8E/B7: 1.8T: Jetzt umgerüstet mit Vialle Gasanlage ( LPG )

Diskutiere 8E/B7: 1.8T: Jetzt umgerüstet mit Vialle Gasanlage ( LPG ) im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; Audi A4 8E/B7: 1.8T: Jetzt umgerüstet mit Vialle Gasanlage Hallo Hallo So, ich habe mir jetzt in meinem Audi A4 8E/B7 eine Vialle Gasanlage bei...

  1. #1 ansgar, 03.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2008
    ansgar

    ansgar AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Audi A4 8E/B7: 1.8T: Jetzt umgerüstet mit Vialle Gasanlage

    Hallo
    Hallo
    So, ich habe mir jetzt in meinem Audi A4 8E/B7 eine Vialle Gasanlage bei http://www.hboertien.nl/index_de.php
    einbauen lassen.
    Läuft wirklich super! Im Aschenbecher (den ich eh nicht brauche) ist die Anzeige.
    Im Motorraum sieht man nichts ! erst beim genaueren hinschauen erkennt man neben der Batterie das Steuergerät. Die Einspritzdüsen sind fast unsichtbar unter der Ansaugbrücke montiert.
    Die Anlage schaltet automatisch auf Benzin um, wenn der Gastank leer ist. Das bemerkt man überhaupt nicht. Das einzige woran man es bemerkt, ist der Signalton,der Signalisiert, dass die Anlage umschaltet.
    Ich habe mich nicht für den Radmuldentank entschieden, da er meiner Meinung nach zu klein ist. Ich habe jetzt einen 85l Tank hinter der Rückbank. Den Kofferraum benötige ich nicht so groß. Dort passen aber immer noch mehr als zwei Kisten Bier rein.
    Der Tankstutzen ist unter der Org. Tankklappe.
    Von der Leistung her, bemerke ich keinen Unterschied. Der Motor läuft auf Gas sogar besser. Mit Benzin lief er etwas rau. Mit Gas viel ruhiger und leiser !
    Ich bin sehr zufrieden damit, auch der Einbau wurde super gemacht !
    Und das schönste ist, das ich jetzt in Holland für 44 cent/l tanken kann [​IMG]

    Gruß Ansgar
     
  2. Anzeige

  3. ansgar

    ansgar AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    So, bin jetzt einige Kilometer gefahren, und mußte das zweite mal tanken.
    Der Gasverbrauch liegt bei norm/zügiger Fahrweise um die 9,5l.
    Auf den 85l Tank passen, wenn er leer ist ca 60l Gas. Ich hoffe, das sich das noch ändert. Das soll von der Restluft im Tank kommen. Oder ? ?(

    Der Motor läuft, wie schon oben beschrieben, ruhiger auf Gas.
    Jetzt ist mir aufgefallen, dass er auch etwas besser geht, bzw. besser am Gas hängt.


    Gruß Ansgar
     
  4. #3 Joe 540, 16.11.2008
    Joe 540

    Joe 540 AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    .....nene, viel mehr wird da auf normalem Wege nicht reingehen, du hast bei 80% Füllstop, dann kommt aber hinzu, das die Pumpe noch einiges an Volumen des Tanks wegnimmt, so das Du effektiv maximal ca. 65 Liter da rein bekommst.

    Zudem muss bei der LPI zum Pumpenschutz eine ordentliche Restmenge zwecks Kühlung der Pumpe im Tank verbleiben, jedoch kann die Restmenge ab der auf Benzin geschaltet wird eingestellt werden.

    Ansonsten könnte die Jungs noch den Schwimmer ein wenig wohlwollender einstellen;);)

    Wie dem auch sei, für beides wirst Du wieder zu Henk fahren müssen:rolleyes:

    Habe unsere im 328 auch von ihm, da hast Du auf jeden Fall die richtige Entscheidung getroffen.

    Was hast du gezahlt?


    cu
     
  5. ansgar

    ansgar AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich habe 2500 Euro gezahlt. Habe auch schon bei ihm angerufen, soll nocht etwas verstellt werden.
    Ich habe gestern das dritte mal getankt.Man mußte sich erstmal daran gewöhnen, dass es laut zischt beim abziehen der Zapfpistole. Ist in Holland allerding angenehmer als in Deutschland. Hier zischte es so gewaltig, das ich dachte das Ding fliegt auseinander.

