Ansaugkrümmer ausbauen?

Diskutiere Ansaugkrümmer ausbauen? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo! Ich bin gerade am entscheiden, welcher anbieter mir ne gasanlage in mein auto bauen darf. Nun meine frage: Wie sieht es aus mit dem...

  1. #1 muchilein, 19.04.2010
    muchilein

    muchilein AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Ich bin gerade am entscheiden, welcher anbieter mir ne gasanlage in mein auto bauen darf.

    Nun meine frage:
    Wie sieht es aus mit dem Ansaugkrümmer ausbau?
    die meisten umrüster lassen ihn ja drin und bohren mit ner absaugung. Da hab ich ein komisches bauchgefühl, weil ein paar späne trotzen doch immer dem sauger,oder?
    Wenn dann die späne in den motorraum fallen, wie verhält sich das da? "Beschwert" sich der motor dann sofort wenn er wieder läuft oder kann das böse erwachen erst nach ner gewissen laufleistung oder zeit kommen?

    Würdet ihr generell alle umrüster ausschliessen, die den krümmer drin lassen oder sehe ich das thema zu eng?

    Gibt es erfahrungswerte, wo die späne deswegen schon mal ärger gemacht haben?
    danke für euere hilfe!!!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Ansaugkrümmer ausbauen?. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Der Scheerer, 19.04.2010
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    da kann ich ja gleich mal ne Gegenfrage stellen, aus welchem Material ist der Krümmer, Alu oder Kunstoff ???

    Gruß

    Klaus
     
  4. #3 Maddin82, 19.04.2010
    Maddin82

    Maddin82 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    1
    Auch wenn ich gleich gesteinigt werde halt ich das bohren von kunststoff krümmern für unbedenklich. Alsu muß auf jeden fall raus
     
  5. #4 Der Scheerer, 19.04.2010
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Nö wieso gesteinigt werden, genau deswegen hatte ich gefragt aus welchem Material der Krümmer ist ;)

    Gruß

    Klaus
     
  6. #5 Autogarage-B8, 19.04.2010
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    Auch wenn ich jetzt gesteinigt werde :D :D :D

    Es ist eher Modell- als Materialabhängig.

    Was nützt der schönste Kunststoff-Krümmer, wenn ich nicht in dem erforderlichen Winkel mit minimalsten Abstand die Einblasdüsen setzen kann???
     
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.698
    Zustimmungen:
    502
    Oder der Montageaufwand ist wirklich zu hoch und steht in keinem Verhältnis mit den Umrüstkosten, was aber die absolute Ausnahme ist.
     
  8. #7 muchilein, 20.04.2010
    muchilein

    muchilein AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    also, der krümmer ist aus alu. der favoritisierte umrüster sagt, er baut nur aus, wenn er nich vernünftig hinkommt, sonst bleibt er drin und wird beim bohren abgesaugt, da der ausbauaufwand zu hoch ist. Ich hab dabei halt etwas bauchschmerzen, wobei sicher unzählige umbauten rumfahren, wo es keine probleme gibt (gab). Daher auch die frage, ob sich die späne im motor gleich bemerkbar machen oder ob das erst im laufe der zeit ein problem sein kann........
     
  9. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.698
    Zustimmungen:
    502
    Also Kunststoffspäne machen garnichts, der hustet vielleicht kurz. Einmal gasgeben und der läuft wieder rund.
    Alu-Krümmer hab ich selbst mal bei meinem Cherokee probiert, da ich eher der Meinung war, dass der Schaden größer ist, wenn ich bei dem fast 20jahren alten Auto nen Stehbolzen im Zylinderkopf abreisse.
    Auch der läuft und läuft und läuft.....
    Und bei nem 124er war ich auch schon gewungen, den Krümmer aus Alu drinnzulassen, da alle Kabel so hart waren, dass mir beim Ausbau der Kabelbaum zerfallen wär. Dort hab ich gebohrt mit fettigem Bohrer und die Gewinde mit fettigem Gewindebohrer geschnitten und danach noch mit nem fettigen Draht im Ansaugkrümmer rumgestochert und einige Reste rausgefischt. Läuft exzellent.....
    Mein Tip: Wenn die Angst zu groß ist, einfach nicht umrüsten lassen....
     
  10. #9 V8gaser, 20.04.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.729
    Zustimmungen:
    627
    Die fallen doch unten wieder raus...
    Im Ansaug/Zylinder wären sie problematisch.

    Wie Stefan sagt - Kunststoff kann drin bleiben, nur muss er trotzdem öfter raus damit man ordenlich bohren kann.
    Das mit dem gefetteten Bohrer....die Späne werden doch sowieso nach oben abgeführt, und wenn man durchbricht wurde das Fett nach oben bereits abgewischt und die Krümel fallen trotzdem rein. Staubsauger an der Drosselklappe oder so...der Ansaug ist innen idR so ölig, das die Krümel kleben bleiben.
    Die Brösel auf dem Bild kamen nach dem Bohren (hab ich wo anders gemacht) aus den Saugrohren! Die erwischt man nie....

    @ 540V8
    Die 124 sind echt Mist..kenne das genauso. Hatte schon einen Kunden hier, der war nur am fluchen über die Gasanlage, dabei wars der zerbröselden Kabelbaum der immer wider Kurze verurascht hat. Neuer Kabelbaum und gut wars (und teuer....)
    Aber ich selber weiß von einigen Motoren - die schüttln sich beim starten kurz, und das "Alumenü" ist klaglos verdaut :-)
     

    Anhänge:

  11. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.698
    Zustimmungen:
    502
    Eben, nur sollte es einem nicht anfangen Spaß zu machen, bei eingebautem Krümmer zu bohren....sonst macht mans immer....
    Möchte da lieber manchem Umrüster nicht über die Schulter schauen....
     
  12. #11 Rabemitgas, 20.04.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.889
    Zustimmungen:
    104
    Den Motoren machen selbst beim Alukrümmer die Späne gar nichts, das stimmt.

    Ich mach mir da eher sorgen um den Kat auf dauer.

    Verglühen wohl die Späne? wenn ja wie verhalten sie sich dann im Monoliten?

    Kunststoffspäne hingegen halte ich wirklich für unbedenklich, das wird nicht mehr als Asche übrig bleiben.

    Gruß Armin
     
  13. #12 muchilein, 20.04.2010
    muchilein

    muchilein AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Tip: Wenn die Angst zu groß ist, einfach nicht umrüsten lassen....



    Nee, die angst ist nicht zu groß, ich will nur versuchen, im vorfeld sämtliche probleme auszuschliessen und dadurch den für mich besten umrüster auswählen. Hab 2 umrüster in der engeren wahl, wobei der favorit den krümmer eben drin lässt.
    kann man zusammenfassend sagen, dass ausbauen zwar besser ist, aber normalerweise keine probleme auftauchen, wenn er drin bleibt?
     
  14. #13 Autogarage-B8, 20.04.2010
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    Also, das ein Auto ein Ansaugkrümmer hat, das wissen wir ja jetzt bereits.

    Vielleicht klärst du uns auch auf, um welches Auto und welchen Motor es sich handelt, dann können wir besser abschätzen, ob drinn lassen oder rausreißen oder lieber gleich bleiben lassen ...
     
  15. Anzeige

  16. #14 muchilein, 21.04.2010
    muchilein

    muchilein AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht klärst du uns auch auf, um welches Auto und welchen Motor es sich handelt.


    Also, ich hab nen opel zafira A 1,8l mit 125 PS Motorkennbuchstabe Z18XE.
     
  17. #15 Autogarage-B8, 21.04.2010
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    Na, da haben wir es doch schon.

    Also, Dein Umrüster kann den Krümmer drin lassen - aber nur & ausschließlich unter der Vorrausetzung sein Bohrer kann um die Ecke bohren!!!!

    Für alle anderen Umrüster ohne solch dolles Equipment - raus damit!!! Da hast du keine Chance in Fließrichtung zu bohren.
     
Thema: Ansaugkrümmer ausbauen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. opel zafira ansaugkrümmer ausbauen

    ,
  2. zafira a ansaugbrücke ausbauen

    ,
  3. ansaugkrümmerdichtung wechseln

    ,
  4. ansaugkrümmer wechseln,
  5. Ansaugbrücke Zafira a ausbauen,
  6. anleitung opel zafira krümmer ausbauen,
  7. autogas ansaugkruemmer tauschen opel zafira,
  8. ansaugkrümmer wechsel opel zafira,
  9. lpg anlage für kunststoff krümmer,
  10. ansaugbrücke ausbauen opel zafira,
  11. opel zafira ansaugkrümmer ausbau,
  12. Ansaugkrümmer kleben,
  13. ansaugkrümmer opel zafira reinigen,
  14. ansaugkrümmer,
  15. zafira a krümmer ausbauen,
  16. einblasdüsen in plastik krümmer,
  17. ansaugbrücke opel zafira a,
  18. ansaugkrümmer erneuern zafira,
  19. voyager ansaugkrümmerdichtung einkleben oder nicht,
  20. opel zafira vergaser ausbauen,
  21. viessmann lpg erfahrung,
  22. zafira diesel ansaugkrümmer austausch,
  23. krümmer wechseln opel zafira,
  24. opel zafira krümmer abbauen,
  25. opel zafira krümmerdichtung wechseln
Die Seite wird geladen...

Ansaugkrümmer ausbauen? - Ähnliche Themen

  1. Ansaugkrümmerdruck/gasdruck auf 0,97 Bar ( pcol)

    Ansaugkrümmerdruck/gasdruck auf 0,97 Bar ( pcol): Hallo ich habe bei meiner KME Nevo das Problem dass ich keine normale Gas / Benzin map fahren kann. Der Ansaugkrümmerdruck/Gasdruck steht...
  2. Ansaugkrümmerdruck zu hoch und Gasdruck schwankt.

    Ansaugkrümmerdruck zu hoch und Gasdruck schwankt.: Hallo lpgforum, Kurzinfo: Stag 300 (Softwareversion 1.10.27) Anlage ist ca 6-7 Jahre alt Necam Mega Verdampfer Drucksensor: AC-PS-01 ich hab mir...
  3. Keine Leistung + Knallen im Ansaugkrümmer

    Keine Leistung + Knallen im Ansaugkrümmer: Hallo zusammen, ich hab ein ernstes Problem und keine Ahnung, was es sein könnte. Es fing damit an, dass ich meinen Gastank (wie immer) leer...
  4. Lockere Einblasdüse am Ansaugkrümmer-->Falschluft-->HILFE

    Lockere Einblasdüse am Ansaugkrümmer-->Falschluft-->HILFE: Hallo Gemeinde, habe heute eine lockere Einblasdüse am Ansaugkrümmer entdeckt. Wird diese reingeklebt oder reingeschraubt? Ich vermute dass...
  5. Bilder ICOM- Düsenausrichtung im Ansaugkrümmer

    Bilder ICOM- Düsenausrichtung im Ansaugkrümmer: Hier scheint wohl einiges im Argen zu sein. Wenn ich nur die Einspritzrichtung der Nylons von Zyl. 1 sehe. Kein Wunder das er schlecht startet....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden