Autogasanlage+ Kühlwasser?!?

Diskutiere Autogasanlage+ Kühlwasser?!? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, ich bin leicht verzweifelt, was meinen Seat Leon 1M 2.8 VR6 angeht. Ich habe den Wagen vor einen halben Jahr etwa gekauft und im Januar...

  1. #1 Tzmookey, 08.02.2012
    Tzmookey

    Tzmookey AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin leicht verzweifelt, was meinen Seat Leon 1M 2.8 VR6 angeht. Ich habe den Wagen vor einen halben Jahr etwa gekauft und im Januar auf Autogas umrüsten lassen. Es ist eine Bigas- Anlage.
    Letzten Montag wollte ich wie gewohnt zur Arbeit fahren, doch nachts waren Höchstwerte von -25°C. Mein Innenraum wurde nicht warm, Gasanlage sprang nicht an und nach ca. 7 km merkte ich, dass meine Motortemperatur unnormal anstieg. Ich habe den Wagen sofort angehalten, als die Motortemperatur über 110° C stieg. Anschließend sprang mein Seat nicht mehr an. Der Pannendienst hat den Glysantinanteil in der Kühlflüssigkeit gemessen. Ergebnis: -8°C. Nun lässt mich der Gedanke nicht los, dass mein Gasumrüster ein wenig geschlampt hat. Denn soweit ich weiß, wird beim Gasumbau auch der Kühlkreislauf geöffnet, um den Verdampfer zu integrieren. Hat etwa mein Umrüster nur mit klarem Wasser wieder aufgefüllt? Wie kann ich rauskriegen, er nun "Schuld" ist? Und kann mein Auto vielleicht noch unerkannte Schäden davon getragen haben?
    Als der Motor kalt war, sprang er wieder an. Wir haben anschließend das Kühlwasser gewechselt und genügend Glysantin eingefüllt. Und nun läuft er erstmal ohne Probleme.
    Ich hoffe, ihr könnt mir ein paar Erfahrungswerte nahelegen :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Autogasanlage+ Kühlwasser?!?. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 scriper, 08.02.2012
    scriper

    scriper AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Kann natürlich sein, dass er kein Frostschutz nachgefüllt hat und das das Problem ist...Frage ist jetzt: Wie willst du das beweisen?
     
  4. #3 Rabemitgas, 08.02.2012
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Kann wirklich sein.

    Aber du solltest bei einsetzendem Frost eh nochmal alles überprüfen. "Winterchek"

    Ich kann dich aber eigentlich beruhigen. Ein Einfrieren des Motors hat eigentlich keine Spätfolgen. Entweder Sofort (Wasserpumpe, Motorblock, Kühler) oder garnicht.

    Gruß Armin
     
Thema: Autogasanlage+ Kühlwasser?!?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autogas spätfolgen

    ,
  2. kühlflüssigkeit chevrolet blazer

    ,
  3. kühlwasserverlust 525i

    ,
  4. vr6 gasanlage bekommt nicht genug kühlwasser,
  5. lpg gas geruch im kühlwasser,
  6. nimmt gasanlage schaden durch zuwenig kühlflüssigkeit,
  7. seat leon 1m verliert kühlwasser bei minusgraden,
  8. nach kühlwasserwechsel geht die autogasanlage nicht,
  9. gibts eine universalkühlFlüssigkeit,
  10. autogas im kühlwasser,
  11. prins gasanlage geht aus bmw kühlwasser,
  12. zu wenig kühlwasser gasanlage,
  13. kühlwassertemperatur nach gasumbau,
  14. kühlflüssigkeit für gasanlag,
  15. kühlflüssigkeitsverlust stargas,
  16. gasgeruch im kühlwasser,
  17. Gasanlage einbauen Kühlwasserkreislauf,
  18. kühlflüssigkeit gewechselt gasanlage geht nicht mehr ,
  19. gaseinbau vw wasser verlieren,
  20. autogas kühlflüssigkeit,
  21. universal kühlflüssigkeit,
  22. kühlwasser temperaturgeber beim seat leon 1m,
  23. autogas batterie zu schwach,
  24. kühlflüssigkeit bei gasanlage,
  25. gasanlage wasserverlust temperatur
Die Seite wird geladen...

Autogasanlage+ Kühlwasser?!? - Ähnliche Themen

  1. Unschöne Umrüstung N62B44 + Kühlwassereinbindung korrekt?

    Unschöne Umrüstung N62B44 + Kühlwassereinbindung korrekt?: Hallo liebes Forum, ich war lange nicht mehr aktiv hier... Aber mit einem neuen Auto, gibt es auch wieder einiges zu erlernen... Ich habe einen...
  2. Bmw N62 Motor mit VSI 1- Kühlwasserprobleme

    Bmw N62 Motor mit VSI 1- Kühlwasserprobleme: Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Mein Bmw 735i, mit N62 Motor verliert schleichend...
  3. Kühlwasserverlust am T-Stück

    Kühlwasserverlust am T-Stück: Hallo zusammen. Ich habe ein Problem, dass mich schon seit einigen Wochen beschäftigt. Ich verliere am T-Stück wo mein Verdampfer in den...
  4. Kühlwasserschlauch von 19 auf 16 mm

    Kühlwasserschlauch von 19 auf 16 mm: Hallo Freunde, Mein Umbauer hat diese T-Stücke einmal in den Vor und einmal in den Rücklauf eingebunden wie es wohl alle Umbauer machen (...
  5. Kühlwasseraustritt

    Kühlwasseraustritt: Hallo, ich habe mal eine Frage. Im letzten Winter hatte ich immer mal wieder eine kleine Pfütze unter dem Auto. Es handelt sich dabei um...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden