Alisei tut so, als wäre der Tank leer...

Diskutiere Alisei tut so, als wäre der Tank leer... im Zavoli Forum im Bereich Autogas Anlagen; Alisei tut so, als wäre der Tank leer... MAP-Sensor? Moin! Meine Gasanlage hat eine neue Macke entwickelt. Verklebte Ventile und eine vergammelte...

  1. #1 käferthias, 18.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2014
    käferthias

    käferthias AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Alisei tut so, als wäre der Tank leer... MAP-Sensor?

    Moin!
    Meine Gasanlage hat eine neue Macke entwickelt. Verklebte Ventile und eine vergammelte Tankventilspule kenne ich schon. Doch nun habe ich, wie es scheint, ein neues Problem.

    Vor ein paar Tagen schaltete die Gasanlage unvermittelt während der Fahrt auf Benzin um. Der Tank ist zu etwa 2/3 voll. Ich habe dann wieder zurückgeschaltet, hat auch geklappt, aber nicht für lange. Nach ein paar km kam der Fehler wieder und ab dann blieb es so.

    Die Anlage wartet korrekt, bis Betriebstemperatur erreicht ist, man hört dann kurz vor dem Umschaltversuch das Klackgeräusch des Tankventils. Die Anlage schaltet dann um auf Gas und sofort wieder zurück auf Benzin unter piepsen und blinken. Es blinken abwechselnd die rote reserve und alle 4 grünen LEDs.
    Das Verhalten ist exakt so, als wäre der Gasdruck zu gering, beim leerem Tank oder nicht öffnendem Ventil.

    Ich habe das Ventil geprüft, es ist in Ordnung. Die Spule habe ich auch erst diesen Sommer eingebaut.
    Es kommt auch Gas vorn am Rail an. Beim Ausbau des Filters und einen Startversuch später beim Ausbau des MAP-Sensors hat es jeweils gezischt.

    Ich habe den MAP-Sensor (AEB025) zerlegt und dabei ein paar Tröpfchen einer unbekannten Flüssigkeit im Sensorbauteil (ein MPXH6400A integrierter Drucksensor) gefunden, das für die Messung des Gasdrucks zuständig ist. ( Der MAP-Sensor hat zwei Sensoren eingebaut, der andere ist für den Ansaugdruck, wenn ich das richtig verstehe.) Der Schlauch zum Sensor hin war aber von innen völlig trocken. Kondensat?

    Jetzt wollte ich fragen, ob jemand weiss, wie ich prüfen könnte, ob mein MAP-Sensor defekt ist, ohne die Software zu verwenden. Ich habe es leider noch nicht geschafft, diese Serielle Schnittstelle zum Laufen zu bekommen.

    Und ich hätte noch eine Verständnisfrage zur Anlage.
    Es gibt doch folgende Komponenten, die eine Rolle spielen können:
    Das Ventil im Tank, der Verdampfer, der Temperatursensor im Verdampfer (misst die Kühlwassertemperatur, richtig?), der Gas-Temperatursensor, der MAP-Sensor.
    Der Sensor im Verdampfer scheint zu funktionieren, sonst würde die Anlage ja nicht versuchen umzuschalten.
    Der Verdampfer kann nicht kaputtgehen, ausser die Membran reisst und Kühlflüssigkeit tritt aus?
    Was passiert, wenn der Gastemperatursensor nicht funktioniert? Ich nehme an, er würde dann auch anders reagieren?

    Ui, viele Fragen, hoffentlich findet sich jemand der sie mir beantworten kann :D

    MfG
    Matthias
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.727
    Zustimmungen:
    381
    Also ohne Software und Laptop machst alles nur unnötig kompliziert. Also erst mal um die Schnittstelle kümmern und dann gehts weiter.
     
  4. #3 BMWX5fahrer, 18.12.2014
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    38
    Alisei tut so, als wäre der Tank leer... MAP-Sensor?

    Hallo Käferthias,

    es sollten beide Spule vollständig Öffnen, du kannst den Schlauch am Rail mal abmachen u. dann beim Umschalten prüfen ob hier genügend Gas ankommt .
    Möglichkeiten das die Anlage nach erreichen der Wassertemperatur zurück schaltet gibt es natürlich einige. ( Wassertemperatur Sensor, Gastemperatur Sensor, MAP-Sensor, Spannungsabfall an den beiden Magnetspulen. MAP-Sensor würde ich einen neuen Einbauen da du den bereits geöffneten nicht mehr richtig dicht bekommst.

    Ich würde an deiner Stelle zu einen Fachbetrieb fahren u. lass die Anlage auslesen kostet dich ca, 30.- EUR u. du weißt was Sache ist.
     
  5. #4 käferthias, 18.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2014
    käferthias

    käferthias AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Was heisst beide Spulen? Gibt es ausser der am Tank noch eine irgendwo?

    Was wäre denn der korrekte Gasdruck? Ich könnte das messen.

    Wenn der Wassertemperatursensor kaputt wäre, würde die Gasanlage gar nicht erst versuchen umzuschalten, oder?

    Ich werde mich erstmal nicht weiter um dieses "§$%&&%§ Kabel bemühen. Da habe ich schon viel zu viel Zeit investiert. Und das als PC-Profi. Vielleicht hat mein Steuergerät in dieser Hinsicht eine Macke. Ich bekomme da einfach keine Verbindung aufgebaut.

    Den MAP-Sensor bekommt man ohne weiteres wieder dicht. Der ist erfreulicherweise so gebaut, dass man ihn gut zerlegen kann. Wenn einer der Sensoren defekt wäre, könnte ich die einzeln auslöten und tauschen - wenn ich sie aus China kommen lasse. Mal sehen. Ich habe auch schon Ersatzplatinen gesehen. Lustigerweise kosten die fast genausoviel wie der komplette Sensor inzwischen bei Amazon kostet...

    Ich habe mir auch das Datenblatt der Sensoren angesehen. Die sind wahrscheinlich recht einfach zu prüfen. 5V Stromquelle und ein Multimeter sollten ausreichen. Werde ich am Wochenende auf jeden Fall mal probieren.
     
  6. #5 BMWX5fahrer, 19.12.2014
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    38
    am Verdampfer sitzt noch ein Magnetventil. Der Gasdruck liegt bei 1-1,2 bar.
     
  7. #6 käferthias, 19.12.2014
    käferthias

    käferthias AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Das hatte ich noch gar nicht entdeckt! Danke für die Info. Das sollte ich mir dann also auch mal ansehen.
     
  8. #7 käferthias, 21.12.2014
    käferthias

    käferthias AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    So, ich hatte mich entschieden, doch einen fertigen Sensor zu kaufen, nachdem ich das Ventil am Verdampfer geprüft hatte. Nach dem Tausch des Sensors funktioniert wieder alles wie gehabt.GrüsseMatthias
     
  9. uwen

    uwen AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    04.12.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Servus,
    nur als Nachtrag zu möglichen Ursachen:
    Bei meiner Alisei N hatte ich genau das gleiche Verhalten, da wars der Temperatursensor in der Gasleitung vor den Injektoren.
    Der hatte wohl einen Wackelkontakt bis er dann garnicht mehr funktioniert hat.
    Da hat er dann eine Temperatur von -40° angezeigt und die Anlage hat nicht mehr auf Gas umgeschaltet.
    Gruss und Guten Rutsch ins Neue Jahr!
     
  10. #9 bastekwagner, 17.12.2015
    bastekwagner

    bastekwagner AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe genau das gleiche Problem. Ich habe jedoch ein Interface mit aktueller Software aus diesem Forum. Die Diagnose zeigt mir jedoch keinen Fehler an. Beim ersten auslesen vor einigen Tagen zeigte mir das Program "Einspritzdüsen (1)" an. Daraufhin dachte ich PAN Injektor Zylinder 1 wäre kaputt. Fehler hab ich gelöscht. Wieder getestet, Gasanlage springt weiter zurück. Fehler wird jedoch nicht mehr angezeigt. Sicherheitshalber diesen PAN Injektor ausgetauscht. Leider ohne Erfolg. Weiterhin wird kein Fehler in der Diagnose angezeigt. Gibt es Bauteile, die das Steuergerät nicht melden kann, wenn Sie kaputt sind? Soll ich auf gut Glück mal den MAP Sensor tauschen?
    Liebe Grüße und schon mal vielen dank.
     
  11. #10 BMWX5fahrer, 17.12.2015
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    38
    dein Fehler könnte auch die Leitung zum Injektor 1 sein. ( Kabelbruch od. Kontakt Probleme od. schlechte Lötstelle )
    Wenn der Map- Sensor dir einen Plausiblen Wert anzeigt würde ich den nicht auf Verdacht tauschen.
    Gruß
    Bernhard
     
  12. #11 bastekwagner, 17.12.2015
    bastekwagner

    bastekwagner AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Vielen lieben dank für die schnelle Antwort. Ich habe mal so ein paar Werte abgeschrieben, die mir die Software anzeigt. Vielleicht hilft es.
    Motor an, Gasanlage an, Motor im Leerlauf
    MAP 0,31 bar
    Druck gas 0,67 bar
    Ich werde morgen mal nach Kabelbruch suchen.
    Was mir jedoch etwas seltsam scheint.

    Motor an, Gasanlage an, Motor im Leerlauf
    Ich ziehe irgend einen Stecker vom Injektor, lasse die Gasanlage umspringen. Gasanlage springt wie vorher auch direkt zurück aber keine Fehlermeldung darüber in der Diagnose. Gleiches mache ich mit dem Stecker vom Temperatursensor.
    Kann es sein, dass mein S
     
  13. #12 BMWX5fahrer, 17.12.2015
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    38
    Gasdruck sollte bei 1,2 bar liegen.
    Schau mal ob beim Verdampfer beide Unterdruck Schläuche angeschlossen sind.
    Das er dir keinen Fehler anzeigt könnte auch in der Software ein Programmierfehler sein. ( Haken setzen bei Diagnose Aktivieren )

    Gruß
    Bernhard
     
  14. #13 bastekwagner, 17.12.2015
    bastekwagner

    bastekwagner AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Gute Tipps, danke dir vielmals. Ich werde am Wochenende weiter suchen und mich nochmal melden. Hab ja jetzt einige Anhaltspunkte. Ich habe auch was die Software angeht verschiedene ausprobiert immer mit gleichem Ergebnis. Vielen Dank. Lg Sebi
     
  15. #14 bastekwagner, 20.12.2015
    bastekwagner

    bastekwagner AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend, bin heute weiter gekommen. Habe keinen Kabelbruch vom Steuergerät zu den injektoren. Alle injektoren haben einen Widerstand von drei Ohm. Die Verbindungen am verdampfer sind alle fest. Meines Erachtens können es der verdampfer oder der map Sensor sein. Kann ich die Funktion irgendwie überprüfen? Da mein druck zu niedrig ist dürfte es doch eher der verdampfer, oder? Lieben Gruß Sebi
     
  16. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.727
    Zustimmungen:
    381
    Alisei tut so, als wäre der Tank leer... MAP-Sensor?

    Um das zu überprüfen, braucht ganz einfach die Software und ein Interface. Den defekten Druck/Map-Sensor siehst dann auf der Anzeige, wenn er nix mehr von sich gibt.
     
  17. #16 BMWX5fahrer, 21.12.2015
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    38
    Probefahrt durchführen den Saugrohrdruck u. den Gasdruck beobachten.

    Gruß
    Bernhard
     
  18. #17 bastekwagner, 22.12.2015
    bastekwagner

    bastekwagner AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich hoffe wir kommen jetzt weiter. Also Interface und Software hab ich ja, zeigt mir jedoch in der Diagnose von Zavoli nichts an. Ich habe eben mal ein Video gedreht, um den Saugrohrdurck und Gasdruck in Zeitlupe auszuwerten. Gasanlage an ... Anzeige im Leerlauf Map Senosor ca. 0,31 bar Gas Druck ca. 0,68 bar. Ich gebe gas... Map Sensor steigt bis 0,49 bar, springt auf Gas und sinkt schlagartig auf 0,23 bar und die Anlage springt zurück, Druck baut sich wieder auf Richtung 0,31 bar. Im Vergleich dazu der Gas Druck sinkt beim Gas geben leicht auf auf 0,49 bar (im gleichen Moment pari mit Map Sensor) und steigt dann kurz auf 0,62 bar Anlage spingt auf Gas um und fällt schlagartig auf 0,23 bar (Gasanlage springt zurück) und baut sich langsam wieder auf.
    Vielen dank
    Lieben Gruß
    Sebi
     
  19. #18 BMWX5fahrer, 22.12.2015
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    38
    Ferndiagnose !!
    Tippe auf defekten Map-Sensor oder Verdampfer.

    Gruß
    Bernhard
     
  20. Anzeige

  21. #19 bastekwagner, 22.12.2015
    bastekwagner

    bastekwagner AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kurzes Udpate: Um Drehzahlschwankungen zu vermeiden habe ich einen zweiten Test gemacht. Motor ist warm, Gasanlage aus. Motor auf konstante Drehzahl gebraucht 2100 u/min. Gasanlage an und zweites Video zur Beobachtung. Bei 2100 u/min Im Benzinbetrieb steht der Gasdruck auf 0,73 bar, Map Sensor fällt auf 0,25 bar. Wagen springt auf gas Gasdruck sinkt auf 0,32 bar, map Sensor kaum verändert auf 0,28 bar. Wagen springt sofort wieder auf Benzin Gasdruck steigt konstat wieder auf 0,73 bar, Map Sensor pendelt wieder in Richtung 0,25 bar. Ich sehe da eher dir Problematik am Gasdruck. Wäre das eine Bestätigung für einen defekt Verdampfer? Der Wagen hat schon 160 TKM auf Gas und ich vermute noch der erste Verdampfer (habe den Wagen so gekauft).
    Liebe Grüße
    Sebi
     
  22. #20 bastekwagner, 22.12.2015
    bastekwagner

    bastekwagner AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Vielen dank für den Support. Übermorgen wissen wir mehr :-) Werde erstmal dem Map Sensor tauschen da leicht zugänglich, dann den Verdampfer wenn nötig. Ich werde über das Ergebnis berichten, bedanke mich vielmals für die Hilfsbereitschaft und wünsche schöne Festtage.:)
    Liebe Grüße
    Sebi
     
Thema: Alisei tut so, als wäre der Tank leer...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lpg tank füllstandsfühler

    ,
  2. zavoli alesei programmieren feld druckminder

    ,
  3. wieviel reserve hat der tank der zavoli alisei

    ,
  4. zavoli fehler magnetventil am verdampfer
Die Seite wird geladen...

Alisei tut so, als wäre der Tank leer... - Ähnliche Themen

  1. Software für Zavoli Alisei Direkt gesucht

    Software für Zavoli Alisei Direkt gesucht: Hallo, zwecks justierung meiner Gasanlage Zavoli Alisei direkt bräuchte ich die Software. Kann mir jemand helfen . Fbeinfo@yahoo.de mfg aus...
  2. Zavoli Alisei Softwareproblem

    Zavoli Alisei Softwareproblem: Hallo Leute ich habe derzeit einen Audi A4 1,8 Liter 125 PS mit einer Zavoli Alisei Anlage. Folgendes Problem: Ich kann mit der Software...
  3. Software und Kabel für Zavoli Alisei

    Software und Kabel für Zavoli Alisei: Hallo Leute!Brauche mal eure Hilfe. Auch wenn hier schon öfter gefragt: Kann mir einer die aktuelle Software für die Zavoli Alisei schicken bzw....
  4. Suche Software zavoli alisei 6.0.5.x

    Suche Software zavoli alisei 6.0.5.x: Hallo Zusammen, hat jemand die neue SW von Zavoli? Diese bräuchte ich. Oder wo kann man diese Kostenlos herunter laden? Gruß Ralf
  5. software alisei n

    software alisei n: wie ist das mit der manuellen änderung plus minus 50 % in den verschiedenen lastbereichen zu verstehen. was kann dort verändert werden. Was besagt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden