Autogas Mercedes C-Klasse W204 V6 mit Prins VSI GM Service Nagel Holzminden

Diskutiere Autogas Mercedes C-Klasse W204 V6 mit Prins VSI GM Service Nagel Holzminden im Showroom Forum im Bereich LPG Autogas; Hier der kleinste M272 Motor der noch in der aktuellen (W204) C-Klasse C230 (2,4Liter V6 ) zu finden ist. Keihin Düsen einzeln gesetzt. Die...

  1. #1 Rabemitgas, 24.05.2013
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Hier der kleinste M272 Motor der noch in der aktuellen (W204) C-Klasse C230 (2,4Liter V6 ) zu finden ist.

    Keihin Düsen einzeln gesetzt. Die liegen in dieser Generation Umrüstung mittlerweile so tief, so das keine Luftfiltererhöhung mehr nötig ist.
    Der Einfüllstutzen passt komplett unter die Tankklappe.

    Als Tank wurde hier wieder der Standarttank 650X240 Irene 65 Liter benutzt.

    Gruß Armin
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 mrdaimon, 24.05.2013
    mrdaimon

    mrdaimon AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Klasse, alles super sauber verarbeitet. Wie weit kommt man in etwa mit einer Tankfüllung?
     
  4. #3 Rabemitgas, 24.05.2013
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Danke!!

    Naja...da gehen erfahrungsgemäß ca. 58Liter rein. Viel über 12 Liter Gas wird der nicht verbrauchen. Kannst du dir ausrechen.... 450-500km !!??

    Gruß Armin
     
  5. #4 GasolinoSH, 25.05.2013
    GasolinoSH

    GasolinoSH AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    11.09.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Moin Armin,
    gibt es bei dir ein preißgünstiges Hotel,falls der Umbau mal 3 Tage dauert und man paar km zu fahren hat?

    Gruß von der verregneten Ostsee
    Arnold
     
  6. #5 georg132, 25.05.2013
    georg132

    georg132 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Mal für mich als Laie: auf Bild 1 und 3 sieht man den Tankanschluss, auf Bild 2 den Verdampfer und auf Bild 7 den Tank. Oder?
    Kann man auf dem letzten Bild irgendwas "gasspezifisches" erkennen oder war das vor dem Umbau ;-)

    Gruss georg132
     
  7. #6 Rabemitgas, 26.05.2013
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    @GasolinoSH

    Ja klar!!

    @georg

    Nein das ist der Filter. Im Grunde kannst du gar nichts sehen, bis auf den Tank und den Füllstutzen.

    Ok...nur den Filter und wenn du ganz hinten rein schaust, die einzeln gesetzten Keihins.

    Gruß Armin
     
  8. deno

    deno AutoGasKenner

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Oh Armin, danke für die Bilder. Solch ein Auto mit dem Motor oder dem 280er Motor mit 231PS sind in meiner engeren Auswahl.
    Würdest du hier unbedingt nur die Prins nehmen oder wären OMVL und KME Nevo/Hana auch zu empfehlen, zumal die Keihins einzeln gesetzt sind und Prins das ja so nicht freigibt.
    Wäre denn ein Prins-Einbau mit Rail ohne LuFi Erhöhung machbar?
    Geht auch ein größerer Tank ohne Bodenerhöhung?

    Gruß ...deno...
     
  9. #8 Rabemitgas, 26.05.2013
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Das war jetzt Kundenwunsch mit der Prins

    Durch die Hanas die ja Keihin baugleich sind, kann man auch eine Nevo nehmen eine Nevo Pro ist für mich da mittlerweile sogar 1. Wahl. (so habe ich das ja in meinem 500er auch)

    Tank geht nicht höher.

    Gruß Armin
     
  10. deno

    deno AutoGasKenner

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Alles klar, danke.

    Gruß ...deno...
     
  11. #10 gibdasgasfrei, 01.06.2013
    gibdasgasfrei

    gibdasgasfrei AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.04.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Handelt es sich beim Einfüllstutzen um einen montiertverbleibenden Adapter oder ist es tatsächlich ein ACME-Einfüllstutzen?
    Hält das ganze mit dem Tankrüssel bedenkenlos am Kunststoff?
     
  12. #11 P.Nagel88, 02.06.2013
    P.Nagel88

    P.Nagel88 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    Die Tankklappe schluckt einen M16 - Außengewinde - Tankeinfüllstutzen komplett mit ACME-Adapter. Das ganze kann problemlos ausreichend stabil befestigt werden :)

    Gruß Patrick
     
  13. kuchen

    kuchen AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ist der Tank an der Hartplastikschale befestigt oder ist da noch eine Verstärkung o.ä. darunter ?
     
  14. #13 Black_A4, 11.09.2015
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.927
    Zustimmungen:
    54
    Da muss auf jeden Fall eine Verstärkung rein sonst hält das im Leben nicht.
     
  15. #14 Rabemitgas, 11.09.2015
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Man Leute :D

    ...selbstverständlich ist das von unten verstrebt, das hält doch im Kunststoff nicht :-)

    Gruß Armin
     
  16. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.023
    Zustimmungen:
    424
    Bei Armin würde ich nicht mal wagen danach zu fragen.....wäre ja fast eine Unterstellung ...:cool:
     
  17. #16 Horizont77, 12.09.2015
    Horizont77

    Horizont77 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    09.07.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Schöner Umbau.

    Armin was für einen 500er fährst du?


    Gruß
     
  18. #17 Hamsterbacke, 12.09.2015
    Hamsterbacke

    Hamsterbacke FragenBeantworter

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    3
    Den hat er schon lange nicht mehr....
     
  19. #18 Horizont77, 12.09.2015
    Horizont77

    Horizont77 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    09.07.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ;-)

    Sehe jetzt erst das der Beitrag schon einige Jahre her ist.
    Was für einer war es denn?
     
  20. Anzeige

  21. #19 Black_A4, 12.09.2015
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.927
    Zustimmungen:
    54
    S211 in schwarz wenn ich mich recht erinnere.
     
  22. #20 Horizont77, 12.09.2015
    Horizont77

    Horizont77 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    09.07.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Okay. Danke.
     
Thema: Autogas Mercedes C-Klasse W204 V6 mit Prins VSI GM Service Nagel Holzminden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes w204 v6 motor

    ,
  2. mercedes c klasse gasumbau w204

    ,
  3. vialle c230 v6

    ,
  4. gasanlage für w204,
  5. c 230 s204 lpg umbau,
  6. m272 railleitung erneuern,
  7. w204 lpg,
  8. w 204 lpg,
  9. w 204 lpg tank,
  10. prins vsi mb v6,
  11. Gasumbau W204,
  12. Autogas umrüsten Mercedes Benz W204,
  13. gm service nagel,
  14. gasanlage mercedes c klasse,
  15. mercedesc-klasseautogas,
  16. w204 gasumbau,
  17. lpg umrüstung mercedes c-klasse,
  18. mercedes W204 gasumbau,
  19. wie schnell darf ich mit mit w204 v6 auf eine gasanlage fahren,
  20. autogas c 230 umrüsten w204,
  21. autogas b-klasse bauj.2013,
  22. gasumrüstung w204,
  23. mercedes c klasse lpg autogas welche motor,
  24. mercedes cklasse 204 in bremen,
  25. c-klasse prins
Die Seite wird geladen...

Autogas Mercedes C-Klasse W204 V6 mit Prins VSI GM Service Nagel Holzminden - Ähnliche Themen

  1. Mercedes C180T (S203) auf Autogas umrüsten

    Mercedes C180T (S203) auf Autogas umrüsten: Hallo zusammen, ich bin seit wenigen Tagen neuer Besitzer eines MB C180T (Modell: S203, Bj: 2006,) mit erst 82.000km (MB Scheckheftgepflegt) auf...
  2. Autogas Mercedes C200 Kompressor

    Autogas Mercedes C200 Kompressor: Hallo, wir erhalten bald einen Mercedes C 200 Kompressor mit ~125.000 km von 2004 Der Wagen hat etwa einen Verbrauch von 10L ist aber optisch...
  3. Mercedes E63AMG W212 LPG Autogas made by GM Service Nagel

    Mercedes E63AMG W212 LPG Autogas made by GM Service Nagel: Hier mal etwas richtig schnelles.... Ein W212 als 63 AMG. aus 2011 mit gerade mal 60tkm Laufleistung. Dieser Kunde hat nun seinen 6. AMG bei...
  4. Bericht Mercedes mit Vialle LPi Autogas

    Bericht Mercedes mit Vialle LPi Autogas: Man liest so wenig über Vialle LPi Autogassysteme, das ich hier mal einen Erfahrungsbericht schreiben möchte. Es steht ja so wenig über Vialle,...
  5. Mercedes Benz CLS 63 AMG auf Autogas

    Mercedes Benz CLS 63 AMG auf Autogas: Hier sehen Sie das Video von der Umrüstung eines Mercedes CLS 63 AMG. Das Fahrzeug wurde bei SKC-KFZ-Teile in Hannover auf eine KME Nevo Pro...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden