Alle 1000km bis 2000km wird Gemisch zu mager

Diskutiere Alle 1000km bis 2000km wird Gemisch zu mager im STAG Forum im Bereich Autogas Anlagen; Liebe Gasexperten, bei mir liegt folgende Situation vor: Ich habe vor ca. 6 Wochen in mein Auto (VW Fox) eine neue Gasanlage (STAG 300 plus)...

  1. foxlpg

    foxlpg AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Gasexperten,
    bei mir liegt folgende Situation vor: Ich habe vor ca. 6 Wochen in mein Auto (VW Fox) eine neue Gasanlage (STAG 300 plus) einbauen lassen. Habe auf die Anlage zwei Jahre Garantie. In den ersten 1000km bis zur "ersten Feinjustierungs-Inspektion" ist alles gut gelaufen, es gab keine Probleme, die Anlage lief wunderbar. Nach weiteren 1000km (also nach insgesamt 2000km mit der Anlage) ging dann bei ca. 100km/h und wenig Gas die MKL an. Habe es auslesen lassen und es war "Bank 1: Gemisch zu mager". Habe das loeschen lassen, Termin beim Umruester ausgemacht und bin bis dahin wieder ca. 1000km gefahren, bis die MKL wieder direkt vor demTermin beim Umruester anging. Der Umruester hat die Anlage umfassend ueberprueft und ist das Auto probegefahren, etc. und war sich sicher, dass alle Einstellungen korrekt waren. Er hat sogar die Lambdasonde uberprueft und meinte, er koenne das Gemisch nur _sehr_ minimal fetter machen in dem Drehzahlbereich, in dem die Lampe angegangen ist, wenn die Anlage noch "richtig" eingestellt sein soll. Dies hat er gemacht. Nun ist nach weiteren 1500km trotzdem wieder die MKL angegangen.

    Ich habe wieder beim Umruester angerufen und dieser sagt, da er nichts an der Anlage besser einstellen kann (er hat seiner Meinung nach bereits die Einstellungen so gut wie moeglich ueberpruet/angepasst) muss nun die Anlage temporaer abgeschalten werden, und ich soll dann ohne die Anlage fahren und schauen, ob die MKL nicht moeglicherweise dennoch angeht, und somit das "Gemisch zu mager" gar nicht von der Autogasanlage kommt.

    Nun muesste ich aber mindestens 3000km auf Benzin fahren, um auszuschliessen, dass das Problem im Benzinfall auch vorliegt (denn die MKL geht ja immer erst nach 1000-2000km an), und das sind Mehrkosten von ca. 150 Eur fuer mich gegenueber dem Gasbetrieb.

    Daher moechte ich an dieser Stelle nachfragen, ob jemand von euch schonmal die Erfahrung gemacht hat, dass "alle 1000-2000km" die Meldung "Gemisch zu mager" bei ca. 3500-4000u/min im 5. Gang mit wenig Gas auftritt, d.h. ob das moeglicherweise eine Krankheit der STAG-300 in Verbindung mit dem VW Fox 1.2 ist, oder ob es naheliegende Gruende auf der Benzinseite geben koennte, die ein solches Verhalten produzieren. Wenn ja, koennte ich diese beheben lassen, _bevor_ ich 3000km auf Benzin fahren muss und damit womoeglich 150 Eur sparen.

    Schonmal danke fuer eure Antworten.
     
  2. Anzeige

  3. #2 ichgebgas, 10.12.2012
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasMeister

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    21
    Theoretisch kann alles. Es wäre denkbar, dass die Anlage in einem bestimmten Bereich nicht perfekt eingestellt ist, bei dir also bei 100km/h und geringen Einspritzzeiten. Da das MSG dann nach und nach den LongTrim verändert, kann es zu einer MKL kommen. Kuck doch einfach in der Software mal nach, was die Abweichung genau in dieser Situation anzeigt. Wenn die Kurve stimmt, in dem speziellen Bereich aber trotzdem eine Abweichung zu sehen ist, kannst du den Bereich ja mal vorsichtig im RPM-Korrektur-Bereich bearbeiten. (Garantie u.U. dann weg.)
    Wenn nichts zu sehen ist, dann tatsächlich auf Benzin fahren und wieder zum Umrüster. Ist ja noch Garantie drauf.
     
  4. #3 nicopatrick, 27.08.2014
    nicopatrick

    nicopatrick AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Habe dasselbe auch erlebt, aber das Problem kam immer nachdem ich an andere Tankstelle gas getankt habe. Solange ich bei meine stammtankstelle volltanke kommt der p0171 Fehler nie .
     
  5. #4 redback, 27.08.2014
    redback

    redback AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du überhaupt sicher sein willst was los ist musst Du in den sauren Apfel beißen und Dir einen Bluetooth-OBD Dongle zulegen.
    Apps gibt es genug die Lamda, Fueltrimm und eventell mehr nützliches auslesen können.
    Eine Besonderheit der STAG 300 ist es sicher nicht.
    Hatte schon Lovato und Omegas, keine war so problemlos und flexibel.
     
  6. #5 ichgebgas, 28.08.2014
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasMeister

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    21
    Mädels, der thread ist 1,5 Jahre her...
     
Thema: Alle 1000km bis 2000km wird Gemisch zu mager
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. chrysler voyager p0171

    ,
  2. stag 300 gemisch zu mager

    ,
  3. stag 300 zu mager

    ,
  4. gemisch zu mager bank 1 lpg,
  5. motorkontrollleuchte geht nach ca 1000km,
  6. hyundai gemisch zu mager,
  7. kme gemisch bank 2 zu mager,
  8. hyndai santafe bank 1 gemisch zu mager
Die Seite wird geladen...

Alle 1000km bis 2000km wird Gemisch zu mager - Ähnliche Themen

  1. Vialle LPI 7 mit runder Tankanzeige sporadisch ohne Funktion

    Vialle LPI 7 mit runder Tankanzeige sporadisch ohne Funktion: Hi, Ich habe in meinem Mercedes S204 Bj 2008 folgendes Problem: Die Vialle Anlage hat die Runde Tank Anzeige. Es ist also die LPI 7 verbaut....
  2. TFSI startet nicht mehr auf Benzin - blockiert das Magnetventil der Vialle FSU der LPDi?

    TFSI startet nicht mehr auf Benzin - blockiert das Magnetventil der Vialle FSU der LPDi?: Hi, kennt sich jemand mit der Funktionsweise der FSU aus? Und ob die eine Fehlerquelle sein könnte, speziell die Magnetventile, wenn das Fahrzeug...
  3. Suche Injektoren Vialle20

    Suche Injektoren Vialle20: Hallo zusammen, suche von Vialle die weißen Gasinjektoren Vialle20. Danke im voraus . MfG
  4. Zündaussetzer Vialle LPI

    Zündaussetzer Vialle LPI: Hallo zusammen, in meiner Verzweiflung wende ich mich jetzt mal an dieses Forum. Ich habe seit zwei Jahren immer wieder Zündaussetzer auf...
  5. Einstellungen Vialle LPI

    Einstellungen Vialle LPI: Hallo zusammen, kann mir jemand verraten, welche Einstellungen man mit dem Interface und der Software vornehmen kann? Habe das Problem, dass es...