AEB 2001NC Diagnose Interface Frage

Diskutiere AEB 2001NC Diagnose Interface Frage im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo Leute,ich habe in meinem Citroen C8 2.2 LPG einen AEB 2001nc LPG Steuergerät,laut Papiere soll es eine Prins Anlage eingebaut sein,ich habe...

  1. #1 alcapone, 24.12.2018
    alcapone

    alcapone AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    15.12.2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,ich habe in meinem Citroen C8 2.2 LPG einen AEB 2001nc LPG Steuergerät,laut Papiere soll es eine Prins Anlage eingebaut sein,ich habe nach dem Diagnose Interface geschaut,nur ich finde keinen Interface an diesem Steuergerät,ich habe wirklich seit Tagen nach irgendwelche Dokumenten im I-Net gesucht aber ich komme hier nicht weiter,Software für AEB 2001 nc habe ich da,Interfacekabel wollte ich bestellen,aber es gibt halt verschiedene Anschlüsse,har jemand von euch diesen Steuergerät bei sich verbaut?
    Vorher hatte ich im alten Wagen eine KME Diego g3 Anlage die lief tausendmal besser als diese hier,ich habe im Gasbetrieb nur Ruckeln das nervt richtig,ich würde mich freuen wenn einer mir helfen könnte wo das Diagnosekabel an die AEB2001nc angeschlossen wird
    Danke und frohe Wehnachten
     
  2. Anzeige

  3. Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    48
    keine 67er nummern in der zulassung?
    digicam kaputt?
     
  4. #3 alcapone, 25.12.2018
    alcapone

    alcapone AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    15.12.2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    also kann man die die Dinger nicht bearbeiten oder wie?hier ein Bild
     

    Anhänge:

  5. #4 alcapone, 25.12.2018
    alcapone

    alcapone AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    15.12.2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Im FZ Schein steht für Steuergerät das Prüfzeichen E13-67R010157 hilft das weiter?
     
  6. #5 V8gaser, 25.12.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.394
    Zustimmungen:
    555
  7. #6 alcapone, 25.12.2018
    alcapone

    alcapone AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    15.12.2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo danke für die Antwort,die Bilder hatte ich auch gesehen,es geht halt drum wo am Steuergerät geht der Anachluss ab?es sind ja zwei Kabelbäume am Steuergerät icht habe beide nachgesehen aber keinen Interface endeckt,einziger Stecker was einem Interface ähnlich ist befindet sich am Mapsensor oder Druckregler der halbrunde Stecker,was anderes konnte ich nicht finden danke und schönen Gruss
     
  8. #7 V8gaser, 25.12.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.394
    Zustimmungen:
    555
    Der ist nicht rundlich sondern eckig so wie der weiße ganz links auf dem Bild hier:
    Neuer Diagnosestecker KME Diego
    Und dürfte so 20cm weg vom Steuergerät sein.
     
  9. #8 alcapone, 25.12.2018
    alcapone

    alcapone AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    15.12.2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ja das Diagnosekabel habe ich da für KME mit dem eckigen Anschluss Umbau des Kabels kann ich ja machen habe keine zwei linken Hände,aber das Gegenstück am Steuergerät habe echt nicht gefunden,zumal dass ich drum herum alles abgebaut habe um danach zu suchen,Morgen werde ich wieder mal danach suchen,ich werde Morgen auch mal Bilder machen vom Motorenraum und hier hochladen,die haben haben das Steuergerät für Gas auf das Steuegerät von dem Motor befestigt.
    Eine Frage noch ist auf diesem 67er Steuergerät eine Zavoli Software drauf?
    Danke und Gruss
     
  10. #9 V8gaser, 25.12.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.394
    Zustimmungen:
    555
    Ich hab NICHT geschrieben, das das KME Kabel geht, nur der Stecker ist der gleiche. Die pin Belegung kann ganz anders sein.
    Ob die Zavoli Soft geht...wenn es kein Zavoli SG ist wohl nicht. Hab ich aber auch schon geschrieben unter #5
     
  11. #10 alcapone, 25.12.2018
    alcapone

    alcapone AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    15.12.2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Dass das KME Kabel passt habe ich ja auch nicht gesagt ich kann die Belegung ändern,ich schau erstmal ob ich den Diagnosestecker finde am STG danke
     
  12. #11 alcapone, 28.12.2018
    alcapone

    alcapone AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    15.12.2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe den Interface vom STG gefunden,dazu habe ich ich den Besitzer kontaktiert der es eingebaut hat (KFZ Meister),er hats wohl ins Handschuhfach verlegt,ich werde heute Abend mal nachschauen und das Diagnose Programm mal testen,er sagte das Programm von AEB würde es auslesen,meld mich nochmal
     
  13. #12 alcapone, 31.12.2018
    alcapone

    alcapone AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    15.12.2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nochmal ,ich hatte noch das Kabel von der KME gehat,das Kabel habe ich mir umgebaut,das STG ausgelesen es war ein Injektorfehler den habe ich gelöscht alles läuft rund danke für die Hilfestellung
     
  14. #13 alcapone, 31.12.2018
    alcapone

    alcapone AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    15.12.2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
     
  15. #14 alcapone, 02.01.2019
    alcapone

    alcapone AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    15.12.2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,nach Paar Tagen Ruhe haben die Probleme wieder angefangen,nach Umschaltung von Benzin auf Gas ruckelt der Wagen ca.3km danach läuft der Wagen so halbwegs,auf Benzin läuft er normal,habe vorhin nochmal das STG ausgelesen,habe alle Daten mal fotografiert ,so sind die Daten,der Wagen ist ein Citroen C8 2.2,könnt einer von euch mir was dazu sagen?sind die Einstellungen soweit ok?ist die Gastemp und Druck .i.O.?
     

    Anhänge:

  16. #15 mawi2012, 02.01.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.289
    Zustimmungen:
    245
    Mir fällt auf, das der Gasdruck mit 1,27 bar abzulesen ist, eingestellt ist 0,95bar bei Druckminder(er).Da sollte theoretisch nur 0,1-0,2 bar Unterschied sein, wenn es ein KME wäre, möglicherweise sollte auch so gut wie gar kein Unterschied da sein bei der AEB?

    Dann sehe ich bei Leerlaufdrehzahl einen Benzinzeit von über 6 ms, ist die auf Benzin auch so hoch bei gleicher Kühlwassertemperatur? Könnte ein Indiz für eine zu magere Einstellung der Gasanlage sein. Ob das an der Einstellung (Lambdaregelung muss erst aktiv werden, damit das Gemisch passend geregelt wird) oder aber z.B. an verklebten Injektoren, die erst mal warm werden müssen, um vernünftig arbeiten zu können, liegen könnte?

    Achja, über 7ms Gaszeit im Leerlauf bei warmen Motor sprechen für etwas zu kleine Düsen, würde ich annehmen.
     
  17. Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    48
    nullfünfundneunzig könnte druckdifferenz zum map sein
     
    mawi2012 gefällt das.
  18. #17 mawi2012, 03.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.289
    Zustimmungen:
    245
    Ah, auch ne Möglichkeit, dann wäre aber der Druck relativ niedrig, muss mal nachlesen, ob die Anzeige den Absolutdruck anzeigt.

    Edit: Keine Unterlagen zur Software in meinem Bestand gefunden.
     
  19. Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    48
  20. Anzeige

  21. #19 mawi2012, 03.01.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.289
    Zustimmungen:
    245
    Danke für den Link!

    In der Beschreibung der unteren Anzeige, die in jedem Menü sichtbar ist, wird für Gasdruck angegeben, dass es sich um den Differenzdruck handelt, also sollten die 1,27 und 0,95 doch eher gleich sein. Wenn oben der Absolutdruck angegeben wäre, müsste der Wert ja Differenzdruck plus Map sein.
     
  22. #20 alcapone, 04.01.2019
    alcapone

    alcapone AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    15.12.2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Danke schonmal für die Hifestellungen,was muss ich jetzt am besten einstellen,muss ich andere Düsen verbauen oder kann mans so einstellen?
    Gruß
     
Thema: AEB 2001NC Diagnose Interface Frage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aeb2001nc software

Die Seite wird geladen...

AEB 2001NC Diagnose Interface Frage - Ähnliche Themen

  1. Zugriff auf AEB-2001NC Steuergerät (Van Dalgo Anlage)

    Zugriff auf AEB-2001NC Steuergerät (Van Dalgo Anlage): Hallo, ich bin zwar neu hier im Forum, aber schon länger mit Gas unterwegs. Mein neu gebraucht gekauftes Renault Clio C 1,2 TCE Bj. 2010 (1,2l...
  2. Suche Gasprofi zur Einstellung /Diagnose von Prins VSI Anlage im Raum Koblenz

    Suche Gasprofi zur Einstellung /Diagnose von Prins VSI Anlage im Raum Koblenz: Hallo Mein Wagen läuft nun seit 150000KM mit einer Prins VSI. Allerdings macht die Anlage seit längerem Probleme. Da mein ursprünglicher Umrüster...
  3. Abdeckung Diagnosestecker

    Abdeckung Diagnosestecker: Hallo zusammen bei meiner Prins VSI1 ist die Abdeckung des Diagnoseanschluss verloren gegangen. Es gab schon Fälle wo sich ohne die Abdeckung die...
  4. Aktivierung Prins Diagnose Software

    Aktivierung Prins Diagnose Software: Hallo, ich habe nun meinen Diagnoseadapter inkl. Software für Win 10 bekommen. In der Readme.txt steht nun ich soll Name, Company, Serial und...
  5. diagnosetool fur der PTO Prins anlage

    diagnosetool fur der PTO Prins anlage: weis einer wo man einen Diagnosetool kaufen kann zum Diagnose der Prins Timing Optimizer. Grüsse Harres
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden