A6 4F - 2.4 - BDW - LPG - PRINS VSI - Ruckelt bei ca. 70°

Diskutiere A6 4F - 2.4 - BDW - LPG - PRINS VSI - Ruckelt bei ca. 70° im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, da mein Umrüster sich nicht mehr zu helfen weiss, der auch mittlerweile 800km von mir entfernt ist, und ich bei Autogas selbst Planlos...

  1. #1 Bluechecka, 13.01.2014
    Bluechecka

    Bluechecka AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    27.03.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    da mein Umrüster sich nicht mehr zu helfen weiss, der auch mittlerweile 800km von mir entfernt ist, und ich bei Autogas selbst Planlos bin, frage ich hier mal einfach nach, ob jemand dieses Phänomen kennt oder sogar mir helfen kann die Ursache zu finden und das Problem zu lösen:

    Ich habe einen Audi A6 4F 2.4L - BDW - Motor - 120000km gelaufen, Umbau hat bei 80000km stattgefunden.
    Erste Inspektion hinter mir. (Filterwechsel und nachstellen der Anlage)

    Nun, ich habe auf Bosch - Gaskerzen gewechselt bei der INspektion meines Autos,
    das Problem hatte ich aber auch mit den alten NGK - Kerzen!

    Die Anlage läuft und schaltet hervorragend, wenn der Motor unter einer Kühlwassertemp. von 70° ist,
    aber komme ich darüber hinaus, ruckelt er in dem Bereich auf LPG sehr stark - das legt sich dann nach einer Weile...
    Kommt dann aber in Unbestimmten Zeitabständen wieder, habe das Gefühl, dass wenn er ruckelt und ich mehr aufs Gaspedal drücke das Ruckeln weg ist...

    Wenn ich das VCDS dran hänge (Diagnose) und mir beim fahren die Zündspulen anschaue, dann habe ich immer wenns Ruckelt abwechselnd auf jedem Zylinder Zündaussetzer(es gibt keine Meldung im Fehlerspeicher!) - Zündaussetzer sind somit sporadisch! Muss direkt im Messwertblock auslesen, um dies überhaupt zu erkennen!

    Mein Umrüster meint es kann nur an meinem Auto liegen, und ich denke aber es liegt eher an der Gasanlage, da es auf Benzin ohne Probleme läuft und keine Zündaussetzer hat.

    Vielleicht kann mir ja jemand in der Nähe von 83435 Bad Reichenhall einen guten Umrüster nennen, der sich das ganze sogar anschaut?

    Vielen Lieben Dank im Vorraus!
     
  2. Anzeige

  3. #2 Rabemitgas, 14.01.2014
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Herzlich Willkommen bei uns.

    Gas hat einen höheren Zündwiederstand. Das liegt an der geringeren Menge von Ionisierbaren Kohlenwasserstoffatomen.

    Von daher ist es gut möglich und kommt desöfteren vor, das bei einer "schwachen" oder beschädigten Zündspule Aussetzer auf Gas auftreten, aber auf Benzin nicht.

    Ich tippe bei dir ganz klar auf die Spulen. Haben die Audi oft :)

    Gruß Armin
     
  4. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    Hab ja den gleichen Wagen incl. gleichem Problem... Kerzen neu (NGK) - Spulen neu - x Einstellungen versucht. Ich bekomm die Motten - zum Glück ist das mein eigenes Auto aber es nervt.
    Ich habe das Ruckeln nicht immer - nur in sehr niedrigen Drehzahlen mit sehr wenig Last. Wenn ich die Anlage extrem fett einstelle - ist es fast weg - dann zickt er aber oben rum.
     
  5. #4 Rabemitgas, 14.01.2014
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Ein extrem häufig umgerüstetes Auto, aber kein Problem bekannt...

    Gruß Armin
     
  6. deno

    deno AutoGasKenner

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Ich erwäge solch einen A6 zu kaufen. Gibt es irgendeine Möglichkeit diese Problematik vorher auszuschließen?
    Ich stell mir gerade vor, ich kauf das Ding und hätte nach Umrüstung ständig dieses Ruckeln und müßte immer aus Hannover zu Armin zum einstellen gondeln. Das ginge gar nicht.
    Stutzig macht mich auch das Armin sagt extrem oft umgerüstet nie Probleme und Karsten hat alle Zündungsteile neu und läuft trotzdem nicht wirklich rund.

    Ich dachte bis dato, der Motor ist einer der am leichtesten und standhaftesten ist zum umrüsten.

    Gruß ...deno...
     
  7. #6 Bluechecka, 14.01.2014
    Bluechecka

    Bluechecka AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    27.03.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Genau das ist das Problem, mir wurde auch gesagt der beste Motor für LPG, also gekauft, Umrüsten lassen und siehe da, dauerhaft Ruckler! Ich werde noch verrückt!
     
  8. #7 Rabemitgas, 14.01.2014
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Emulator mal getauscht?

    Ich kenne bei dem Motor echt kein Problem

    Gruß Armin
     
  9. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    Armin - ich hab echt alles getauscht und an der Software gedreht. Man sieht das die VSI manchmal die E-Zeit nicht korrekt lesen kann ( Spitze im Diagramm) ... Emu hab ich gemacht...ich glaube kaum das der BDW in der ausführung wirklich oft gemacht wurde.
    Ich habe den auch mit der NEVO getestet und da ist es nicht!
     
  10. #9 Rabemitgas, 14.01.2014
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101

    Ups..... seltsam...

    Gruß Armin
     
  11. deno

    deno AutoGasKenner

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Dann sind es schon zwei BDW's die nicht vernünftig laufen. Bluechecka und Colt seiner ... nicht gut.

    Gruß ...deno...
     
  12. #11 Rabemitgas, 14.01.2014
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Oder doch ne Nevo mit Hana einbauen :)

    Gruß Armin
     
  13. #12 CCi, 14.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2014
    CCi

    CCi AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    14.09.2009
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    1
    Colt hat die Ursache eigentlich schon beschrieben.
    Es gibt Modelle bei denen es anscheinend im Softwarestand der Original ECU eine Besonderheit gibt. Ist aber Selten !
    Wir hatten genau das Selbe bei einem "BDW" A6-Fahrzeug aus Heilbronn. Im Diagramm waren Spitzen zu sehen, wie bei Colt. Wir haben dann die Prins Programmierung angepasst, und es war weg. Im Nachhinein muss ich sagen, dass ich es schon bei der ersten Probefahrt hätte bemerken müssen, dann wär ein zweiter Werkstattaufenthalt überflüssig gewesen.
    Ich kann gerade aber nicht nachschauen, da unser Laptop heute gemeint hat es müsste mich mit "Bluescreen" begrüßen.
    Es war aber damals nur eine Kleinigkeit.

    Am Besten mal einen Screenshot mit dem Calimanager... vieleicht sehe ich es dann, was ich damals geändert hatte. Ein Versuch wäre es wert :)
     
  14. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    ich habe mit Armin telefoniert und werde mal die TI_MIN anpassen und berichten.

    @CCi wenn dein Lappy wieder will wäre es toll wenn du dazu was sagen könntest ;)
     
  15. CCi

    CCi AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    14.09.2009
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    1
    Ti_min auf 2.3ms
    das wars.-..

    das sind nämlich Zwischeneinspritzungen diese Spitzen ;)
    Und da die VSi-1 1ms Gedenkzeit benötigt, kommt sie da ein wenig durcheinander ;)
    bei den Alternativen werden die Zwischeneinspritzungen meist als "Grundeinstellung" nicht berücksichtigt, bzw. ausgefiltert. Bei der VSi-1 als Grundeinstellung "Nicht"
     
  16. #15 BMW 523i, 14.01.2014
    BMW 523i

    BMW 523i AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Armin,

    danke nochmals, dass es gestern Abend spontan noch geklappt hat und wir den Fehler lokalisieren konnten. Tja, es ist nicht immer die Gasanlage schuld :-)

    Ich habe gestern Abend viele neue Infos von dir erhalten (auch wenn ich nicht alles verstanden habe:confused:). Jedenfalls Top-Service!

    Übrigens, das hier beschriebene Problem deckt sich ja fast mit meinem.

    Ich werde mir jedenfalls erst die Zündkerzen vorknöpfen und dann die Spulen.

    Gruss
     
  17. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    Naja hier scheint es ja um die Mehrfacheinspritzungen zu gehen und nicht um Probleme bei Kerzen und Spulen.
    Ich werde heute die TI_MIN ändern Danke für den Wert CCi und berichten.

    Wenn es das hin haut kannst du BlueChecka gern mal vorbei kommen.
     
  18. #17 Rabemitgas, 14.01.2014
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Sach ich doch :)
     
  19. deno

    deno AutoGasKenner

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Das ist ganz große Klasse von euch Jungs.
    Kurzer Austausch und schon ist's Problem gelöst. Damit ist der BDW bei mir wieder im Rennen.

    @Armin
    Man soll ja nie nie sagen, aber eigentlioch möchte ich KME/Hana nicht. Zumindest sieht es zur Zeit so aus.
    Aber bis zu meiner geplanten Umrüstung im Sommer, könntest du ja vom KME/Hana-Trip wieder runter sein - wer weiß ;)

    Gruß ...deno...
     
  20. Anzeige

  21. #19 Rabemitgas, 15.01.2014
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Ist keine Trip, sind Weiterentwicklungen. (Immer über den Tellerand gucken)

    Hersteller liefern sich Rennen und immer der, der den Kopf vorne hat, wird benutzt.

    Das gewährleistet mir/uns auch kein treten auf der Stelle, denn wir machen permanent diese Entwicklungen mit. Desweiteren schult man sich somit selber auf alle Anlagen.

    "Stillstand ist Rückschritt" meine ich...

    Nach 10 Jahren Prins gab es die letzten 2 Jahre überwiegend KME Nevo Hana, wir sind äußerst zufrieden. Nun kommt auch bei uns verstärkt wieder Prins mit der VSI 2.0 und auch DLM.

    Besser und intensiver kann man sich und seine Mitarbeiter nicht ausbilden. "Learning by doing"

    Nur deswegen können wir mittlerweile auch für so ziemlich alle Anlagen einen professionell Service anbieten.

    Gruß Armin
     
  22. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    Kurzes Feedback - konnte gestern nur meinen Arbeitsweg testen - mit der Einstellung zuckelt er nicht rum :D

    Danke ;)

    @Deno ja genau so soll es laufen
     
Thema: A6 4F - 2.4 - BDW - LPG - PRINS VSI - Ruckelt bei ca. 70°
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. audi 2.4 bdw

    ,
  2. prins macht sauggräusche bei 2000 rpm

    ,
  3. audi a6 bdw

    ,
  4. Audi A6 2 4l ruckeln,
  5. a6 4f 2.4 bdw fehler p0021,
  6. audi a6 4f 2.4 zündkerzen,
  7. a6 2 4 gas sporadisches Ruckeln,
  8. ruckeln im teillast a6 2 4,
  9. motor bdw,
  10. gasanlage audi a6 4f Avantgarde 2 4 bdw,
  11. audi a6 4f motor ruckelt 2.4 ,
  12. audi a6 bdw motor
Die Seite wird geladen...

A6 4F - 2.4 - BDW - LPG - PRINS VSI - Ruckelt bei ca. 70° - Ähnliche Themen

  1. 1er BMW mit Prins VSI ruckelt

    1er BMW mit Prins VSI ruckelt: Hallo zusammen, ich bin seit heute Besitzer eines Gas-Autos. Es ist mein erster Gas Wagen, habe also in der Hinsicht keinerlei Erfahrung. Es ist...
  2. Prins VSI ruckelt und Tank seltsam

    Prins VSI ruckelt und Tank seltsam: Hallo Habe einen Mercedes C200 W202 mit einer Prins VSI 2. Auto hat jetzt 163tkm gelaufen, davon ca. 80tkm auf Gas. Hab da zwei Probleme mit ihr:...
  3. E46 318iA mit N46 ruckelt und läuft nicht mehr sauber im Leerlauf, Prins VSI

    E46 318iA mit N46 ruckelt und läuft nicht mehr sauber im Leerlauf, Prins VSI: Hi! Ich wende mich auch mal an dieses Forum, da ich irgendwie das Gefühl habe, einen möglichen Schaden durch LPG zu haben. Der Text ist von mir...
  4. Prins VSI ruckelt unter Last

    Prins VSI ruckelt unter Last: Erstmal Hallo miteinander!! Hoffe Ihr Profis könnt mir hier helfen. Folgendes Problem liegt an meinen E39 540i mit einer Prins VSI vor: Das...
  5. Prins VSI ruckelt beim Beschleunigen!

    Prins VSI ruckelt beim Beschleunigen!: Hallo zusammen! Mein BMW 540i ruckelt beim beschleunigen und hat kaum Leistung, der Leerlauf ist super. Wer kennt jemanden im Raum München, der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden