Autokauf inkl. LPG - was beachten?

Diskutiere Autokauf inkl. LPG - was beachten? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, die Forums-Suche habe ich bereits bemüht, jedoch leider keine passenden Threads gefunden. Folgendes: ich sehe mir nächste Woche einen Audi...

  1. #1 webjohnny, 04.04.2010
    webjohnny

    webjohnny AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    die Forums-Suche habe ich bereits bemüht, jedoch leider keine passenden Threads gefunden.

    Folgendes:
    ich sehe mir nächste Woche einen Audi S4 B6 mit LPG-Anlage an.
    Den Namen des Herstlellers der Anlage kann ich leider nicht mehr wiedergeben - kann ich aber nochmals in Erfahrung bringen wenn das relevant ist. Rechnung vom Umbau ist nicht mehr vorhanden.

    Könnt ihr mir Tipps geben auf was ich bei der Besichtigung / Probefahrt bzgl LPG achten sollte? Ist es empfehlenswert gleich einen Termin bei einem Gasmann vor Ort während der Probefahrt zu vereinbaren?
    Oder macht es mehr Sinn dort eine Audi-Vertragswerkstatt aufzusuchen?
    Oder sollte ich gleich die Finger von dem Wagen lassen wenn die Rechnung vom Umbau fehlt?

    Da ich auf diesem Gebiet keinerlei Erfahrungen habe hoffe ich auf eure Tipps zurückgreifen zu können.

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. Anzeige

  3. #2 Der Scheerer, 04.04.2010
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    schwer zu sagen..

    Wenn ein fähiger Aufrüster in der Nähe ist, so würde ich ihn auf alle Fälle mal über die Aufrüstung schauen lassen.
    Interessant wäre noch wie lange die Anlage schon in dem Fahrzeug verbaut ist und vor allen Dingen was für ein Hersteller es ist.

    Gruß

    Klaus
     
  4. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.732
    Zustimmungen:
    384
    Die 1.Frage ist für mich immer die, warum sich der Besitzer von seinem LPG-Auto trennen will?
    Häufig geschieht das auf Grund von Problemen mit der Gasanlage, die der Umrüster nicht in den Griff bekommt, bzw. das Fahrzeug umgerüstet wurde und der Umrüster nicht mehr existiert.
    Ist die Anlage auch eingetragen? Wenn nein, Finger weg!
    Sonst geht nachher wieder das Gerenne nach einem Abgasgutachten los.
    Und zu guter letzt wäre es natürlich interessant zu wissen, was für eine Anlage verbaut ist und vor allem wie sie eingebaut ist.
    Der bessere Weg ist immer noch der, ein Fahrzeug zu kaufen und dann umrüsten zu lassen.
     
  5. #4 Der Scheerer, 04.04.2010
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Oder zumindest wissen, wer diese vorhandene Anlage verbaut hat, manchmal klingeln bei einem Namen schon die Alarmglocken ...
     
  6. #5 Martin230TE beim frickeln, 05.04.2010
    Martin230TE beim frickeln

    Martin230TE beim frickeln AutoGasMeister

    Dabei seit:
    20.03.2010
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    neben dem schon geschriebenen würde ich z. B. eine Kompressionsmessung machen lassen. Das hängt natürlich auch vom Motor ab, bei manchen ist das heute echt schwierig. Ich gehe immer von meinem Auto aus, aber man denke nur mal an den Smart, wo die Stoßstange zum Zündkerzenwechsel ab muss...
    Gas verbrennt nicht heißer als Benzin, aber wenn das stochemetrische Verhältnis nicht stimmt dann kann ganz schnell ein Ventilschaden entstehen.
    Ansonsten das was die Vorredner schon geschrieben haben, vielleicht zusätzlich mal den Fehlerspeicher vom Benzinsteuergerät auslesen lassen.
    Merkwürdig ist, das es die Rechnung nicht mehr gibt, normal ist das doch ein Anruf beim Umrüster und er hat eine Kopie in der Hand.

    Gruß
    Martin
     
  7. #6 webjohnny, 05.04.2010
    webjohnny

    webjohnny AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die zahlreichen Antworten in der kurzen Zeit!

    Ich habe vergessen zu erwähnen dass das Fahrzeug von einem Händler verkauft wird (mit 1 Jahr Garantie). Deswegen dürfte es schwierig sein, an einen Namen oder gar die Rechnung zu kommen. Mir kommt das eben auch merkwürdig vor, dass es keine Dokumente zum Umbau gibt...

    Ich werde dann morgen nochmal bei dem Händler anrufen und den Hersteller und die Eintragung zu erfragen.

    Anbei ein Foto vom Motorraum - vielleicht kann jemand daraus etwas deuten [​IMG]
     

    Anhänge:

  8. #7 Autogarage-B8, 05.04.2010
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    Den Einbau nach einem Foto zu beurteilen ist nicht gerade einfach.

    So spontan sehe ich, daß a) n 4er Rail verbaut ist, unterschiedliche Schlauchlänge zu den Einblasdüsen ist gegeben

    und b) zwar schön verbaut, aber die Einblasdüsen sitzen von dem Einlaßventil realtiv weit weg. Der Ansaugkrümmer wurde dazu nicht abgenommen. Also schnell schnell.

    Wenn ein Kunde mit so nem Auto Probleme hat, ist das der erste Verdacht.
     
  9. #8 Rabemitgas, 05.04.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Ich wütrde sagen Finger weg!!

    Der ist oben in das Schaltsaugrohr gebort.

    (Eine Schande bei dem schönen Motor!!)

    Bedeutet, der Umrüster hat noch nicht mal die Brücke zum Bohren demontiert und sich dann noch nicht mal die mühe gemacht das Benzinrail auszubauen, damit man wenigstens dort bohrt wo es Sinn macht.(direkt wie Stefan schon sagte neben der Benzindüse)

    Auf dem ersten Foto schon 3 Einbaumängel. Bedeutet eigentlich immer Finger Weg.

    P.s. Der Hat Matrix Injektoren, das könnte eine Lovato Anlage sein oder ein anderer Hersteller, der auch Matrix benutzt. Es gibt bessere Anlagen aber auch schlechtere.


    Gruß Armin
     
  10. #9 Theesi20, 05.04.2010
    Theesi20

    Theesi20 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Partner und ich haben uns auch vor einer Woche einengebrauchten Skoda Oktavia 1.6 mit LPG gekauft...

    Ein Griff ins Klo, wie wir jetzt wissen!

    Verbaut ist Prince-Gas aber die Anlage läuft sehr gut. Nur machen wir uns jetzt sorgen was ist, wenn die Anlage anfängt zu spinnen?

    Jemand eine Idee, wer die Anlage wartet? Am besten im Raum NDS/Wilhelmshaven.

    Haben überlegt die Anlage zu Tauschen...also zumindest was das Frontkit angeht auf einen anderen Hersteller zu setzen. Ist das generell möglich? Also den vorhandenen Tank weiter zu nutzen?
     
  11. #10 Rabemitgas, 05.04.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Willkommen bei uns Theesi

    Jap ohne Einschränkungen.

    Wir haben schon oft wegen der gleichen Sachen Ein Prince Auto zu einem Prins Auto gemacht und die Leute sind glücklich.

    Würde ich aber auch nur empfehlen, wenn es zu problemen kommt, die ein oder 2 Umrüster nicht in den Griff bekommen. den so eine Aktion, kostet auch schon mal so. ca. 16-1800€ inkl Abgasgutachten und TÜV Umtragung.

    Gruß Armin
     
  12. #11 Theesi20, 05.04.2010
    Theesi20

    Theesi20 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke,

    das zu wissen ist ja erstmal schon eine Erleichterung.

    Bleibt nur noch die Frage ob irgendwer die Prince-Anlagen wartet...wäre ja schön;o)

    Aber die Anlage läuft bisher wirklich gut. Nur der Service ist fällig...der wurde nur einmal gemacht und mit dem Auto inkl. Anlage wurden schon locker 70t KM gerissen.
     
  13. #12 papa.horst, 05.04.2010
    papa.horst

    papa.horst AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ist die Anlage in die Papiere eingetragen? Gibt es einen Nachweis über Wartung? Ich würde auch abraten.....
    MfG
     
  14. #13 Autogarage-B8, 05.04.2010
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    Oh oh, jetzt werden aus einem Thread zwei.

    @ webjonny

    such dir nen anderen S4, auch ohne Gasanlage und gönne dem Schätzchen eine Gasanlage, die dem Motor das Wasser reichen kann.

    @ theesi

    never change ne funktionierende Anlage! Laß es sofern eingetragen & noch alles funktioniert.
     
  15. #14 Rabemitgas, 05.04.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Und der dann gescheit eingegast und umgerüstet ist.

    Mir brennen immer die Augen, wenn solche Perlenmotoren beim Umschalten fast absterben und bei Vollast die Gasanlage munter 24-26 ms E-Zeiten haben weil der Verdampfer nicht hinterherkommt.

    Gruß Armin
     
  16. #15 Theesi20, 05.04.2010
    Theesi20

    Theesi20 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Klar, ist richtig...nur müssen nicht irgendwann mal Filter oder so gewechselt werden?

    Eingetragen ist die Anlage...

    Nochmal würde ich keinen gebrauchten mit ner Gasanlage kaufen. Man sollte dann lieber einbauen lassen und hat dann einen kompetenten Ansprechpartner für alle Probleme;o)
     
  17. #16 Gasespace, 05.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2010
    Gasespace

    Gasespace AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    @Theesi20

    Princegas hat BIGAS-Komponennten. Auf Anfrage schrieb mir BIGAS:

    "Vielen Dank für Ihre Anfrage in unserem Haus.
    Leider gibt es keine Auflistung der Bigas Werkstätten, deshalb können wir
    nur begrenzt weiterhelfen. Die einzigen mir bekannten Ansprechpartner in
    Ihrer Umgebung lauten wie folgt:
    1) Kaldem OHG, Im Kloster 17, 25557 Hanerau-Hademarschen, Tel: 04872-969358
    2) Vowinkel GmbH, Weserstr./Otto-Hahn-Str., 26919 Brake/Unterweser, Tel:
    04401-8484"

    Ich werde mich mit den Firmen in Verbindung setzen um meine PRINCEGAS CNG einstellen zu lassen. Habe über die Probleme mit meiner Anlage auch hier schon einiges geschrieben. Schaunen wir mal, wie es läuft; danach werde ich wieder berichten.
     
  18. #17 Maddin82, 05.04.2010
    Maddin82

    Maddin82 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    1
    Meisten is was faul bei solchen einbauten. Wer sonst verkauft den ein auto das erst kürzlich umgebaut wurde ?

    Meine letzte probefahrt mit so einem exemplar war recht lustig. Nach 300km anfahrt und frust über einge nicht erwähnt mängel am fahrzeug selbst und dem einbau der gasanlage bin mit dem karrenn bis zum ortsschild gekommen, hab das gaspedal auf den boden gedrückt und auf die 200PS gewartet. Anscheinend war aber nichtma die hälfte zuhause, dafür knallte der zeiger der temperaturanzeige an anschlag. Sofort gedreht und auf dem schnellsten weg dem verkäufer wieder hin gestellt. Die preisverhandlungen liefen etwas einseitig, ich sagte den will ich net und der verkäufer handelte sich selbst als weiter runter. :D
     
  19. Anzeige

  20. #18 webjohnny, 09.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2010
    webjohnny

    webjohnny AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das ist eben das was mich auch stutzig macht. Ob der Einbau erst kürzlich erfolgt ist weiß ich nicht, aber bei einem km-Stand von 130tkm bezweifel ich dass sich der Umbau für den Vorbesitzer bereits bezahlt gemacht hat.

    Folgende Informationen habe ich nun vom Händler erfahren:
    - Es handelt sich um eine Anlage von Frontgas (erster Treffer wenn man den Namen googelt)
    - Die Anlage ist eingetragen

    Da ich den Wagen morgen probefahren werde möchte ich jetzt nochmal fragen:
    Kann ich als Laie auf etwas besonderes während dem Fahren achten?
    Kann mir jemand einen vertrauensvollen Umrüster im Kreis Heidenheim (an der Brenz) nennen, den ich morgen evtl. besuchen könnte?
    Oder wohnt sogar einer von euch Spezialisten in der Nähe der mir helfen möchte? ;)

    Und noch eine Frage: Ist davon auszugehen dass der 4.2l V8 im Gasbetrieb nicht so leistungsfähig ist wie im Benzinbetrieb? (Bei korrekt eingestellter Gasanlage versteht sich) Denn wenn das der Fall sein sollte zahle ich lieber die Spritkosten :)

    Vielen lieben Dank schonmal!

    Edit: Hier im Forum liest man zwar recht wenig über Frontgas - aber dafür nur Positves. Und Leistung sollte auch keine verlorengehen (um meine Fragen teilweise selbst zu beantworten)
     
  21. #19 Maddin82, 09.04.2010
    Maddin82

    Maddin82 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    1
    Bei der proebfahrt muß er auf gas genauso wie bei benzin laufen. Am besten direkt kalt starten, die anlage auf gas umschalten lassen, auf runden lerlauf achten, bei warmem motor ruhig mal voll durchbeschleunigen und bei hoher drehzhal vom gas gehen. Wenn er ergendwo ruckt, piept oder auf benzin schalten is definitiv was faul.
     
Thema: Autokauf inkl. LPG - was beachten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was ist bei Lpg zu beachten

    ,
  2. lpg was ist zu beachten

    ,
  3. LPG was beachten

    ,
  4. was muss ich bei lpg beachten,
  5. was muss man bei lpg beachten,
  6. lpg beachten,
  7. was bei lpg beachten,
  8. was beachten bei lpg,
  9. was beachten bei autogas,
  10. was ist bei autogas zu beachten,
  11. lpg was muss ich beachten,
  12. autogas beachten,
  13. lpg anlage was ist zu beachten,
  14. lpg was zu beachten,
  15. lpg was beachten?,
  16. lpg auto was beachten,
  17. autogas was muss man beachten,
  18. auto mit gasanlage was beachten,
  19. autogas was ist zu beachten,
  20. was ist bei einer lpg Anlage zu beachten,
  21. beachten lpg,
  22. lpg was gibt es zu beachten,
  23. was beachten bei autokauf erdgas,
  24. was ist bei autos mit lpg zu beachten,
  25. was ist zu beachten bei lpg
Die Seite wird geladen...

Autokauf inkl. LPG - was beachten? - Ähnliche Themen

  1. Schief gelaufener Autokauf mit LPG

    Schief gelaufener Autokauf mit LPG: Hallo zusammen, mal angenommen A besichtigt ein Auto mit Gasanlage und B sichert ihm zu, dass der TÜV neu gemacht wird sowie eine komplette große...
  2. Hilfe/Beratung bei Autokauf

    Hilfe/Beratung bei Autokauf: Mahlzeit liebe Leute:hello: Ich bin aktuell auf der Suche nach einem Jeep mit LPG-Anlage, da ist mir einer aufgefallen: Laufleistung gesamt...
  3. Hilfe bei autokauf audi a6 4b 2.7 biturbo

    Hilfe bei autokauf audi a6 4b 2.7 biturbo: Hallo alle zusammen:) Gleich vorne weg ich bin neu hier also seit gutmütig falls ich fehler mache bzw mich hier im forum noch nicht so auskenne....
  4. Autokauf steht an

    Autokauf steht an: Hallo Gasgemeinde, ich bis jetzt eingefleischter Dieselfahrer möchte mir einen Benziner zulegen. Dieser sollte dann auf LPG umgebaut werden. Ich...
  5. VIALLE LPG Gasanlage - Autokauf

    VIALLE LPG Gasanlage - Autokauf: Hallo zusammen, ich bin dabei ein Gebrauchtauto zu erwerben und finde ein Angebot ganz interessant. Es handelt sich um einen Golf6, 1.4, Bj.08/12,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden