A6 3,2 V6 Fsi

Diskutiere A6 3,2 V6 Fsi im Showroom Forum im Bereich LPG Autogas; So hier der erste 3,2 V6 Fsi der von mir Umgerüstet wurde. Verbaut wurde eine Prins VSI Di. [IMG] [IMG]

  1. #1 Autogas-Rankers, 24.02.2011
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    167
    So hier der erste 3,2 V6 Fsi der von mir Umgerüstet wurde.
    Verbaut wurde eine Prins VSI Di.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: A6 3,2 V6 Fsi. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    super Sache Jens ;)
     
  4. #3 Rabemitgas, 24.02.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Sieht echt gut aus.

    Läuft bestimmt auch so

    Gruß Armin
     
  5. #4 vadiker, 24.02.2011
    vadiker

    vadiker AutoGasMeister

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    17
    Sehr schön. Was hat er hinten?
     
  6. #5 Rabemitgas, 24.02.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Ne Heckklappe! :D
     
  7. #6 Autogas-Rankers, 24.02.2011
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    167
    73 Ltr. Irene passt super
     
  8. Kami

    Kami AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    ..dann werf ich direkt mal ein paar Fragen in den Raum.. :)

    Wie teuer war der Umbau insgesamt..? Wie viel verbraucht dein Auto jetzt an GAS, wie viel an Super-Benzin..?
    Probleme bisher...? (Schlechte Gasannahme auf den ersten Metern, Ruckeln, sonstiges) ? Bitte um ehrliche Antworten. Dies scheint bei einigen Gas-Fahrern nämlich immer erst nach gaaaaaaaaanz vielen Nachfragen zu kommen. Es heißt immer "läuft super", im weiteren Gespräch erfährt man dann so Kleinigkeiten wie "er ruckelt nur auf den ersten 400m" oder so. Das verfälscht meiner Meinung nach den Gesamteindruck.

    Fahrleistungen im Gas-Betrieb...? Spürbar anders..??? Ich habe da so ein Spielzeug ins Auge gefasst.. den CC 3,6FSI. Die gibt es zu echt super günstigen Preis zu kaufen.. :) Und bei 300PS inkl. 4 Motion wird wohl nur eins stören.. der Verbrauch.. :D
    Danke
    Gruß
     
  9. #8 Autogas-Rankers, 29.04.2011
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    167
    Da der Besitzer hier nicht angemeldet ist, wirst du hier keine Antwort bekommen.

    Ich habe den ja nur Umgerüstet ;-)
     
  10. Kami

    Kami AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    ..wenn Du das für nen 3,6 FSI auch hinkriegen würdest... :)
    Kannst Du mal ne Hausnummer bzgl. der Kosten nennen..?
     
  11. #10 Autogas-Rankers, 29.04.2011
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    167
    Den 3,6 Ltr. hat Prins meines Wissens noch nicht im Programm.
    Der 3,2 nur mit Motorkennbuchstabe AUK
     
  12. #11 djcroatia, 29.04.2011
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    19
    Wie ist das jetzt eigentlich mit dem Treibstoff? Der Motor verbraucht doch beides, oder? Wie viel Benzin/100km und wie viel LPG/100km sind es etwa?

    VG
    Mirko
     
  13. #12 Autogas-Rankers, 29.04.2011
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    167
    ca. 92 % Gas und 8 % Benzin
     
  14. #13 djcroatia, 29.04.2011
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    19
    viel ist das nicht. Danke.
     
  15. Kami

    Kami AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
  16. #15 Gegenwind, 12.05.2011
    Gegenwind

    Gegenwind FragenBeantworter

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    16
    arbeitet Prins an den BMW-DI..?
     
  17. #16 V8gaser, 12.05.2011
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.394
    Zustimmungen:
    553
    Da ist was am laufen, vom Prinzip her ähnlich wie bei einem Wettbewerber mit Flüssigeinspritzung. Nur wie ich finde eleganter gelöst. Die originale Hochdruckpumpe wird 67r01 konform modifiziert und ab da bleibt alles wie vorher. Also keine Ventilblöcke im Motorraum etc. Startet mit Gas.
    Wird aber wohl noch etwas dauern - leider.
     
  18. #17 djcroatia, 12.05.2011
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    19
    Ist die Direkteinspritzung dann für die Motoren - was LPG betrifft - besser ?
     
  19. #18 Gegenwind, 13.05.2011
    Gegenwind

    Gegenwind FragenBeantworter

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    16
    wie meinst du das, dass ab da alles bleibt wie vorher. Wird das Gas über die Originalen Injektoren eingepritzt ?
    Alternativ auch weiterhin Benzinbetrieb möglich ?
    Danke !
     
  20. Anzeige

  21. #19 Autogas-Rankers, 13.05.2011
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    167
    ich denke schon,
    es gibt aber noch nichts aktuelles.
     
  22. Kami

    Kami AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    ..wer kann denn mal eine Aussage treffen,wann eben auch stärkere Motoren für eine Gasumrüstung verfügbar sind..?
    Mich persönlich würde eben der 3,6FSI aus dem VW Hause interessieren, alternativ der 3.0TFSI bzw. im Hause BMW der 335i...

    Klar.. der 2.0TFSI ist auch nicht unbedingt unter-motorisiert, nur die Laufruhe einer V6 Maschine bzw. auch der Sound ist echt Top.
     
Thema: A6 3,2 V6 Fsi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. v6 fsi

    ,
  2. gasumbau touareg v6

    ,
  3. gasanlage fsi motor

    ,
  4. autogas touareg fsi,
  5. 3.2 fsi lpg,
  6. fsi autogas,
  7. autogas v6 audi,
  8. vw touareg 3.6 v6 fsi lpg,
  9. touareg v6 3 6 fsi umbauen auf gas ,
  10. welche autogasanlage ist besser fuer Audi a6 FSI,
  11. 3 2 fsi auk,
  12. 3.6 fsi lpg,
  13. Touareg v6 fsi lpg,
  14. audi v6 auk,
  15. autogasforum darf autogas über die benzininjektoren eingespritzt,
  16. vw touareg 3 6 gasumbau,
  17. prins vsi di,
  18. autogas v6 fsi,
  19. touareg 3 6 gasumbau,
  20. welche gasanlag ist für a6 3 2 fsi die beste,
  21. gasanlage v6,
  22. auk fsi autogas,
  23. fsi lpg,
  24. golf fsi gasanlage,
  25. touareg 3 6 v6 fsi gasumbau
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden