Audi 100 2.8e mit BRC Sequent56

Diskutiere Audi 100 2.8e mit BRC Sequent56 im BRC Anlage Forum im Bereich Autogas Anlagen; Moin zusammen, im Zuge der Umprogrammierung der Umschaltverzögerung habe ich bei meinem Audi 100Q Avant 2,8E versehentlich die gesamte...

  1. #1 mindcrime, 21.06.2014
    mindcrime

    mindcrime AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen, im Zuge der Umprogrammierung der Umschaltverzögerung habe ich bei meinem Audi 100Q Avant 2,8E versehentlich die gesamte Programmierung des LPG Steuergerätes gelöscht. Es handelt sich um eine BRC Sequent 56. Die Software hat beim Abspeichern bis auf den geänderten Parameter alles andere genullt. Der Wagen läuft nun nur mehr auf Benzin und geht beim Umschalten nachvollziehbarer Weise sofort aus. Kann mir jemand einen passenden Image-File zur Verfügung stellen? Die SW ermöglicht das, ich hab nur kein Backup gemacht. Oder hat jmd eine Ahnung wo ich den bekommen kann? (Außer beim BRC-Stützpunkt gegen Gold-Aufwaage). Ich wäre so dankbar für Eure Hilfe...




     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.613
    Zustimmungen:
    364
    Hallo, das wird wohl schwierig bis unmöglich. Wer fährt in Deutschland zufällig nen Audi 100 2,8 mit ner Sequent56, die es schon seit 2008 nicht mehr gibt.
    Außerdem nützt dir die Einstellung von nem anderen Wagen wenig, weil immer eine individuelle Einstellung nötig ist.
    Hat deine Gasanlage keinen Map-Sensor verbaut, dann brauchst den auch zur Neuprogrammierung.
    Jetzt musst Du abschätzen, was billiger für Dich ist. Eine Neueinstellung bei deinem BRC-Stützpunkt (Einstellfahrt kostet eben, ich mach das auch nicht für ein Trinkgeld), oder weiter auf Benzin fahren und sich im Internet dumm und dusselig zu suchen.
     
  4. #3 mindcrime, 22.06.2014
    mindcrime

    mindcrime AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal danke für die Antwort. Ich nehme an, Du hast Recht. Ist die Kombi tatsächlich so selten? Ich hab den Wagen bereits vom Umrüster umgerüstet gekauft, daher nehme ich an, dass ein solcher Sensor verbaut ist. Mit welcher Preis-Größenordnung muss ich denn ca. rechnen?
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.613
    Zustimmungen:
    364
    Überleg doch mal: wer fährt heute noch nen Audi 100?
    Und dann zufällig mit dem gleichen Motor und der gleichen Gasanlage...und sitzt dann zufällig noch hier vorm PC und ist in der Lage, Dir die Einstellung zu mailen...
    Ich würde sagen Chance 1:2000

    Zum Preis : Je nach Aufwand. Unter 50 Euro wird kaum einer sein Laptop ins Auto hängen.
    Ob Umrüster oder nicht. Der Map-Sensor ist bei der 56 optional.
     
  6. #5 mindcrime, 22.06.2014
    mindcrime

    mindcrime AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Nachvollziehbares Argument. 1:2000 is besser als ein Lottoschein.Andererseits:Wer so einen 100er fährt (da gibts mehr von als man denkt, die halten einfach zu lange) hat zu > 90% ne Gasanlage drauf. Und wer damit schonmal bei einen Servicebetrieb warhat dort ein Backup hinterlassen. Mir ist allerdings auch klar, dass unter betriebswirtschaftlichenAspekten einer der sein Geld damit verdient ein solches nicht für umme rausrückt. Aber fragen macht nunmal schlau. Den individuellen Einstellungs-Aspekt sehe ich auch,allerdings bleibt unterm Strich ein AAH doch ein AAH oder nicht?
     
  7. #6 Berndard1973, 22.06.2014
    Berndard1973

    Berndard1973 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    22.06.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 mindcrime, 05.07.2014
    mindcrime

    mindcrime AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Sooooo.Remapping erfolgreich. Der Karren läuft wieder.Seit neuestem leider nun mit einem neuen Problem:In niedrigen Drehzahlen nimmt er kein/kaum Gas mehr an,verschluckt sich und geht auch mal aus.Allerdings nicht immer, sporadisch is auch alles ok.Ideen?
     
  9. #8 mindcrime, 20.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2014
    mindcrime

    mindcrime AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Sooo. Hier gibts was Neues: Ein Problem löst das andere ab:
    Das letzte beschriebene rührte hierher:Der Vorbesitzer/Umrüster
    hat den Kabelbaum zu den Injektoren sehr elegant am Auspuffkrümmer
    entlang verlegt. Eine zusammengeschmolzene Wurst war das Ergebnis.
    Also die Strippen neu gezogen umd bums der Eimer rennt wieder rund.

    Neu ist nun: Längere Zeit konstant über 3000U/min führt erneut zu heftigem
    Ruckeln . Gasanlage aus, paar km auf Benzin: Fehler weg. Für wenige km.

    Woran kann denn sowas liegen?
     
  10. Anzeige

  11. #9 mindcrime, 20.08.2014
    mindcrime

    mindcrime AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    *doppelt* gelöscht
     
  12. #10 Pleistaler, 20.08.2014
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.430
    Zustimmungen:
    15
    Sehr wahrscheinlich verschiebt sich das Kennfeld deines Motorsteuergerätes bis zum Regelanschlag, bedingt durch die nicht richtig eingestellte Gasanlage. ;-)

    Gruß
    Martin
     
Thema:

Audi 100 2.8e mit BRC Sequent56

Die Seite wird geladen...

Audi 100 2.8e mit BRC Sequent56 - Ähnliche Themen

  1. Audi A7 (4G) 2.8 FSI 2011

    Audi A7 (4G) 2.8 FSI 2011: Hallo zusammen, gibt es aktuell eine Möglichkeit einen Audi A7 (4G) 2.8 FSI mit einer Autogasanlage nachzurüsten? Im Internet finde ich für den...
  2. Verkaufe Audi A4 Avant inkl. Vialle LPDi

    Verkaufe Audi A4 Avant inkl. Vialle LPDi: Verkauft wird ein sehr gepflegter Audi A4 Avant (Langstreckenfahrzeug) in Silbermetallic. Den Audi A4 fahre ich seit Februar 2012 und habe im...
  3. Erfahrungen/Probleme Landi Renzo und Audi V8 (4,2 BBK)

    Erfahrungen/Probleme Landi Renzo und Audi V8 (4,2 BBK): Hallo in die Runde, ich fahre schon seit Jahren einen Audi A4 (2003) 1,8T (BEX) auf Autogas und möchte mir in den kommenden Tagen ein Audi...
  4. Audi 100 2.3e Umrüstung auf Prins

    Audi 100 2.3e Umrüstung auf Prins: Moin zusammen, eine Anfrage über die Möglichkeiten der Eintragung meines Vorhabens. Ich stell mich und das Auto aber erstmal vor. Ich bin Malte,...
  5. Selbstumrüstung Audi C4 S6 4.2 V8 KME Diego G3

    Selbstumrüstung Audi C4 S6 4.2 V8 KME Diego G3: Hallo Leute, da ich recht viel mit meinem Audi S6 4.2 V8 Automatik fahre (25k km im Jahr aktuell) habe ich mich zur Selbstumrüstung entschlossen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden