Autogas Einsteiger

Diskutiere Autogas Einsteiger im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; Moin Moin zusammen, seit 3 Tagen besitze ich einen Audi 80 mit einer eingetragenen Stargas Autogasanlage. Was ich bei der Probefahrt leider nicht...

  1. #1 Waschbaer2611, 31.03.2012
    Waschbaer2611

    Waschbaer2611 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin zusammen,
    seit 3 Tagen besitze ich einen Audi 80 mit einer eingetragenen Stargas Autogasanlage. Was ich bei der Probefahrt leider nicht festgestellt habe ist, dass man den Motor manuell auf Gas umstellen muss und der Wagen nicht richtig zieht, wenn man aufs Gaspedal tritt. Heute war ich in einer Werkstatt im südlichen Hamburg und wollte das Überprüfen lassen. Aussge des Mechanikers: Der Filter muss gewechselt werden. Filter gewechselt, aber der Wagen fuhr immernoch nicht richtig. Darauf hat er ein Bauteil der Gasanlage (siehe Foto) entfernt und der Wagen läuft nun wie er soll. Leider weiss ich nicht was das für ein Bauteil ist und was es bewirkt und vor allem ob man das braucht !? Über Informationen wäre ich dankbar. Für das Filter wechseln und ne "Dichtheitsprüfung" (mit Zettel fürn TÜV?) waren dann satte 139 Euro fällig.

    Wenn jemand seinen Senf dazu geben könnte wäre ich sehr dankbar.

    Mit freundlichen Grüßen
    Waschbaer DSC_0034.jpg DSC_0035.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Autogas Einsteiger. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dudek

    Dudek AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    29.02.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Das ist der Schrittmotor der regelt den Gasfluss und wenn die Anlage aus ist sperrt er die Gaszufuhr ab.
    Ist für die Sicherheit und machmal auch für die feinregulierung des Gasflusses.
    Ich würde dir raten den zu ersetzen kostet bei ebay 41,50 inklusive versand

    hier ein Link

    Step Motor Schrittmotor LPG AUTOGAS für Venturi | eBay

    Gruß

    Dudek
     
  4. #3 binky25, 31.03.2012
    binky25

    binky25 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    22.10.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe das früher auch gemacht: so lange Teile entfernen bis ein Gerät nicht mehr funktioniert.

    Nun ja Spaß beiseite! Das ist der Schrittmotor der in Kommunikation mit Steuergerät, Lambdasonde und TPS Signal eine angepasste Menge Gas zum Mischer/ Motor freigibt. Der Schrittmotor gehört zu einer geregelte Venturianlage und ist also auch Teil dieser Regelung. Im Schrittmotor ist ein Schieber der auf und zu geht. Die Software kann auch Einfluß nehmen auf diese Regelung sprich der Schrittmotor lässt sich in der Software einstellen.

    Nur entfernen finde ich nicht gut, mindestens eine manuelle Einstellschraube hätte er einbauen können obwohl das auch nicht richtig gewesen wäre.

    Ist der Verbrauch den gestiegen? und wie fährt das Auto dann in verschiedene Lastbereichen?

    Für 139,= € hätte ich das auch gemacht.

    Ich wurde den Schrittmotor neu machen, wenn das auch das Problem war, und die Anlage richtig einstellen/ leinstellen lassen.

    Gruß Binky
     
  5. #4 Waschbaer2611, 31.03.2012
    Waschbaer2611

    Waschbaer2611 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Hinweise.
    Der Mechaniker sprach leider kein deutsch - nur polnisch und paar Brocken deutsch. Was ich daraus hören konnte klang so als wäre die Lambdasonde kaputt. Müsste ich dann aber nicht auch der Benzinbetrieb probleme machen ? Wie der Verbrauch ist kann ich noch nicht sagen. Vorher war er bei 9 liter Gas/100 km.

    Kann ich mit der Gasanlage zu einer belibigen Autogaswerkstatt fahren oder muss ich zu einer Stargaswerkstatt fahren ?

    Vielen Dank!
     
  6. #5 binky25, 31.03.2012
    binky25

    binky25 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    22.10.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, erst einmal muss eine ** Venturi ** Autogaswerkstatt her.

    Viele Umrüster machen nur sequentielle Anlagen. Stargas wäre empfehlenswert weil der dann auch die Software/ Interface hat. Möchtest du sagen aus welcher Region du kommst dann melden sich schneller die entsprechende Helfer.

    Defekte Lambdasonde lässt sich auch in einer KFZ Werkstatt feststellen.

    mfG Binky
     
  7. #6 V8gaser, 31.03.2012
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Nö, das tut er nicht. Dafür sitzt das Magnetventil in der Nähe vom Verdampfer. Dieser Stepper macht bei einer geregelten Venturi im Betrieb nur die Feinkorrektur nach Lambdasondensignal. Lässt man ihn weg dürfte der Wagen etwas mehr verbrauchen. Entweder ist er fest, oder sie Einstellung stimmt nicht - also ab zu einem Venturi erfahrenem Umrüster.
     
  8. SvenHS

    SvenHS AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    hallöchen,...

    ich hatte anfangs auch das problem das meine geregelte venturi nicht lief.auto zog nicht,ab 110 stotterte er,usw....

    zwischenzeitlich wurde dann auch dieser oben abgebildetet regler durch einen manuellen getauscht und siehe da die probleme waren erledigt.

    dieser weg war natürlich nicht richtig.später hat sich dann herausgestellt das die lambdasonde kaputt war,hab dann ne qualitativ gute neue bekommen und den regler wieder eingebaut.seit dem läuft mein feroza 1a.


    LG
     
  9. #8 Waschbaer2611, 31.03.2012
    Waschbaer2611

    Waschbaer2611 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    danke für die Ratschläge - ich komme aus einem Dorf 5km östlich von Hamburg. Die Autogaswerkstatt, wie oben beschrieben stand auf der Stargasseite und befindet sich im südlichem Hamburg. Den "Stepper" haben die versicht mit anderen Fabrikaten auszutauschen, was aber keinen Erfolg hatte....nun habe ich dort nu ein kleines Plastik-T-Stück.
    Gibt es da Empfehlungen für eine gute kostengünstige Firma ?

    Vielen Dank

    Waschbaer
     
  10. Dudek

    Dudek AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    29.02.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ja da hast du schon recht. Es ist zwar schon ein wenig her das ich das letzte mal eine Venturianlage verbaut habe, aber ich meine das wenn die Anlage aus ist und man den Stepmotor ausbaut, der stempel ganz unten ist und man nicht durchpusten kann. Somit kann in Benzinbetrieb kein Restgas mehr zum Mischer gelangen. Oder sehe ich das falsch?
     
  11. TJ0705

    TJ0705 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Waschbär,

    komme direkt aus dem südlichen Hamburg, und mit guten Gasumrüstern ist das hier im Norden so eine Sache...

    Sprich mal (Armin) RabemitGas an. Der sitzt zwar etwas sehr südlich von Hamburg ;-) , aber der kann sicherlich auch ne Venturi. Er hat inzwischen schon so nen kleinen Fanclub hier unter uns Nordlichtern, einfach weil er sowas wie der nördlichste, wirklich gute Umrüster ist (zumindest den ich kenne, aber ich kenne inzwischen einige...). Imo kannst Du Dir den Ärger hier oben vor Ort besser sparen. Früher oder später fährst Du doch nach Holzminden, wie so viele. ;-)

    Grüße Dirk
     
  12. #11 Waschbaer2611, 31.03.2012
    Waschbaer2611

    Waschbaer2611 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Wie weit südlich ist denn südlich ? Lüneburg? Uelzen ? Hannover? Göttingen ?

    Herzliche Grüße

    Waschbaer
     
  13. #12 Autogas-Rankers, 31.03.2012
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.490
    Zustimmungen:
    170
    Lambda geregelte Venturi Anlage: Lambda Sonde regelt die Gasmenge über den Stepper (Schrittmotor) Bei Ausbau des Steppers hast du jetzt eine ungeregelte Venturi Anlage. Bei alten Fahrzeugen mit lahmer Lambda Sonde ist es manchmal ohne Stepper besser aber der Verbrauch steigt an.
     
  14. Anzeige

  15. TJ0705

    TJ0705 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Schon eher Göttingen. Mußt mal Holzminden googlen. 2,5 Stunden von Hamburg, aber dann bist Du mit dem Thema durch. Hier oben kann das gerne mal eine endlose Geschichte werden. Mir war das irgendwann zu doof. Seitdem fahre ich ins schöne Weserbergland bzw. fahre nicht mehr, weil eben nichts mehr zu tun ist wenn der Armin einmal dran war. ;-)

    Grüße Dirk
     
  16. #14 Waschbaer2611, 01.04.2012
    Waschbaer2611

    Waschbaer2611 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    wo.... 253 km, das ist mal ne Strecke, aber ich glaube, wenn alles nichts hilft mussman da halt durch.

    Im jedem Falll Vielen Dank. Ich werd erstmal die Lambdasonde überprüfen lassen und dann ggf. tauschen und den Stepper wieder einbauen lassen, der könnte ja noch i.O. sein.

    Ich werd dem Armin mal ne PM schicken und mich informieren.
     
Thema: Autogas Einsteiger
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lpg schrittmotor funktion

    ,
  2. step motor gasanlage defekt

    ,
  3. venturi gasanlage einstellen

    ,
  4. omvg gasanlage,
  5. zavoli schrittmotor,
  6. lpg stepper motor function,
  7. lpg stepper motor funktion,
  8. was macht der stepmotor lpg,
  9. lpg stepper,
  10. stargas step motor defekt,
  11. stepper lpg einstellen,
  12. lpg stepper motor,
  13. stepper motor lpg,
  14. lpg schrittmotor,
  15. Stepper gasanlage,
  16. schrittmotor gasanlage probleme,
  17. stepper funktion venturi,
  18. stargas venturigasanlagen,
  19. stepper schrittmotor gasanlage stargas,
  20. was macht der schrittmotor venturi,
  21. geregelte venturi stepper ausbauen,
  22. schrittmotor für venturi-gasanlagen,
  23. venturi gasanlage ohne lambdasonde,
  24. schrittmotor LPG,
  25. venturi schrittmotor
Die Seite wird geladen...

Autogas Einsteiger - Ähnliche Themen

  1. Autogas als Quereinsteiger, aber wie?

    Autogas als Quereinsteiger, aber wie?: Hallo Forum, ich hätte wirklich großes Interesse, mein Hobby zum Beruf zu machen. Leider gibt es ein paar Stolpersteine, die es nicht so einfach...
  2. Autogasanlage bei Kauf nicht eingetragen vom Vorbesitzer

    Autogasanlage bei Kauf nicht eingetragen vom Vorbesitzer: Mein Kumpel hat ein kleines Problem. Vielleicht kennt sich ja jemand aus. Er hat ein Auto gekauft mit Gasanlage. Die läuft auch soweit. Papiere...
  3. Autogas Umrüster packt aus der Betrug am Bürger

    Autogas Umrüster packt aus der Betrug am Bürger: Armin hat ein Video gemacht und bittet das es geteilt wird ! Das wollte ich jetzt mal für Ihn hier machen ! [MEDIA] Gruß Peter
  4. Autogasanlage spinnt nachdem ich Vollgetankt habe

    Autogasanlage spinnt nachdem ich Vollgetankt habe: Hallo, in unseren Corolla Verso befindet sich schon seit einigen Jahren eine LPG Anlage. Am Samstag mussten wir Gas nachtanken. Bis dahin lief...
  5. Smart forfour - Autogas

    Smart forfour - Autogas: Moin, Gibt es zu dem Smart forfour mit 1,5 l Motor (M 135 E 15) und 109 PS evtl Besonderheiten zu beachten. Benötigt der Motor flashlube? Ist eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden