An alle "Tankdeckelvergesser" (ACME)

Diskutiere An alle "Tankdeckelvergesser" (ACME) im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Moin Genossen, nachdem meine Holde gestern beim Tanken den Deckel liegen gelassen hat ( und wir ihn auch nicht wiedergefunden haben ) , habe ich...

  1. Rudi

    Rudi AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Moin Genossen,

    nachdem meine Holde gestern beim Tanken den Deckel liegen gelassen hat ( und wir ihn auch nicht wiedergefunden haben ) , habe ich mal im www recherchiert und bei www.autogasadapter.de angfragt. Hier die Antwort, gerade frisch reingekommen. Will ich Euch nat?rlich nicht vorenthalten:

    Zu dem von Ihnen gew?nschten Artikel gibt es bei
    uns seit Wochenanfang eine Alternative,
    die Sie in K?rze auch in unserer online-
    Preisliste finden werden.
    So kommt der ACME Tankanschlu? Deckel nicht mehr
    so leicht abhanden:
    NEU! Endlich da und lange erwartet. Frisch eingetroffen:
    der ACME Betankungsanschlu?-Schutzdeckel in
    ABSCHLIESSBARER Ausf?hrung. Siehe
    Abbildung im mailanhang.
    Einzelpreis: 17,40 Euro inklusive 16% MWSt.



    Unser erster Eindruck von diesem Artikel:
    ________________________________________
    Bei erster Inaugenscheinnahme, und der damit verbundenen Pr?fung,
    viel uns auf, da? das Schloss genauso schwerg?ngig ist
    wie bei den Abschlie?-Deckel-Versionen f?r die niederl?ndischen
    Betankungseinrichtungen. (Erfahrungsberichten zufolge
    gibt sich das nach einigen Trocken?bungen..;-)

    Auch die Funktionsweise gleicht dem niederl?ndischen Pendant.
    Ansonsten macht der neue Abschlie?bare einen ganz properen Eindruck.
    Besser als beim Deckel f?r den Bajonett-Au?enbetankungsanschlu?
    fanden wir aber den inneren geriffelten Verschlu?.
    Der ist in der Bajonettdeckel Version einfach nur glatt.
    Bei ACME Stutzen mit W21,8 Innengewinde ergibt sich
    im abgeschlossenen Zustand eine optimale Verbindung.

    Weitere Erfahrungsberichte von Anwendern sind willkommen.
    _________________________________________
    VARIANTE 1:
    1x
    Ersatzdeckel einzeln
    f?r ACME Einbautopf
    Bestellummer: g0028
    das St?ck zu
    Euro 7,63 = Euro 7,63

    1X Versand Euro 4,70
    __________________________________
    Gesamtbetrag : Euro 12,33

    VARIANTE 2:
    1x
    Ersatzdeckel einzeln
    abschlie?bar inkl.
    2 Schl?sseln
    f?r ACME Einbautopf
    Bestellummer: KEYg0028
    das St?ck zu
    Euro 17,40 = Euro 17,40

    1X Versand Euro 4,70
    __________________________________
    Gesamtbetrag : Euro 22,10


    _____________________________________
    Alle Preise enthalten die gesetzliche
    MWSt. von zur Zeit 16%.


    Gru
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thor_67, 18.10.2006
    Thor_67

    Thor_67 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Rudi,
    ich hatte da erst vor ein paar Tagen das erst mal ein Problem mit. allerdings mit m?chtig Schwein!

    Ich habe in B?delsdorf getankt (R?ckreise Urlaub) als ich wieder im auto gesessen habe hatte ich ruf auf was S??es was im Koferraum war. Also Kofferraum auf Schoki raus und ab auf die Bahn. In Hannover Abends angekommen, Autoausgeladen und gewundert warum der Kofferraumdeckel "anders" zuging.
    Den n?chsten Tag zur Messe gefahren und beim ums auto gehen bl?d geschaut warum das Adapter noch drin sitzt.

    Erster Gedanke: "Sch... wech ist er".

    Als ich dann den Adapter abgeschraubt habe, habe ich gesehen, das mein Schraubverschlu? sich zwischen Kofferraumdeckel und Dichtung platziert hat. *Freu*
    Also hat mein Schokikonsum doch etwas gutes :D

    Das war zwar das erste Mal das mir das passiert ist, jedoch einZeichen, das es passieren kann :-)

    Jetzt schaue ich mir mal an was es so gibt. Ich habe einen runden Deckel, den ich das Gewinde schraube (DISH)

    Cu
    Thorsten
     
  4. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Da kann ich nur sagen, hast Du den Tankanschlu? mit unter der Tankklappe kannst Du nichts verlieren :P
     
  5. #4 jvbremen, 18.10.2006
    jvbremen

    jvbremen FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    und deswegen lasse ich ihn auch da verbauen. :D
    hinter dem tankdeckel. :D
     
  6. weloe

    weloe AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    13.07.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    ...unter der Tankklappe ist schon gut, =) leider dauert das Tanken ein wenig l?nger. :(

    Gr?sse

    weloe
     
  7. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    :1092: :1110:
    nun ja, bei mir dauert es etwas unter 2min. f?r 50 Liter.
    Unsere Daniela tankt in der Zeit allerdings 100 Liter, alles bereits ausprobiert ;)
     
  8. #7 InformatikPower, 18.10.2006
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Uuunnnndddd ich kann meinen Deckel auch nicht verlieren ;)
    Der ist n?mlich bei dem HK Flachbetankungsstutzen fest mit dran *grinst*
     
  9. #8 safegas, 18.10.2006
    safegas

    safegas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe auch den HK-Flachstutzen. Das K?ppi ist da zwar befestigt, aber ich warte auch schon auf den Tag, wo ich mit eingeschraubten Adapter durch die Gegend fahre...

    @Daniela:

    Wolltest Du nicht mal so eine Art Vorrichtung einbauen, um die Adapter im Fahrzeug gut sichtbar zu pr?sentieren? Hab ich doch mal irgendwo gelesen. Dann w?rde man ja schneller Bemerken, da? da einer fehlt... :D

    cu safegas
     
  10. #9 InformatikPower, 18.10.2006
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Ja stimmt, aber leide (oder gl?cklicherweise, je nach dem :D ) ist das Navi im Weg....
     
  11. #10 jvbremen, 18.10.2006
    jvbremen

    jvbremen FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    ist ja cool son navi,gerade wenn man gasttankstellen sucht :D.

    nur so nebenbei :D
     
  12. #11 vonderAlb, 19.10.2006
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.024
    Zustimmungen:
    8
    So einen abschliessbaren Deckel hab ich schon mal hier gesehen.

    [​IMG]


    Das sch?tzt einen aber auch nicht davor das man den Deckel trotzdem vergessen kann. Dann liegt der Deckel eben mitsamt Schl?ssel irgendwo rum.

    Man kann das nur verhindern wenn Z?nd- und Tankschl?ssel zusammen am Schl?sselbund h?ngen.
     
  13. #12 safegas, 19.10.2006
    safegas

    safegas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Bei abschlie?baren Deckeln mu? ich jetzt aber auch gleich an den bevorstehenden Winter denken...

    In der K?lte stehen ..... bei Schnee und Eis ohne ein sch?tzendes Dach ?ber'm Kopf ..... an einer Gastanke nur mit Tankautomaten ..... mit vereistem Tankdeckel-Schlo? und nat?rlich ohne Enteiser-Spray in der Jackentasche ..... in einer Hand den Schl?ssel und in der anderen ein Feuerzeug .... nee, jetzt is aber gut! :angst:

    safegas
     
  14. #13 InformatikPower, 19.10.2006
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    *LoL*
    Das finde ich lustig ;)
    Ich hatte bisher nur bei einem Fiat Punto das Gl?ck, dass das T?rschloss (oder irgendein Schloss) eingefroren war!
    Ansonsten gings bei jedem Wagen immer ohne.
    T?rschlossenteiser habe ich auch -- irgendwo ;)

    Und meine Tanke hat ja ein Dach, ich sag ja kommt zu mir zum Tanken ;)
     
  15. Anzeige

  16. #14 vonderAlb, 19.10.2006
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.024
    Zustimmungen:
    8
    Seitdem es die Vorschrift f?r die OBD (Onboarddiagnose) gibt (seit 2001) mu? ein Tankdeckel entweder unverlierbar sein (mit Schnur am Tankstutzen befestigt) oder ein Signall?mpchen im Armaturenbrett anzeigen das der Tankdeckel fehlt.

    Warum macht man das nicht auch f?r den Gasdeckel? Irgendeine Schnur w?rde doch schon reichen. Allerdings d?rfte die dann nicht rausbaumeln wenn der Tankdeckel drauf ist. Sieht ja dann schei... aus. Da w?re dann ein Signall?mpchen viel eleganter.
     
  17. #15 Power-Valve, 25.10.2006
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.947
    Zustimmungen:
    0
    weil das nicht so ganz vergleichbar ist.

    Der Gasanschluss ist ja auch ohne Deckel dicht, beim Benzin oder Dieseltank ist dieser ohne Verschluss ja offen, sprich bei Kurvenfahrt kann Treibstoff austreten.

    Der Deckel beim Gasanschluss hat nur die Aufgabe vor Verschmutzung und Staub zu schuetzen.

    Bei mir liegt der HK Flach gut geschuetzt hinter der Tankklappe und ist bei verschlossenem Fahrzeug nicht zugaenglich. Ein zusaetzlicher Deckel also meiner Meinung nach ueberfluessig.

    Gruss Uwe
     
Thema: An alle "Tankdeckelvergesser" (ACME)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. acme tankdeckel

    ,
  2. acme gas

    ,
  3. acme deckel

    ,
  4. tankdeckel acme,
  5. lpg tankdeckel,
  6. erdgastankdeckel,
  7. acme gasanschluss,
  8. acme verschlusskappe,
  9. Tankdeckel für ACME Adapter,
  10. tankdeckel lpg,
  11. lpg acme tankdeckel,
  12. unverlierbarer Tankdeckel,
  13. lpg tankdeckel abschließbar,
  14. ACME Verschluss,
  15. acme tankdeckel abschließbar,
  16. lpg schutzdeckel,
  17. gas acme,
  18. lpg tankdeckel acme,
  19. autogas tankdeckel verloren,
  20. tankdeckel lpg gas,
  21. lpg deckel,
  22. acme tankverschluss,
  23. lpg verschlusskappe,
  24. Autogas Tankdeckel ACME,
  25. acme tankanschluss funktion
Die Seite wird geladen...

An alle "Tankdeckelvergesser" (ACME) - Ähnliche Themen

  1. Fehlzündungen nach Kaltstart mit eingeschalteter Vialle LPi

    Fehlzündungen nach Kaltstart mit eingeschalteter Vialle LPi: Moin zusammen! Im alten Threa (Vialle LPi - kann die zu fett laufen?) fragte ich, ob die Vialle LPi zu "Fett" laufen könne. Dies ist nicht...
  2. DAcia Logan MCV 1,6 16V Siebensitzer mit Vialle, +200TKM

    DAcia Logan MCV 1,6 16V Siebensitzer mit Vialle, +200TKM: aus Erstbesitz im Raum Stuttgart abzugeben, viel Langstrecke, technisch fit, kein messbarer Ölverbrauch , kosmetisch eher 3-, als Werkstattwagen...
  3. Umrüster Vialle Si in der Nähe Hof oder Landshut gesucht!

    Umrüster Vialle Si in der Nähe Hof oder Landshut gesucht!: hab mich vom Hager bequatschen lassen und bei ihm umrüsten lassen, einen Peugeot 308. Beim Besten. Dienstag hab ich ihn abgegeben in Berlin. Mit...
  4. Alle Led`s auf dem Umschalter amBlinken

    Alle Led`s auf dem Umschalter amBlinken: hallo liebe gemeinde, ich hoffe ich werde hier weitergeholfen, mein Wagen ist leider beim TÜV nicht durchgekommen, da ich einige Mängel beseitigen...
  5. Guten Rutsch allerseits!

    Guten Rutsch allerseits!: Zu berichten oder gar zu beklagen gibt es zur Zeit glücklicher Weise nichts, aber ich möchte mich 'mal für die vielen Tipps und Infos hier im...