    Gaspreis lag gestern bei 40.5 Cent/l :)

    Gruß Ansgar
     
  6. Tobsie

    Tobsie AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    26.12.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ansgar,

    Ich wohne auch in die Niederlande and habe mich auch ein audi a4 avant 1.8t 163ps gekauft.
    Ich habe heute bei drie umruster ein angebot gefragt. Ich begreiffe nicht warum du 2500 euro fur die vialle anlage bezahlts hat. Auf gasFX - Voordelig rijden op Autogas (LPG) steht 1995 euro fur die vialle anlage.
    Konnen sie mir die mehrpreis erklaren?
     
  7. Anzeige

  8. Tobsie

    Tobsie AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    26.12.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    -----------------
     
  9. #7 Joe 540, 27.12.2008
    Joe 540

    Joe 540 AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    ....hmmh,

    hab mir mal die Seite angesehen, das ist wirklich sehr günstig für den Einbau der lpi in 4 Zylinder und 6 Zylinder nur € 200 mehr, also € 2195 - - sagenhaft.

    Bei Boertien habe ich 2005 € 2650 gezahlt.

    Vielleicht hängt deren höherer Preis auch mit der deutschen TUV Abnahme und dem Abgasgutachen zusammen.

    How ever, die Arbeit von Boertien und seiner Crew ist erste Sahne und gerne wieder;);)

    Wobei, in D. selbst sind die wenigen, die Vialle verbauen meist noch 200 - 600 Euro teurer als Henk Boertien:eek:


    cu
     
Thema: 8E/B7: 1.8T: Jetzt umgerüstet mit Vialle Gasanlage ( LPG )
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a4 8e 1.8t lpg

    ,
  2. welcher radmuldentank passt am besten für audi b7

    ,
  3. 8ec b7 lpg

    ,
  4. audi 1.8 t 163 ps lpg welche radmuldentank,
  5. zufrieden mit vialle www.lpgforum.de,
  6. a4 b7 8e 1.8t gasanlage,
  7. a4 e8 gasanlage einbauen forum,
  8. audi a4 avant 8e maximale radmuldentank größe,
  9. audi a4 8e 1.8t lpg kosten,
  10. radmuldentank audi a4 8e,
  11. audi a4 8e 1.8t gas ,
  12. audi a4 b7 1 8t welche gasnlage,
  13. audi 8e wo tankt ihr,
  14. henk boertien erfahrung,
  15. gasanlage skoda superb 1 8 t,
  16. gasanlage vialle,
  17. radmuldentank audi 8e,
  18. audi a4 8e lpg tankstutzen,
  19. audi a 4 b7 maximale lpg tankgrösse,
  20. Vialle Autogas Skoda 1.8T,
  21. audi a4 8e vialle,
  22. tankgröße autogas audi a4 b7,
  23. erfahrungen 1.8t 163ps,
  24. 8E/B7,
  25. f
Die Seite wird geladen...

8E/B7: 1.8T: Jetzt umgerüstet mit Vialle Gasanlage ( LPG ) - Ähnliche Themen

  1. Audi A4 Avant Bj. 2006 8E/B7 auf LPG umrüsten!

    Audi A4 Avant Bj. 2006 8E/B7 auf LPG umrüsten!: Hallo Leute, ich bin neu hier und würde gerne mal eure Meinung hören. Ich möchte gerne meinen Kleinen umrüsten lassen in der nähe von Düsseldorf....
  2. AUDI A4 8E/B7 1.8 Turbo

    AUDI A4 8E/B7 1.8 Turbo: Username : Ansgar ------------------------------------------------------------------------- Hubraum: 1,8l...
  3. Wirds jetzt knapp?

    Wirds jetzt knapp?: Die Werften beginnen die ersten Kreuzfahrtschiffe mit Autogasmotoren auszurüsten. Ich bin mal gespannt, ob die Ökofaschos jetzt im Vergleich...
  4. PrinsVSI - ValveCare-Pumpe "ausgekippt" - jetzt Fehler / ValveCare abschalten

    PrinsVSI - ValveCare-Pumpe "ausgekippt" - jetzt Fehler / ValveCare abschalten: Servus Gemeinde, nach langer Zeit melde ich mich auch mal wieder zu Wort - natürlich mit einem Problem, was Wunder :o:confused1: Nachdem nun...
  5. alten Volvo V70 jetzt noch umrüsten?

    alten Volvo V70 jetzt noch umrüsten?: Hallo zusammen, wir werden in absehbarer Zeit wieder ein zweites Auto brauchen. Da unser ganzes Geld der nächsten Jahre ins Haus investiert...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden