Audi A4 B6 2,4 und Vialle LPI - passt das?

Diskutiere Audi A4 B6 2,4 und Vialle LPI - passt das? im Vialle Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo Freunde, ich bin es schon wieder. Die Umrüstung meines Frosches steht nun an, und ich habe einige Angebote eingeholt. Darunter ein Angebot...

  1. #1 ollivah, 18.10.2011
    ollivah

    ollivah AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freunde,

    ich bin es schon wieder. Die Umrüstung meines Frosches steht nun an, und ich habe einige Angebote eingeholt.
    Darunter ein Angebot von einem hiesigen Taxiunternehmen, welche ihre gesamte Flotte auf Vialle umgerüstet haben und auch privat PKW umrüsten.
    Das Unternehmen wird von Vialle.nl als Partnerunternehmen und Viallestützpunkt aufgeführt. Es handelt sich um Taxi Roland in Bremen. Kennt das einer von euch, oder hat da schon Erfahrungen?
    Das Angebot beläuft sich auf 2900 inkl. Radmulden-Tank, Stutzen hinter Klappe, Abgasgutachten und Erstbetankung. Was sagt ihr zu dem Preis? Ist ja schließlich ein 6-Ender, die kosten mehr.

    Dann habe ich noch einige Fragen. Ich hatte vorher eine Prins VSI im Auge. (Angebot 2600-2700 von S. O.- Autogas ) - Beide in meiner Stadt. (Bremen)
    Da war es immens wichtig, dass die Ansaugbrücke zum Bohren abgenommen wurde. Wie schaut das bei Vialle aus? Ich hab gelesen, dass die vorkonfektioniert sind. Was genau bedeutet das?
    Wie groß kann der Tank bei mir werden? Da ist ja immer noch die Pumpe mit drin.
    Ich habe auch gelesen, dass durch die Kühlung der Direkteinspritzung sogar eine kleine Leistungssteigerung erfolgt. Was halten die Fachmänner hier von der Aussage?
    Stimmt es ferner, dass die Vialle Anlagen schneller auf Gas umstellen als die Verdampfer?

    Habt ihr sonst noch Tipps?

    Danke im voraus,

    ollivah
     
  2. Anzeige

  3. #2 Tobi-0975, 18.10.2011
    Tobi-0975

    Tobi-0975 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    2
    Der 2,4l V6 läuft sehr gut auf Gas, haben einen A6 mit selbigem Motor laufen.
    Preis ist ok.
    Da die Anlage auf das Auto "zugeschnitten" ist, bekommt der Umrüster ein Kit für genau dieses Auto. Die Bohrung wird dann nach einer Bohrschablone an der demontierten Brücke vorgenommen.
    Die Vialle schaltet zeitabhängig ("lastabhängig") um, was schneller gehen kann als bei Verdampferanlagen, da keine Wasseranbindung nötig ist.
    Ist eine gute Anlage und kann ich empfehlen.
    Wenn Du mal an einem zweiten Alternativpreis interessiert bist, ruf doch mal im Vialle Center Becker in Herne an (gag-autogas) und frag dort mal nach. Die haben auch reichlich Erfahrung und Referenzen.

    Grüße Tobias
     
  4. #3 ollivah, 19.10.2011
    ollivah

    ollivah AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und danke für die Antwort.
    In Herne hatte ich zu mindest auf der Homepage mal geschaut, die wollen per se 150 Euronen mehr. Plus 230 km One-Way für mich. Daher momentan eher uninteressant. Ich werde da mal anrufen, vielleicht machen die mir ja auch ein interessanteres Angebot.
    Das Taxiunternehmen ist nur 4 km von mir entfernt, was natürlich günstiger ist, falls mal was sein sollte. Andererseits habe ich von der GaG bisher nur gehört, dass man dort eigentlich nur einmal hin muss, nämlich zum Einbau..
    Ich werde wie gesagt heute mal mit beiden Firmen telefonieren.

    Aufforderung an Andere: Bitte schreibt doch auch eure Meinung.

    P.S. Noch eine Frage: Auf vialle.nl kann man ja einen Katalog downloaden. Dort gibt es allerdings keine Anlage für meinen Wagen. Zu mindest nicht in der Wagen-Motor-Kombination. Es gibt den A6 mit meinem Motor, oder meinen Wagen mit maximal der 2,0 Liter Maschine...
    Wurde meiner jetzt einfach vergessen, oder gibts tatsächlich keine Anlage von Vialle für mich ?
     
  5. #4 ollivah, 19.10.2011
    ollivah

    ollivah AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    So. Habe soeben einen Termin bei GAg in Herne gemacht. Ist mir irgendwie lieber. Allerdings halt auch ne ganze Ecke teurer. Gibts da eigentlich Forumsrabatt? :)) Also, ich werde berichten, wies es dann ausgegangen ist.

    Grüße
     
  6. #5 Tobi-0975, 19.10.2011
    Tobi-0975

    Tobi-0975 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    2
    Du wirst es nicht bereuen. Im Hause Becker ist man gut aufgehoben, denn sie wissen, was sie tun. Die verstehen ihr Handwerk.
    Auch Exoten sind hier keine Seltenheit in Punkto Vialle-Umrüstung.

    Grüß die Beckers und Frau Glane von Tobias Bell, wenn Du dort bist.

    Grüße
     
  7. #6 ollivah, 14.12.2011
    ollivah

    ollivah AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nochmal,
    ich wollte euch ja nochmal berichten, wie es ausgegangen ist.
    Ich war jetzt letztendlich doch nicht bei GaG, sondern beim Armin in Holzminden. Demzufolge ist es eine Prins VSI geworden.
    Bin mit dem Umbau und auch der Anlage vollauf zufrieden. Allerdings sind bisher auch erst 1700 km runter. Aber es macht einfach Spass, mal wieder so richtig Gas geben zu können.

    Grüße
     
  8. #7 Rabemitgas, 14.12.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Danke für dein feedback Olli :)

    Dann stöhn mir Aber hinterher nicht rum, er würde zu viel Gas verbrauchen :D :D
     
  9. Anzeige

  10. #8 ollivah, 14.12.2011
    ollivah

    ollivah AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Das würde ich auch niemals tun. Auf dem Rückweg habe ich den Tempomat auf 200 km/h eingestellt. Da frisst er dann auch seine 15 Liter ^^ aber was soll. Wenns Spass macht :P
     
  11. #9 Rabemitgas, 14.12.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Macht meine V8 S-Klasse auch, aber das schon bei 140 :( :D
     
Thema: Audi A4 B6 2,4 und Vialle LPI - passt das?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vialle lpi audi a4

    ,
  2. erfahrung vialle lpi

    ,
  3. audi a6 vialle

    ,
  4. erfahrung vialle lpi im Audi V6,
  5. test audi a4 b6 2.4,
  6. prins vsi 2 vergleich vialle,
  7. kühler audi a4 2 4l passt auch von a4 2 0l,
  8. vialle lpg audi a4 2 4,
  9. audi a4 b6 1.8t lpg empfehlung,
  10. vialle testbericht audi,
  11. erfahrungsbericht a4 b6 2 4,
  12. gasanlage vialle lpg a6,
  13. audi a6 erfahrungen mit vialle lpi,
  14. lpi vialle test,
  15. audi a6 vialle lpi,
  16. autogas vialle kosten bremen,
  17. audi a4 b6 1.8t lpg,
  18. erfahrung vialle lpg,
  19. vialle lpi erfahrung,
  20. erfahrungen audi 2 4,
  21. b6 2 4 gas,
  22. audi b6 2.0 verbrauch,
  23. audi a4 2 4 verbrauch mit volltank,
  24. audi a4 b6 lpg umrüsten tank größen,
  25. lpi gas audi
Die Seite wird geladen...

Audi A4 B6 2,4 und Vialle LPI - passt das? - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Audi A4 Avant inkl. Vialle LPDi

    Verkaufe Audi A4 Avant inkl. Vialle LPDi: Verkauft wird ein sehr gepflegter Audi A4 Avant (Langstreckenfahrzeug) in Silbermetallic. Den Audi A4 fahre ich seit Februar 2012 und habe im...
  2. Vialle Lpdi in Audi A4 B8 --> Tank umbauen?

    Vialle Lpdi in Audi A4 B8 --> Tank umbauen?: Hallo zusammen, ich habe mir vor kurzem einen A4 B8 Avant mit einer Vialle Lpdi Gasanlage gekauft. Die Anlage läuft an sich super, allerdings bin...
  3. Audi A3 1.4 TFSI Vialle Lpdi - Probleme beim Warmstart

    Audi A3 1.4 TFSI Vialle Lpdi - Probleme beim Warmstart: Hallo zusammen, ich fahre einen Audi A3 1.4 TFSI mit eingebauter Vialle Gasanlage. Das Auto fährt jetzt bereits seit 180.000 km auf Gas....
  4. Verkaufe Vialle LPI 7, für Audi A4 1.8t

    Verkaufe Vialle LPI 7, für Audi A4 1.8t: Hallo Biete nun hier meine Demontierte Gasanlage meines Audi A4 1.8t B7 an. Die Anlage ist komplett mit 85l Tank und Ansaugbrücke. Also nur...
  5. Audi A3 1.4 tfsi 8P 2008 mit vialle lpdi gelbe Motorelekronik lampe an

    Audi A3 1.4 tfsi 8P 2008 mit vialle lpdi gelbe Motorelekronik lampe an: Hallo, bin schon über 150000 km mit gas in meinem A3 unterwegs bis jetzt hatte ich seid dem Umbau keine Probleme. Aber jetzt war ich auf Benzin...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden