A4 TFSI 1,8 von 2011

Diskutiere A4 TFSI 1,8 von 2011 im Showroom Forum im Bereich LPG Autogas; Hier mal ein A4 1,8 TFSI mit Prins VSI Erstzulassung 2011. [ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH]

  1. #1 Autogas-Rankers, 03.11.2011
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    167
    Hier mal ein A4 1,8 TFSI mit Prins VSI Erstzulassung 2011.

    DSCF0048.JPG DSCF0049.JPG DSCF0054.JPG DSCF0057.JPG DSCF0055.JPG DSCF0059.JPG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: A4 TFSI 1,8 von 2011. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    Super - sag mal wäre beim Tank noch was gegangen bei der Größe?
     
  4. #3 Pleistaler, 03.11.2011
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Hast du schön gemacht Jens, wie immer saubere Arbeit! Und die Batterie hat auch ein neues Plätzchen gefunden... :) Die spinnen doch bei VW/Audi, da haben die so eine schöne große Radmulde und die setzen dort die Batterie quer rein :(, man man man!

    Gruß
    Martin
     
  5. bmw542

    bmw542 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    29.08.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Sehr schön, wenn Vialle meine Anlage (Passat CDAA 2012) nicht bis Januar liefert nehme ich auch die TSi Kastration in Kauf und weiche auf die Anlage aus.Es geht also definitiv? 10% Benzin oder eher mehr?
     
  6. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.023
    Zustimmungen:
    424
    Bei den TSIs, die ich bisher gemacht habe, liegt der Benzinverbrauch zwischen 0,8 und 1,5 Liter auf 100km. Absolut vertretbar für eine einwandfrei laufende VSI-DI.
     
  7. bmw542

    bmw542 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    29.08.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    ok,
    gut zu wissen.
    War bestimmt ein Primagas Auto (LPG - Gasversorger).
    Vorteile:
    + kein Pumpengeräusch
    + ausgereift
    + sofort verfügbar
    + keine Startprobleme
    - TSI Prinzip wird kastriert
    - Wenn die DLM bald kommt, dann habe ich eine überaltete Anlage im Auto!
     
  8. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.023
    Zustimmungen:
    424
    kastriert , so ein Quatsch. Hauptsache alles funktioniert einwandfrei ohne Leistungsverlust.
    Man kann auch ewig warten und teueres Benzin tanken....
     
  9. #8 V8gaser, 04.11.2011
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.394
    Zustimmungen:
    553
    Den Spruch sollten sich manche vergoldet übers Bett hängen :-) Find ich immer witzig wenn es heißt:" Jaa, aber 2018 Steuer teuer und so" "Da muss ich ja zwei Jahre fahren bis sich das rechnet" "Warten wir mal ab wie der Gaspreis hochgeht wenn das Benzin teurer wird" - der ist besonders geil :-)) Man, wenn das Benzin 3€ kostet und das Gas 1,50 ist das immer noch die Hälfte!!!! Aber dann heißt es tatsächlich nur " Gas ist so teuer"
    Sollen sie doch Benzin verheizen - oder besser noch einen Diesel kaufen der dann meistens in der Garage steht.
     
  10. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    Nun die Vorteile der DI möchte ich jetzt hier bitte noch genannt haben...Audi geht mit dem neuen 1.8TFSI wieder zurück auf einen Teilbetrieb mit Saugroheinspritzung... :)
     
  11. #10 Pleistaler, 04.11.2011
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Warum denn wohl??? Die kriegen die Abgasemissionen sonst nicht in den Griff!!! Da lobe ich mir doch die ausgereiften Saugrohreinspritzer, denn die haben doch schließlich auch die Euro5...

    Gruß
    Martin

    PS: Sorry Jens, leider etwas off topic...
    Vieleicht sollte mal einer nen neuen Thread zu den Vor und Nachteilen der Direkteinspritzer eröffnen ;)
     
  12. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
  13. #12 Autogas-Rankers, 04.11.2011
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    167
    Tank ging ein 630x270 68 Ltr. rein, mehr geht echt nicht.
    War ne ganz schöne dengelei ;)
     
  14. #13 Audi A4 Quattro, 22.01.2012
    Audi A4 Quattro

    Audi A4 Quattro AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    wie sieht es mit der Batterieleistung aus ?
    Haben eine A 4 Quattro BJ 2010 mit einer 88ah Batterie.
    Diese passt nicht hinter die Seitenverkleidung, was tun ?
     
  15. Anzeige

  16. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.023
    Zustimmungen:
    424
    Hab nachgeschaut, es ist auch möglich, eine kleinere Batterie zu verbauen.
     
  17. fpz09

    fpz09 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    04.08.2013
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich weiß der Thread ist etwas älter, trotzdem versuche ich es mal.

    Es geht um einen A4 1.8 Tfsi. Umgerüstet wurde er mit einer Prins DLM 2.0. Technisch funktioniert alles sauber wie es soll. Nur Optisch bin ich nicht zufrieden.
    Die Batterie passte leider nicht ins Seitenfach, somit wurde sie in den Kofferraum platziert (erstmal).
    Es wird nun eine kleinere Batterie besorgt. Die Sache ist nur die, im Seitenfach befindet sich ein CD Wechsler oder was auch immer mit halterung. Wohin lege ich diesen, damit ich platz für die Batterie habe? Die andere frage wäre mit was befestige ich die Batterie am besten?
    mfg
     

    Anhänge:

Thema: A4 TFSI 1,8 von 2011
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autogas a4 tfsi

    ,
  2. teilbetriebe von audi

    ,
  3. lpg a4 tfsi

    ,
  4. audi a4 1.8tfsi mit einer prins vsi di
Die Seite wird geladen...

A4 TFSI 1,8 von 2011 - Ähnliche Themen

  1. Audi A3 Sportback 1,8 TFSI BJ 2011

    Audi A3 Sportback 1,8 TFSI BJ 2011: Mit großem Interesse verfolge ich das Thema mit dem Titel "Audi A4 Avant 1.8 TFSI ". Ich selbst spiele nun mit dem Gedanken, meinen A3 mit dem...
  2. A6 umgerüstet auf tfsi zündspulen: kein Drehzahl Signal mehr

    A6 umgerüstet auf tfsi zündspulen: kein Drehzahl Signal mehr: Hi in die Runde! Ich hänge an einem kleinen Problem. Ich habe heute von dem alten zündsystem mit vorschaltendstufe und zündspule auf tfsi Spule...
  3. Hilfe! Vialle LPdi im A4 1,8TFSI

    Hilfe! Vialle LPdi im A4 1,8TFSI: Hallo zusammen, ich habe leider ziemliche Probleme mit meiner Vialle Gasanlage. Kurz zur Geschichte: Nach kauf des Wagens hatte ich anfangs (1...
  4. Seat Leon ST 5F 1.8TFSI CJSA 132KW Prins VSI-DI2 - Automobiltechnik Dimopoulos

    Seat Leon ST 5F 1.8TFSI CJSA 132KW Prins VSI-DI2 - Automobiltechnik Dimopoulos: Anbei ein Seat Leon ST 5F mit einer Prins VSI-DI2 als 1.8TFSI CJSA Als Tank kam ein 72l Radmuldentank zum Einsatz - Betankung mit ACME hinter der...
  5. Audi A6 3.0 TFSI LPG

    Audi A6 3.0 TFSI LPG: Guten Abend kurz zu meiner Person, mein Name ist Christoph, bin 25 Jahre alt, fahre seit meinem zweiten Auto nur Autos mit Lpg und bin seither...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden