
    bernd_aus_b

    bernd_aus_b AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    da? der Verdampfer nicht genug Gas liefert, kann evtl sein.
    Oder halt evtl. noch eine Z?ndspule...

    "Ist er den korrekt in den K?hlwasserkreislauf eingebaut?"
    Ich denke schon, zumindest hat das die ?berpr?fung des Umr?sters ergeben.

    "Und/oder vielleicht einem direkten Aussenluftstrom ausgesetzt?"
    Glaube nicht aber siehe selbst:
     

    Anhänge:

  5. #4 bernd_aus_b, 16.03.2007
    bernd_aus_b

    bernd_aus_b AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Habe gerade noch mal die vorhandenen sechs BOSCH-Fehlerspeicherauslesungen nachgeschaut.

    1.
    katsch?digende Aussetzer Zylinder 4
    katsch?digende Aussetzer Zylinder 5
    katsch?digende Aussetzer Zylinder 6

    2.
    katsch?digende Aussetzer Zylinder 4
    katsch?digende Aussetzer Zylinder 5
    katsch?digende Aussetzer Zylinder 1

    3.
    katsch?digende Aussetzer Zylinder 1
    katsch?digende Aussetzer Zylinder 4

    4.
    katsch?digende Aussetzer Zylinder 4
    katsch?digende Aussetzer Zylinder 5

    5.
    katsch?digende Aussetzer Zylinder 4
    katsch?digende Aussetzer Zylinder 3


    => ?Einbau neue Z?ndspule auf Zyl. 4?

    6.
    katsch?digende Aussetzer Zylinder 3

    Gibt es da irgendeine Logik???
     
  6. #5 InformatikPower, 16.03.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Was w?re denn verkehrt daran die Z?ndspule Zyl. 3 auch zu tauschen?
    Was f?r Z?ndkerzen sind denn verbaut worden?

    Und was hat der Umr?ster gesagt, bei dem du vor Kurzem warst?
     
  7. #6 bernd_aus_b, 16.03.2007
    bernd_aus_b

    bernd_aus_b AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    ... so eine Z?ndspule kostet bei MB 165,-.
    Da tauscht man ja nicht mal eben....

    Der besagte Umr?ster (Fa. Blomenkemper) hat wohl einige Tipps gegeben.

    Er sagte, er h?tte schon mehrere dieser Motoren umger?stet.
    Bei mehreren h?tte die Umw?lzpumpe (?) w?hrend der Fahrt automatisch abgeschaltet, das w?re Mercedes-Softwarebedingt.
    Dann w?re es zu diesen Problemen gekommen.

    Diese sollte man so schalten, dass die immer wenn die Gasanlage an ist, l?uft, damit das heizende Wasser IMMER flie?t.
    So ungef?hr habe ich das verstanden...

    Hat mein Umr?ster gestern (angeblich) ausprobiert, aber die gelbe Lampe ging (angeblich) an.
     
  8. #7 bernd_aus_b, 16.03.2007
    bernd_aus_b

    bernd_aus_b AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Herr Blomenkemper war so nett mich noch mal anzurufen.

    Man solle auf jeden Fall die Umw?lzpumpe der Heizung so bestromen, dass sie imer l?uft, wenn die Gasanlage in Betrieb ist.

    Das sollte ich auf jeden Fall ausprobieren.

    Dann werde ich noch auf Zyl.3 eine Austauschz?ndspule setzen und dann mal schauen...
     
  9. #8 Matze_bbh, 16.03.2007
    Matze_bbh

    Matze_bbh AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.11.2006
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich mag ich auch irren k?nnen aber bei dem Modell m?ssten doch auch schon Doppelfunken Z?ndspulen drin sein oder hat der auch noch 6 einzelne Spulen ?

    Wenn nicht kann man aber auf jeden Fall den Fehlerz?hler rauslesen wie oft Aussetzer vorhanden waren und auf welchen Zylinder.
    Geht aber wahrscheinlich nur bei MB.

    Gru? Matthias
     
  10. #9 bernd_aus_b, 19.03.2007
    bernd_aus_b

    bernd_aus_b AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    ...danke,
    Die Fehlerspeicherauslesung vom BOSCH-Dienst steht weiter oben...
     
  11. #10 bernd_aus_b, 23.03.2007
    bernd_aus_b

    bernd_aus_b AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    ...und weiter gehts...

    Habe es heute morgen noch mal gestestet:

    Bei ca. 4?C Aussentemp. wollte ich bei 80 km/h ?berholen.
    Also Kickdown und ca. 3.500- 5.000 U/min,
    leider mit Ruckeln und sehr wenig Power; aber wenigstens ohne gelbe Lampe.
    So macht ?berholen keinen Spass!!!

    Der Importeur der Autronic Mistral bzw. easyjet sagte mir gerade dass es definitiv die Z?ndspulen seien.
    Ein Autronic Mistral bzw. easyjet-Umr?ster in L?nen meinte ich brauche ihn nicht mehr anzurufen, bevor ich keine neuen Z?ndspulen habe.

    Habe daraufhin testweise bei einem Prins-Umr?ster angerufen bzgl Mercedes-320-V6-Motoren (M112).

    Der Prins-Umr?ster sagte, dass er diese Probleme noch nie hatte und ALLE seine umger?steten Mercedes V6 einwandfrei laufen.

    Es g?be KEINE defekten Mercedes-Z?ndspulen. (bei 80tKM)

    Ich werde das Gef?hl nicht los dass man es sich nun sehr einfach seitens der Firma Autronic Mistral bzw. easyjet macht.

    Nach dem Motto:
    Kaufe Dir erst mal neue Z?ndspulen f?r ca. EUR 1000,- und wenn es dann nicht l?uft noch neue Z?ndkabel f?r EUR 240,-.
    Ansonsten k?nnen wir nichts mir f?r Dich tun!!!

    Wenn es dann noch nicht l?uft, kaufe am besten ein anderes Auto, denn unsere Gasanlage ist toll, nur Dein Auto passt nicht zu unserer Anlage.

    Man f?hlt sich echt veraxxxx!
     
  12. AdMan

  13. #11 DoktorUSU, 23.03.2007
    DoktorUSU

    DoktorUSU AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du die Anlage nicht ausbauen lassen, weil der Umr?ster deinen Wagen nicht zum luafen bringt?
    Diese Einschr?nkungen d?rfen nicht sein, eine ordentlich eingestellte Anlage bemerkst du im Fahrbeirieb ?berhaupt nicht.

    CU
     
  14. #12 bernd_aus_b, 23.03.2007
    bernd_aus_b

    bernd_aus_b AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    tja, ausbauen lassen bedeutet:
    -viel Zeit ohne (eigenes) Auto
    -Risiko dass die neue Anlage noch schlechter l?uft
    -neue Eintragungen
    -neue Einstellungen
    -usw.....

    Wei? nicht ob ich mich darauf einlassen soll, au?erdem hat er nur noch Zavoli im Angebot...
     
Thema: Autronic Mistral ll / easyjet Frage an die Einbau-/Forenprofis
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. easyjet gasanlage

    ,
  2. autronic mistral easyjet

    ,
  3. autronic mistral software

    ,
  4. clk 320 gemischkorrektur,
  5. autronic mistral esy jet,
  6. autronic mistral,
  7. autogas mistral ll,
  8. defekte injektoren - autronic mistral,
  9. software easyjet 2 anleitung deutsch,
  10. autronic mistral ii easyjet,
  11. LPG Mistral Easyjet,
  12. autronic autogas baugleichheit,
  13. easyjet verdampfer los,
  14. easyjet gas erfahrungen,
  15. easyjet autogasanlage bedienungsanleitung,
  16. lpg mistral bedienungsanleitung,
  17. autronic mistral einbau,
  18. m112 gemischkorrektur,
  19. autronic mistral 2 software,
  20. bedienungsanleitung mistral autronic,
  21. easyjet gemisch einstellen,
  22. easyjet lpg wasser,
  23. mistral autronic einbau,
  24. test autronic mistral,
  25. probleme mit easyjet gasanlage beim clk320 w208
Die Seite wird geladen...

Autronic Mistral ll / easyjet Frage an die Einbau-/Forenprofis - Ähnliche Themen

  1. Gas Filter Frage

    Gas Filter Frage: Hallo Erst mal möchte ich mich hier als neues Mitglied vorstellen.... Nach 4 Jahren Problemlosem LPG fahren auf einem W204 c350 mit Prins VSI2...
  2. Dringende Frage zu Problem mit Prins Anlage

    Dringende Frage zu Problem mit Prins Anlage: Hallo zusammen, zuerst die kurze Vorstellung: Ich komme aus dem Ruhrgebiet und fahre seit Januar einen Mercedes E200Kompressor (Bj.2004) mit...
  3. Autronic Mistral 2 Einstellungen ohne Batterie

    Autronic Mistral 2 Einstellungen ohne Batterie: Tach, weiß jemand, ob die oben genannte Anlage Ihre Einstellungen auch ohne anliegende Spannung speichert? Bei mir steht ein Batteriewechsel an...
  4. Frage zu Umbau W210 e240 BJ99

    Frage zu Umbau W210 e240 BJ99: Hallo zusammen, ich hab vor meinen w210 mit dem M112 umzubauen mit ner KME nevo. Meine Frage ist, ob ich die Benzindüsenadapter verwenden kann...
  5. Fragen zu Seat Ibiza 6j 1.6 BiFuel

    Fragen zu Seat Ibiza 6j 1.6 BiFuel: Hallo liebes Forum. Ich wende mich an euch, da ich ein Problem mit dem oben genannten Fahrzeug habe. Ich weiß, Werkslösung und eigentlich sollte...