Audi A4 1,8T Gasverbrauch scheint recht hoch ( BFB Motor)

Diskutiere Audi A4 1,8T Gasverbrauch scheint recht hoch ( BFB Motor) im Prins VSI Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo Zusammen Habe mir vor kurzem einen Audi A4 1,8T mit einer Prins VSI Gasanlage zugelegt (MKB BFB , 65ltr Radmuldentank und Multitronic...

  1. #1 bretzel22, 10.02.2015
    bretzel22

    bretzel22 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    18.06.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen

    Habe mir vor kurzem einen Audi A4 1,8T mit einer Prins VSI Gasanlage zugelegt (MKB BFB , 65ltr Radmuldentank und Multitronic )
    Reichweite ist aktuell so ca 420km . Das finde ich eigentlich recht wenig .
    Mein letzter Wagen ,ein Bora V5 mit 2,4ltr kam mit dem 85ltr Tank gute 650km in der Stadt .
    Fahrweise ist eigentlich gleich . Kommt mir zumindest so vor

    Hab mal ein paar Bilder gemacht . Einmal von der Einstellung der Gasanlage lt VSI Software ,sowie Einbaulage der Injektoren
    Ausserdem ist mir der Wagen schon zweimal bei benutzung des Kickdown zurück auf Benzin gegangen.Idle Lever Fehler war hinterlegt.

    Verbaut sind GELBE Keihins. Schilder sind auf der Unterseite

    Vielleicht kann mir ja jemand nen Tip geben o,das so ok ist ,oder ich zu einem Umrüster fahren sollte

    IMG_4284.jpg IMG_4285.jpg IMG_4286.jpg IMG_4287.jpg IMG_4288.jpg


    Gruß

    Tom
     
  2. Anzeige

  3. #2 V8gaser, 10.02.2015
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.458
    Zustimmungen:
    572
    Ist da ein MAP Kit verbaut? Schätze nicht....der Verdampfer hat den Druckanschluss, aber das wirds dann auch schon gewesen sein.
     
  4. #3 bretzel22, 10.02.2015
    bretzel22

    bretzel22 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    18.06.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MAP Kit ?????:confused:

    Was muss ich mir darunter vorstellen ??
     
  5. #4 V8gaser, 10.02.2015
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.458
    Zustimmungen:
    572
    Da sollte irgendwo noch ein zusätzlicher Drucksensor verbaut sein - verfolge mal den dünnen Schlauch der mittig vom Verdampfer zum Saugrohr geht -ist da irgendwo ein T-Stück drin wo der Sensor dann dran hängt?
    Oder mal die Suchfunktion nutzen....wurde schon x mal drüber geschrieben - Prins MAP Kit
     
  6. #5 bretzel22, 10.02.2015
    bretzel22

    bretzel22 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    18.06.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    so.. Hab eben mal nachgeschaut.

    Nix Map Kit. Geht nur der Schlauch zur Drosselklappe:mad:

    Was muss ich jetzt machen ? Kann ich unbesorgt ,weiterfahren (nicht heizen ?? )
     
  7. #6 V8gaser, 10.02.2015
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.458
    Zustimmungen:
    572
    Diesen MAP Kit gab es früher, zu der Zeit als das Fz umgerüstet wurde noch nicht. (oder man hat sich die Kohle gespart...)
    Der sorgt in erster Linie dafür das die Anlage sauberer umschalten kann, aber auch erfahrungsgemäß schöner läuft.
    Das Steuergerät wird auf eine neue Firmware geflasht damit sie mit dem neuen Sensor überhaupt was anfangen kann - der misst den Ladedruck. So kann die Soft obenrum auch die Einspritzzeiten Zeiten besser anpassen.
    Bisher hat er ja auch überlebt :-)
    Aber ich kann dir sagen -jeder 1,8t Besitzer den ich nachgerüstet hab (und das sind nicht wenige) war danach happy :-)
     
  8. Anzeige

  9. #7 bretzel22, 10.02.2015
    bretzel22

    bretzel22 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    18.06.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Überlebt. Na ja ,mein Vorbesitzer war mehr der gemütliche Fahrer

    Würden die anderen Werte denn soweit passen ??

    Dann schau ich malnach nem Umrüster ,der mir das nachbauen kann
     
  10. #8 bretzel22, 27.05.2015
    bretzel22

    bretzel22 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    18.06.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Muss mich mal wider zurückmelden

    Hatte bis jetzt noch nicht genug zeit um mich um die Gasanlage zu kümmern

    Trotzdem bleibt der Fehler mit dem zu hohen Gasdruck. Teilweise auch wenn der Motor Betriebstemperatur hat

    Hab mir dann aufgrund eine Hinweises mal den Kühlwasserkreislauf angesehen

    Das Wasser wird über dem Ölfilter abgegriffen und geht auf den Wasseranschluss am Ölfilter wieder in den Block rein

    Wäre das soweit ok ??

    Vielleicht kann mir ja jemand dazu ne Info geben

    Tom
     
Thema: Audi A4 1,8T Gasverbrauch scheint recht hoch ( BFB Motor)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motor bfb

    ,
  2. 1.8t bfb gasverbrauch

    ,
  3. 1.8t bfb gas verbrauch

    ,
  4. a4 1 8t bfb lpg ,
  5. a4 bfb
Die Seite wird geladen...

Audi A4 1,8T Gasverbrauch scheint recht hoch ( BFB Motor) - Ähnliche Themen

  1. Audi A6 4b 2.4 V6 Umrüststung noch möglich?

    Audi A6 4b 2.4 V6 Umrüststung noch möglich?: Hallo zusammen ich möchte meinen Audi auf LPG umrüsten und möchte hier höflich um Informationen bitten. Ich habe bereits ein bisschen gelesen und...
  2. Audi S6 4G /450 PS / LPG-Umrüstung möglich ?

    Audi S6 4G /450 PS / LPG-Umrüstung möglich ?: Hallo zusammen, ich habe 15 Jahre einen Mondeo ST220 auf Gas gefahren und hab mir jetzt einen S6 Avant BJ 2018 gegönnt. Den S6 würde ich dann mit...
  3. Audi 1.8T BEX doch nicht gasfest?

    Audi 1.8T BEX doch nicht gasfest?: Hallo in die Runde, ich fahre seit 2013 einen Audi A4 B6 Avant 1.8T (2003) MKB BEX als Handschalter, der vom Vorbesitzer schon mit einer Prins...
  4. Audi A6 4F 2,4L V6 BFM KME Nevo Pro LPG Umbau

    Audi A6 4F 2,4L V6 BFM KME Nevo Pro LPG Umbau: Hallo Freunde des gepflegten günstigen fahrens. Bin ganz neu hier in diesem Forum und habe die SUFU schon genutzt, leider nichts gefunden....
  5. Audi A8 mit Brc macht Probleme

    Audi A8 mit Brc macht Probleme: Hallo, ich habe seit 2 Monaten hin und wieder Probleme oder permanent mit meiner Gasanlage. Filter habe ich getauscht, einmal den Komplettenen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden