Anlagen- und Umrüsterberatung A4 8E 3.0 quattro

Diskutiere Anlagen- und Umrüsterberatung A4 8E 3.0 quattro im LPG Audi Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo, ich beabsichtige mir Anfang März einen A4 3.0 zuzulegen und ihn danach auf LPG umrüsten zu lassen. Ungefähr angepeiltes BJ wäre 2001-2003,...

  1. #1 cstang, 16.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2011
    cstang

    cstang AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich beabsichtige mir Anfang März einen A4 3.0 zuzulegen und ihn danach auf LPG umrüsten zu lassen.
    Ungefähr angepeiltes BJ wäre 2001-2003, km-Zahl zw. 80.000-120.000
    Jahresfahrleistung ca. 35.000km

    Ich habe mir nun im Vorfeld mal ein paar Angebote von (hoffentlich) seriösen Umrüstern eingeholt und im Großen und Ganzen stünde das jetzt zur Auwahl:

    1. Autogas Frankfurt ([FONT=&quot] www.autogas-frankfurt.com)
    [/FONT][FONT=&quot]a) BRC Sequent Plug & Drive, 2590€
    [/FONT]b) Prins VSI, 2690€

    2. Femitec (Femitec Kompetenz in Autogas LPG)
    [FONT=&quot]FEMITEC STAG300 / MA-L4, 2400€
    [/FONT]
    3. Ekomot (www.ekomot.de)
    a) Prins VSI, 2300€
    b) [FONT=&quot]MTM BRC, 2249€

    4. Sybeca/[/FONT]autogasZentrum Mannheim (auto-gas24.de)
    a) [FONT=&quot]AC STAG 300 PLUS, 2099€
    b) Prins VSI, 2299€

    So nun zu meinen Fragen:

    1. Hat jmd. Erfahrungen mit einem der o.g. Umrüster gemacht? Welcher ist empfehlenswert? Sind ja doch schon recht große Preisunterschiede vorhanden.
    (Könnt mich gerne auch per PN kontaktieren)

    2. Welche Anlage würdet ihr empfehlen?
    ([/FONT][FONT=&quot]Habe zwar scho oft gehört, dass es mehr auf den Umrüster als auf die Anlage ankommt aber gewisse Unterschiede wird es ja geben)

    3. Kann mir jmd. vielleicht noch einen kompetenten Umrüster im/nahe Odenwald empfehlen (genauer gesagt in "Nähe" des PLZ-Bereichs 63, so 1-1,5h sind noch ok)? Wäre sehr nett![/FONT][FONT=&quot]

    Schon mal vielen Dank für eure Hilfe!

    PS: hoffe, dass der Thread im richtigen Bereich liegt. Falls nicht bitte verschieben ;)
    [/FONT]
     
  2. Anzeige

  3. Steven

    Steven AutoGasKenner

    Dabei seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Sorry, aber bei großen Fahrleistungen braucht man auch unbedingt ne große durstige Maschine.



    Nimm einen Umrüster in Deiner direkten Umgebung und schau nicht auf 200 Euro.



    Grüße
     
  4. cstang

    cstang AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Aus wirtschaftlichen Aspekten gibts da natürlich günstigeres, aber wenns danach geht würd wohl jeder mit nem 3l-Lupo durch die Gegend fahren ;)
    Etwas Luxus wollt ich mir schon gönnen, zumals von den Spritpreisen ja auch an nen schwachen Benziner bzw. nen stärkeren Diesel rankommt.

    Hab auch den 1.8T noch in der engeren Wahl, aber das T in Kombination mit LPG macht mich skeptisch. Gerade wenns mal über die 100.000km rausgeht verabschieden sich die Turbos ja zu gerne mal in den Ruhestand, wenn der Motor dann thermisch noch höher belastet is wird das wohl kaum besser werden ... (auch wenn man vom 1.8T mit LPG doch generell viel gutes hört...)


    Ein Umrüster in der direkten Nähe wär mir auch lieber. Gefunden hab ich aber bisher entweder nur kleine Klitschen, bei denen ich auf keine Erfahrungen zurückgreifen kann und auch nicht weiß, inwiefern die was taugen oder aber kleine Klitschen bei denen ich jetzt schon weiß, dass die nix taugen.
    Daher auch meine Frage #3.

    Auf ein "paar" € kommts mir da dann auch nicht an, da stimm ich dir vollends zu!

    Ich hab lieber nen Umrüster den ich nur 2-3x sehe weil das Fzg 1a läuft als einen Umrüster, der zwar direkt in der Nähe ist aber den ich dafür auch mehrmals im Jahr aufsuchen muss weil irgendwas nicht sauber eingestellt/verbaut wurde.
    Ein Umrüster auf den ersteres zutrifft und der zugleich in der direkten Nähe sitzt wäre da natürlich die perfekte Kombination ;)
     
  5. fbgas

    fbgas AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    aus meiner Sicht ist gegen den A4 3,0 nichts negatives zu sagen, ist ein braver, absolut gasfester Motor.
    Auch der 1,8T ist gasgeeignet, nicht ganz so gasfest wie die Audi Saugmotoren, doch mit einem Ventilschutzsystem hat man auch lange Freude mit diesem Motor und Autogas.
    Übrigens, so viel höher ist die Abgastemperatur bei Autogas gegenüber Benzin nicht.
    Wir haben beide Motoren schon etliche Male umgerüstet, die laufen immernoch.

    Gruß fbgas
     
  6. Anzeige

Thema: Anlagen- und Umrüsterberatung A4 8E 3.0 quattro
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a4-quattro 1.8-t-oder-3.0 lpg

    ,
  2. audi a4 3.0 quattro gasumbau

    ,
  3. audi a4 3.0 quattro automatik verbrauch gas

    ,
  4. autogas umrüstung odenwald,
  5. audi 3.0 mit lpg,
  6. audi a4 quattro 3.0 gasumbau preis,
  7. lpg umrüstung odenwald,
  8. p0172 audi 8e,
  9. biturbo nachrüstung audi a6 3 0i,
  10. audi b6 1.8t lpg,
  11. a4 b6 8e 3.0 quattro,
  12. audi a4 b6 3.0 quattro kompressor nachrüsten,
  13. audi a4 3.0l mit lpg ,
  14. audi a4 avant 8e autogas umrüsten prins,
  15. sybeca erfahrung kompetenz,
  16. 3 0 quattro lpg,
  17. lpg gas für audi a4 8e 2001 kosten,
  18. 2003 audi a4 3.0 quattro gas,
  19. a4 b6 3 0l quattro,
  20. audi a4 b6 1.8t lpg empfehlung,
  21. audi a4 8e b6 3.0 quattro,
  22. audi a4 8e 3.0 quattro ausstattung,
  23. fahrleistung audi a6 avant 3 0 lpg,
  24. audi a4 1.8t quattro e8,
  25. test a4 8h 3 liter
Die Seite wird geladen...

Anlagen- und Umrüsterberatung A4 8E 3.0 quattro - Ähnliche Themen

  1. Gasanlagen-Problem

    Gasanlagen-Problem: Erstmal hallo an alle,hab mich erst eben angemeldet. Hoffe ich poste hier jetzt auch richtig?! Wenn nicht sorry!Erhoffe mir hier die lösung meines...
  2. Autogasanlagen-Einbau Raum Bonn / Opel Corsa 1,0

    Autogasanlagen-Einbau Raum Bonn / Opel Corsa 1,0: Hallo, ich bin neu bei Euch im Forum und habe direkt eine Frage: Könnt Ihr mir bitte einen preiswerten und guten Umrüster im Bereich...
  3. Phaeton W12 auf Autogas umrüsten, welcher Anlagen-Typ?

    Phaeton W12 auf Autogas umrüsten, welcher Anlagen-Typ?: Hallo Ich bin am Überlegen in einen VW Phaeton mit W12 Motor eine Autogasanlage einzubauen. Hat hier jemand Erfahrung mit den Motoren/der...
  4. Autogasanlagen-Einbau Raum Braunschweig / Skoda Fabia 1.4 75 PS Bj. 2004

    Autogasanlagen-Einbau Raum Braunschweig / Skoda Fabia 1.4 75 PS Bj. 2004: Hallo, da ich wegen meiner Arbeitsstelle jeden Tag ca. 100 km fahre suche ich einen guten Umrüster für den Raum Braunschweig. Mein Wagen ist ein...
  5. Gasanlagen-Patch gesucht

    Gasanlagen-Patch gesucht: Hallo miteinander Da beim Softwareupdate leider der Gasanlagen-Patch gelöscht wurde, bin ich auf der Suche nach selbigem. Problematik: Die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden