auf einmal erhöter Verbrauch im LPG Betrieb

Diskutiere auf einmal erhöter Verbrauch im LPG Betrieb im Zavoli Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, ich fahre einen BMW E-46 touring mit 143 PS ( M42 Motor ) mit einer Zavoli Anlage. 50tkm lief alles einwandfrei, doch jetzt habe ich auf...

  1. #1 Defender, 27.02.2014
    Defender

    Defender AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.02.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich fahre einen BMW E-46 touring mit 143 PS ( M42 Motor ) mit einer Zavoli Anlage.
    50tkm lief alles einwandfrei, doch jetzt habe ich auf einmal einen Mehrverbrauch von 2-4 ltr.

    Kann mir dazu jemand was sagen ?

    Selber bin ich KFZ Mechaniker, jedenfalls mal vor mehr als 20 Jahren gelernt, aber mit Gasanlagen kenne ich mich so gar nicht aus.
    Hatte auch immer nen Firmenwagen und von daher keine Sorgen.
    Doch nun muss ich wieder selber ran.

    Bin für alleTips, Anregungen zu haben.

    mfg
    Defender
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    448
    Hallo, erst mal prüfen ob die Anlage Dicht ist. Danach die Einstellungen mittels OBD-Tester, Gasanlagensoftware und Interface überprüfen, bzw . Umrüster aufsuchen.
     
  4. #3 Defender, 27.02.2014
    Defender

    Defender AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.02.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    danke für die schnelle Antwort :
    Die Anlage ist definitive Dicht. nach 2 Wochen Standeit ist alles ok.
    Da ich viel fahre, 220 Kilometer mindestens am Tag, Arbeitsweg, und ich alle 2 Tage tanken muss, fällt das sofort auf.
    Ebenso die Verbrauchsanzeige im Auto, zeigt mir den Mehrverbrauch an.
    Beim umschalten auf Benzin geht die 4 Liter runter oder rauf. Das war vor einer Woche halt nicht.

    Deswegen, Geld ist imm er knapp ;), möchte ich selber mal schauen.
    Kann mir jemand sagen, wo die Schnittstelle für Gasanlage im Regelfall verbaut ist ? oder geht das über die Fahrzeug ODB ?
    Dafür hab ich ne Schnittstelle für die BMW INPA Software.
    Kann ich die auch für die GAsanlage verwenden, sofern es die gleiche OBD ist?
    Welche Software benötige ich dafür ?

    Ich möchte das, auch rein wegen dem Lerneffekt, gerne selber versuchen, soweit ich es kann und komme.

    mfg
    Defender
     
  5. #4 540V8, 27.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2014
    540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    448
    Achso, Du schaust dir den Verbrauch nach der Verbrauchsanzeige an und mißt nicht den tatsächlichen Verbrauch?
    Vergiss mal die Anzeige. Die geht nach dem Mond, wenn die Anlage nicht richtig eingestellt ist.
    Vergiss auch inpa. Du brauchst einen richtigen OBD_Tester, Software für die Gasanlage...etc. was ich schon geschrieben habe und auch Erfahrung beim Einstellen.
    Das geht nicht von heute auf morgen.
    Die Gasanlage hat nen eigenen Diagnoseanschluß.
    Wenn Du aber Dein Auto jeden Tag brauchst, wäre ne schnelle Lösung besser, als evtl. Wochenlang an der Gasanlage selbst rumzufummeln.
    Durch falsches Einstellen kannst auch Motor und Kat schrotten. Das wird hier über Ferndiagnosen nicht wirklich klappen.
    Ne Zavoli-Anlage richtig einzustellen, wird für nen Neuling fast ein Ding der Unmöglichkeit.
    Vor allem das Ganze Wissen zur Software zu bekommen, musst nen Lehrgang besuchen, haben wir auch mal müssen.
    Um alles hier bis ins Detail zu beschreiben, würde man stundenlang vorm PC sitzen. Die Zeit wird sich hier niemand nehmen.
     
  6. #5 V8gaser, 27.02.2014
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Was sollte da auch fehlen?
    Gemeint ist eine Undichtigkeit vorne zw Verdampfer und Düsen - da verlierst du nur Gas wenn er läuft, nicht wenn er steht (OK, aber nur eine minimale Menge kurzzeitig)

    Aber zunächst wie Klaus schreibt - wie schauts mit dem REALEN Verbrauch aus, nicht dem vom Mäusekino?
    Für die Anlage brauchst du extra Software, und INPA ist zum kontrollieren der Fueltrimms in Bezug auf Gasanlagen unbrauchbar.
     
  7. #6 Defender, 27.02.2014
    Defender

    Defender AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.02.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    also, der verbrauch ist definitive 2-3 liter gestiegen.war bei ca. 9 jetzt 11-12. ich schaffe auch keine 440 km mehr.was habt ihr alle gegen die anzeige ?wenn man jeden tag die gleiche strecke mit gleicher geschwindigkeitfährt, und sein auto kennt, dann kann ich glauben was ich sehe.zudem bin ich beim auto ja technisch schon etwasvorbelastet.ok, mit schnittstelle ect. hab ich schon bemerkt.hab mich mal durchgegoogelt.software für zavoli hab ich auch.da ich mich mit der inpa software zu codierenauch reingefuxt hab.werde ich das einfach mal propieren.es kann ja kein buch mit 7 siegeln sein.wenn ich nen fehler auslesen kann, hilft es ja schon.
     
  8. #7 Defender, 28.02.2014
    Defender

    Defender AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.02.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    So, entschluss gefasst.
    Da mich das Interface zum auslesen 30€ kostet, genau wie das auslesen in der Werkstatt, werde ich mir das kaufen und ers mal selber schauen.
    Ist ja wenn ich rozdem in die Werkstatt muss um den Fehler zu beheben zu lassen, kein Verlust, dann wäre das im Preis mit drinn.
    Alle Teile habe ich soweit lokalisiert, also sollte das auslesen auf jedenfall klappen.

    Mit der Inpa Sofware hab ich mir selber auch schon sehr weithelfen können, und zig Euros gespart.

    Kann mir vlt. jemand sagen, wo im Regelfall der Gasfilter verbaut wird bei meinem Auto. Alles was ich so finde passt größentechnisch gar nicht.
    BMW E46 - 318i, 143 PS, Zavoli Anlage.

    mfg
    Defender
     
  9. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    448
    Mach mal Bilder vom Motorraum, dann kann ich Dir den Filter evtl. zeigen.
    Nochmal: V8gaser hats schon geschrieben und dem kann man glauben.
    INPA ist ungeeignet zum Überprüfen der Trimwerte.
     
  10. #9 Defender, 28.02.2014
    Defender

    Defender AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.02.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Das die INPA Software dafür nicht geht, is mir klar.
    Damit wollte ich nur zum ausdruck bringen, das bei BMW auch gesagt wird, nen neuen Lenkwinkelsensor können sie nicht selber einbauen, der muss codier werden.
    Und eben dieses kann man über die Inap Sofware machen.

    Die Zavoli Software habe ich schon, mir fehlt nur noch das Interface, dann kann ich schauen.

    @540V8 - hier ist ein Link zum Bild vom Motorraum. :http://1drv.ms/1dEgnql
    liegt in meiner Cloud :)
     
  11. #10 540V8, 28.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2014
    540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    448
    Nur gut, dass ich Dir den Hinweis mit den Bildern von der Umrüstung gegeben habe.
    Und da geht's schon los. Du hast keine Zavoli-Gasanlage, denn die haben keine Valtek-Injektoren. Und wenn ich die unterschiedlich langen Gasschläuche sehe, wird's mir schlecht. Dann das Abstellventil aufm Kopf eingebaut. Auch mal wieder kein berauschender Umbau.
    Das wird allenfalls ne Stag-Anlage sein mit Zavoli-Verdampfer.

    Da hättest dann mit dem Interface und der Software ewig rumleiern können und wärst nicht mal ins Steuergerät gekommen.
     
  12. #11 Defender, 01.03.2014
    Defender

    Defender AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.02.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    Danke für die Hinweise 540V8.
    Habe mal im Fahrzeugschein geschaut. Da steht tatsächlich nur : Zavoli Verdampfer.
    Für das Steuergerät und Rail nur die E-NUmmern.

    OK - so gekauft - läuft, bzw lief 50tkm problemlos. so lange fahre ich den. Keine Ahg. wann die Eingebaut wurde.

    Aber zurück zum Thema.
    Das Seuergerät - Bigas - benötigt dann welches Interface ?
    Das Abstellventil ist das, wovon es auch das einzel Foto gibt ? in Fahrtrichtung links ?
    Und wo sitzt jetzt der Filter ?

    mfg
    Defender
     
  13. Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    51
    Code:
    http://www.gasinjektorenreiniger.de/Valtek.pdf
    http://www.projekt-tech.pl/programy-do-lpg.html
    
     
  14. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    448
    Dann ists ne Bigasanlage. Interface wirds in der Bucht geben. Software mal Google fragen.
     
  15. #14 Defender, 01.03.2014
    Defender

    Defender AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.02.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    So, alles gefunden.
    Allen Beeiligten - Danke für die ganzen Info´s.

    Was ich jetzt noch gerne wissen würde.
    Ist es schlimm dass das Abschaltventil auf dem Kopf steht ?
    Sollte ich die Schläuche auf eine einheitliche Länge bringen ? Welchen Effekt hat das ?
    Und wo ist der verflixte Gasfilter verbaut ?

    MfG
    Defender
     
  16. #15 mawi2012, 01.03.2014
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    265
    Ist der Filter nicht im Ventil verbaut?
     
  17. #16 Defender, 01.03.2014
    Defender

    Defender AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.02.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    im auf dem kopf stehenden abschaltventil ?dann wäre das diese kleine filtermatte mit 35mm durchmesser und 5 mm stärke ?!gibt es beim wechsel was zu beachten ?
     
  18. #17 mawi2012, 01.03.2014
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    265
  19. #18 mawi2012, 01.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2014
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    265
    Doppelpost, da die Webseite nicht reagiert hat.
     
  20. Anzeige

  21. #19 Defender, 03.03.2014
    Defender

    Defender AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.02.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    danke mawi2012. genau der ist es.hab immer gedacht das der grösser ist.muss ich beim wechseln was beachten ?interface ist im zulauf, dann kann ich die tage mal schauenwas die anlage so sagt.lgdefende
     
  22. #20 mawi2012, 03.03.2014
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    265
    Filter der Flüssigphase wechseln, dazu am Multiventil am Tank das Rädchen zudrehen und dann solange auf Gas Laufen lassen, bis umgeschaltet wird. das eventuell wiederholen, falls überhaupt noch auf Gas umschaltet. Nun bleibt ein kleiner Restdruck in der Leitung, also beim Aufschrauben nicht erschrecken und auch kein Feuer/Funkenflug.
     
Thema:

auf einmal erhöter Verbrauch im LPG Betrieb

Die Seite wird geladen...

auf einmal erhöter Verbrauch im LPG Betrieb - Ähnliche Themen

  1. W126 ruckelt auf einmal und rußt bei Gasbetrieb/ BRC Just

    W126 ruckelt auf einmal und rußt bei Gasbetrieb/ BRC Just: Hallo, ich hab mit folgendem Fehler zu tun: Der 560er läuft seit kurzer Zeit nicht mehr im Gasbetrieb einwandfrei. In dem Moment wo umgeschaltet...
  2. Wagen ruckelt auf einmal beim runterschalten

    Wagen ruckelt auf einmal beim runterschalten: Habe meinen Ford Galaxy 2,3 Liter 2008 umrüsten lassen auf BRC Sequent 24. Läuft einwandfrei bisher. Letzte Woche fing der Wagen an zu ruckeln....
  3. Polaris auf einmal aus, Druck 0,6. Ursache?

    Polaris auf einmal aus, Druck 0,6. Ursache?: Hallo alle! ich fahre meinen Audi A4 B5 1.8 ohne Turbo seit 2010. Die Anlage ist 12 Jahre alt, aber der Verdampfer kam im Sommer neu, inkl....
  4. Auto geht auf einmal von 80 auf 95 Grad und dann aus.

    Auto geht auf einmal von 80 auf 95 Grad und dann aus.: Hallo. Habe nun einen Opel corsa c 1,0 und mir eine Gasanlage einbauen lassen. Nun habe ich das Problem, das mein corsa normalerweise eine...
  5. Drei Fragen, einmal MKL einmal LEDs des Gassystems und einmal Drehzahlverhungern

    Drei Fragen, einmal MKL einmal LEDs des Gassystems und einmal Drehzahlverhungern: Guten Tag liebe Forengemeinde! Seit wenigen Tagen bin ich im Besitz eines Kia Clarus (Bj. 01) mit LPG-Anlage (diese seit 2003). Dazu sind mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden