Audi A8 W12 BJ 2002

Diskutiere Audi A8 W12 BJ 2002 im LPG Audi Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo @all, ich überlege seit ein paar Tagen, meinen Audi A8, 6ltr, 12 Zylinder auf LPG umrüsten zu lassen. Kann mir jemand hier etwas genaues...

  1. #1 Margolf, 16.03.2010
    Margolf

    Margolf AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo @all,

    ich überlege seit ein paar Tagen, meinen Audi A8, 6ltr, 12 Zylinder auf LPG umrüsten zu lassen. Kann mir jemand hier etwas genaues dazu sagen? Ist eine Umrüstung generell empfehlenswert? Wenn "ja", welcher Anlage (Hersteller, Prinzip)? Und wer bietet so etwas an? Wohne in der Eifel - also irgendwo zwischen Köln und Trier.

    Gruß Margolf
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Audi A8 W12 BJ 2002. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 paashaas, 16.03.2010
    paashaas

    paashaas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 Margolf, 16.03.2010
    Margolf

    Margolf AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke Carsten.
    Den Beitrag hatte ich schon gelesen. Suche aber auch nach User-Erfahrungen und nicht nur nach Umbauer-Erfahrungen ;).
    Und dann ist Leipzig ja auch etwas weiter von mir entfernt...

    LG Margolf
     
  5. #4 paashaas, 16.03.2010
    paashaas

    paashaas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also bisher ist mir kein User bekannt, der seinen W12 hat umrüsten lassen.

    Grüße

    Carsten
     
  6. #5 Rabemitgas, 16.03.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Wir können seit neusten sogar Prins VSI 12 Zyl Motorkits Liefern.

    Gruß Armin
     
  7. #6 paashaas, 16.03.2010
    paashaas

    paashaas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Und eine Prisn ist wärmstens zu empfehlen...

    Grüße

    Carsten
     
  8. #7 Rabemitgas, 16.03.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Aber der Spaß ist nicht Billig, da steht auf jeden Fall eine 3 und fast schon eine 4 vorne.

    Gruß Armin
     
  9. #8 paashaas, 16.03.2010
    paashaas

    paashaas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Naja, bei solch einem genialen Wagen und Motor, sollte man schon bereit seit, das Geld zu investieren.
    Vorallem bei dem Verbrauch sollte sich das relativieren.

    Grüße

    Carsten
     
  10. #9 Margolf, 16.03.2010
    Margolf

    Margolf AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    OK. Könntest du das etwas präzisieren? Brauchst du noch irgendwelche Daten von mir, um mal ein Angebot zu rechnen?

    Gruß Marcus
     
  11. #10 Rabemitgas, 16.03.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Ich denke es sind ca, 3700 bis 4000€ was die Umrüstung des Autos mit einer Prins Kostet.

    Es sind Quasi 2x Komplette 6 Zylinder Anlagen die in so ein Auto gehen und in der Zeit wo man den Umrüstet, könnte man ca. 3 Golfs machen.

    Dort geht es ziehmlich eng zu.

    Ich weiß das wir den in Leipzig letztens umgerüstet haben.

    Gruß Armin
     
  12. #11 Margolf, 16.03.2010
    Margolf

    Margolf AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hm. Danke für die Info. Nun noch eine Frage, die ich nie so richtig beantwortet bekommen habe (oder ich war zu blöd zum Suchen): hin und wieder hört man, dass es besser sei, bei dem Motor eine Direkt-Flüssiggas-Einspritz-Anlage zu nehmen (oder wie sich das nennt) - quasi wie Icom das anbietet. Das sei besser, wegen Kühlung und besser wegen Leistungsentfaltung und es würden auch weniger Teile benötigt (Filter?!). Damit weniger Wartung, etc. Andere wiederum meinen, dass sei Quatsch und ne Prins wäre das non plus ultra. Allerdings würde bei der Prins das Gas vorher eingespritzt und verdampft. Was ist nun wirklich besser? Bin da etwas unsicher und will dem Motor nur Gutes ;)
     
  13. #12 paashaas, 16.03.2010
    paashaas

    paashaas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    also das sind 2 unterschiedliche Techniken.

    Also die Prins ist gut und die Vialle (flüssiggaseinspritzende Anlage).
    Welche der beiden du nimmst, ist eigentlich Überzeugungssache.

    Beide sind für den Motor sehr gut geeignet. Die Vialle wird aber noch ein paar € teurer sein.

    Prins= Rabemitgas
    Vialle= GAG Autogassysteme

    Bei beiden bekommst du ne perfekte Arbeit und beide wissen was sie machen.

    Grüße

    Carsten
     
  14. Anzeige

  15. #13 Margolf, 18.03.2010
    Margolf

    Margolf AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Nochmals Danke!
    Werde mir das dann noch einmal durchrechnen und die beiden kontaktieren.
    Bis denne...

    Margolf
     
  16. #14 vadiker, 20.03.2010
    vadiker

    vadiker AutoGasMeister

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    17
    Hallo Margolf,

    also der Audi läuft einwandfrie bis jetzt. Gabs nur eine kleine Störung bis jetzt. Der Besitzer ist aus dem Bekanntenkreis, von daher bin ich auf dem Laufenden. Wenn Bevern näher wie Leipzig ist, bist du dort auf jeden Fall gut aufgehoben und der Preis vom Armin ist auch fair.

    Gruss vadiker
     
Thema: Audi A8 W12 BJ 2002
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. audi a8 w12 lpg

    ,
  2. audi w12 lpg

    ,
  3. audi a8 w12 gasumbau

    ,
  4. w12 lpg,
  5. audi a8 w12 autogas,
  6. A8 w12 LPG,
  7. a8 w12 autogas,
  8. audi a8 w12 gas,
  9. audi w12 autogas,
  10. audi a8 4e w12,
  11. audi a8 w12 lpg verbrauch,
  12. audi a8 w12 lpg umbau,
  13. audi w12 gasumbau,
  14. audi a8 w12 erfahrungsberichte,
  15. lpg audi a8 w12,
  16. a8 w12 gasumbau,
  17. w12 lpg umbau,
  18. audi w12 motor bj 2004 lpg,
  19. audi a8 w12 verbrauch,
  20. autogas w12,
  21. audi a8 w12 bj 2002,
  22. Audi w12 Baujahr 2002 kaufen,
  23. audi w12 Bj 2002,
  24. audi w12 forum,
  25. w12 auf gas
Die Seite wird geladen...

Audi A8 W12 BJ 2002 - Ähnliche Themen

  1. Startproblem Audi A3 1,6 bj 2002

    Startproblem Audi A3 1,6 bj 2002: hallo zusammen, wie ihr sicherlich in der Überschrift erkennen könnt habe ich mit meinem auto ein Startproblem. um euch dieses problem zu...
  2. Audi A4 Cebrio 3.0 bj2002

    Audi A4 Cebrio 3.0 bj2002: hallo an alle, wie man am titel lesen kann, habe ich ein audi a4 3.0. Jetzt bin ich am überlegen ob ich den bei der firma GM Service Nagel...
  3. Umrüstung 2002 Audi A4 Quattro Avant 3.0 Tiptronic

    Umrüstung 2002 Audi A4 Quattro Avant 3.0 Tiptronic: Ich beabsichtige meinen Audi umrüsten zu lassen (eigentlich gehört der Wagen ja meiner Frau). Bei unserem alten, auch umgerüsteten Audi A6 mit...
  4. Audi A4 1.8T Avant Bj.2002

    Audi A4 1.8T Avant Bj.2002: Überlege meine A4 auf Autogas umzubauen. Habe mich im Internet umgeschaut und einen Umrüster in der Nähe gefunden, die Homepage sieht auf jeden...
  5. Audi A6 4b 2.4 V6 Umrüststung noch möglich?

    Audi A6 4b 2.4 V6 Umrüststung noch möglich?: Hallo zusammen ich möchte meinen Audi auf LPG umrüsten und möchte hier höflich um Informationen bitten. Ich habe bereits ein bisschen gelesen und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden