Automobilhersteller und ihre Gasanlagen; wer steckt dahinter?

Diskutiere Automobilhersteller und ihre Gasanlagen; wer steckt dahinter? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Moin Moin zusammen! Mich würde mal interessieren ob es eine Zusammenfassung von den ganzen Automobilherstellern gibt, die auch Autogas anbieten...

  1. Andi71

    Andi71 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    1
    Moin Moin zusammen!
    Mich würde mal interessieren ob es eine Zusammenfassung von den ganzen Automobilherstellern gibt, die auch Autogas anbieten (ab Werk), und wer hinter den Gasanlagen steckt?
    Über Infos würde ich mich freuen!

    Viele Grüsse
    Andi:)
     
  2. Anzeige

  3. #2 Rabemitgas, 13.07.2008
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.885
    Zustimmungen:
    131
    Eigentlich gibt es ab Werk nicht eine einzige Autogasanlage.

    Das sind nur etwas passend gemachte Uni Anlagen, die eigentlich jeder Umrüster Verbaut.

    Opel/Irmscher/Landirenzo Omegas
    Ford/BRC (Irgend ein Großer Umrüster in Kölln)
    Subaru/AG Necam Teleflex (Niederlande)

    usw......

    Aber das ist eigentlich über all nur eine Relativ Stiefmütterliche Lösung, die auch viele Probleme mit sich bringen, und der Kunde nicht viele Wünsche äussern kann.

    @von der alb

    Ausgeschlossen Subaru, die sollen ja ganz gut laufen.
    (Aber das tun die auch mit ner Prins) :D :D


    Gruß Armin
     
  4. #3 vonderAlb, 13.07.2008
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    74
    Ich verstehe nicht was daran stiefmütterlich sein soll. Die eingebauten Gasanlagen der Gasautoanbieter (Ford, Opel, Alfa, Subaru, Chevrolet, ...) sind doch exakt auf das jeweilige Fahrzeug abgestimmt und laufen einwandfrei.

    Wieso soll das Probleme bringen? Im Gegenteil. Kein Problem mit dem Einbau, kein Problem mit der Zulassung, kein Problem mit Pflege und Wartung und kein Problem mit der Gasfestigkeit des Motors.

    Wünsche kann man allerdings kaum bis gar nicht äussern. Die Anlage steht fest, auch die Tankgröße. Eben ein fix und fertiges Paket spezielle auf das Fahrzeug abgestimmt. Wenn ich mir einen Diesel kaufe dann hab ich auch keine Möglichkeit Wünsche zu äussern. Der Diesel hat soundsoviel PS und einen soundso großen Tank.
     
  5. #4 jvbremen, 13.07.2008
    jvbremen

    jvbremen FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute

    Ich für meinen Teil kann bestätigen, das man bei Kias Umrüster ecoengines doch Mitspracherecht hat,was z.B die Tankgrösse angeht. Natürlich wird dadurch die Umrüstung etwas teurer. Es sollten zumindesten alle Kinderkrankheiten ausgemerzt sein, wenn tagtäglich den selben Motortyp umrüstet wird.

    Gruss Jens
     
  6. #5 Darniel, 13.07.2008
    Darniel

    Darniel AutoGasKenner

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe vorhin eine Zeitschrift namens "Das Autogasjournal" gefunden und erworben, in der eine Liste ist von Autoherstellern die umgerüstete Fahrzeuge anbieten. Laut deren Angaben gehören dort etwa auch Cadillac (Teleflex), Citroen (Teleflex), Fiat (Lovato), Ford (OEM ?) usw. zu
     
Thema: Automobilhersteller und ihre Gasanlagen; wer steckt dahinter?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gasanlage auto hersteller

    ,
  2. fiat panda autogas Umrüstung Köln

    ,
  3. welche erdgasanlage steckt im fiat panda werksseitig

    ,
  4. automobilhersteller gasanlagen,
  5. fiat lpg anlage ab werk ,
  6. autogas liste autohersteller,
  7. probleme citroenteleflex,
  8. werkseitig eingebaute flüssiggasanlage fiat panda,
  9. lpg irmscher tool,
  10. fiat panda welche gasanlage werkseitig,
  11. landi renzo omega cadillac,
  12. wer steckt hinter autogas forum,
  13. teleflex holland,
  14. hersteller irmscher autogasanlage,
  15. autohersteller von lpg-gasanlagen,
  16. lpg gasanlage irmscher hersteller,
  17. wer steht hinter irmscher gasanlage,
  18. autohersteller die autogas anbieten,
  19. welcher gasanlagen hersteller steckt hinter irmscher,
  20. fiat 169 panda lpg umrüsten köln,
  21. wer stekt hinter irmscher gasanlagen,
  22. autohersteller die eine gasanlage ab werk anbieten,
  23. welcher automobilhersteller steckt hinter Mm? ,
  24. eingebaute gasanlagen vom autohersteller,
  25. wer steckt hinter subaru
Die Seite wird geladen...

Automobilhersteller und ihre Gasanlagen; wer steckt dahinter? - Ähnliche Themen

  1. Für alle die zufrieden mit ihrer LPG Anlage sind

    Für alle die zufrieden mit ihrer LPG Anlage sind: Hallo User, klar ein Forum lebt davon, dass Probleme genannt werden und nach Möglichkeit gelöst. Alle die keine Probleme haben schreiben ja...
  2. OMVL Dream XXI macht ihrem Namen keine Ehre

    OMVL Dream XXI macht ihrem Namen keine Ehre: Hallo zusammen, brauche Eure Hilfe, habe einen Berlingo 1,8i mit 8 Ventil-Technik. Dieses Auto hatte bei fast 200 TKM einen Ventilschaden auf dem...
  3. Meine Zündkerze hat nun auch ihre Tage...

    Meine Zündkerze hat nun auch ihre Tage...: Hallo Leute, keine Ahnung woran das liegt, aber wir hatten doch vor kurzem erst jemanden mit einer roten Zündkerze. Diese hier stammt aus einem...
  4. User stellen Ihre Hündchen vor :)

    User stellen Ihre Hündchen vor :): ---------- PS: klingt für mich, als ob du Vorurteile gegen gewisse Menschen mit Migrationshintergrund hast. :1127: Nein, bestimmt nicht. Bessere...