4B10 Gasfest?

Diskutiere 4B10 Gasfest? im LPG Mitsubishi Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo, Ich lasse z.Zt. meinen Lancer 1.8 Mivec Code: 4B10 mit ner Prins anlage bestücken. Er wird in ner Mitsubishi Vertragswerkstatt umgebaut,...

  1. #1 Steff_85, 21.05.2010
    Steff_85

    Steff_85 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich lasse z.Zt. meinen Lancer 1.8 Mivec Code: 4B10 mit ner Prins anlage bestücken. Er wird in ner Mitsubishi Vertragswerkstatt umgebaut, habe mich mit dem Werkstattmeister unterhalten und ich habe ein gutes Gefühl bei der Sache. Mich wundert es nur das dieser Motor nicht auf der Borel Liste erscheint. Is er vielleicht zu neu? oder was sagt das aus, das er nicht aufgeführt ist?

    Der 4B10 ist ein Alumotor macht das Probleme?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: 4B10 Gasfest?. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rabemitgas, 21.05.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Eigentlich kenne ich keinen Mitsubishi der nicht gasfest ist.

    Ist eigentlich der einzige Japaner der Ohne Additiv klar kommt.

    Gruß Armin
     
  4. #3 JKausDU, 21.05.2010
    JKausDU

    JKausDU FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    23
    Dann hat Hyundai aus dem ehem. gasfesten Motor, den sie bei Mitsubishi entliehen haben, in meinem Trajet einen nicht gasfesten Motor gemacht. Der Motor ist nämlich von Hause aus eine Mitsubishi-Konstruktion. Aber das ist ein anderes Thema. Kommt wohl auch drauf an, mit welchen Werkstoffen man etwas in Lizenz fertigt.
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.033
    Zustimmungen:
    426
    Der Mitsubishi Outlander 2,4 ist absolut nicht gasfest, der steht auch auf vielen schwarzen listen. Ansonsten gibts wohl keine Probleme.
     
  6. #5 Steff_85, 22.05.2010
    Steff_85

    Steff_85 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Naja der 2,4l ist ja auch ein mivec alumotor....ich glaube da ist der einzige unterschied der hubraum. :(
     
  7. #6 Steff_85, 22.05.2010
    Steff_85

    Steff_85 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    kann man also pauschal sagen, dass alumotoren nicht gasfest sind? die Ventilsitze sind "weich", beim Lancer wie Outlander. Ich frag mich blos warum dann der Lancer nicht auf der schwarzen Liste steht z.B. der von Prins. Obwohl schon viele damit rumfahren.
     
  8. #7 Rabemitgas, 23.05.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Das hat nichts damit zu tun, ob Alumotor oder Grauguß.

    es kommt nur auf die Ventilsitzringe an, die werden dann in das jeweilige Material eingelassen.

    Gruß Armin P.s. Ich glaube Grauguß Zylinderköpfe gibt es gar nicht mehr.
     
  9. #8 Steff_85, 23.05.2010
    Steff_85

    Steff_85 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    und wieviel würden "harte" Ventilsitzringe mit Einbau kosten?
    oder kann man sagen das "weiche" Ventilsitzringe mit Flashlube oder Valve Care System von Prins genauso halten?
     
  10. #9 ichgebgas, 23.05.2010
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    8
    Kein (älterer) Colt ist gasfest. Nur die von vor 15 Jahren, glaube ich. Mir wurde generell von Mitsubishi abgeraten, was Gas angeht. Die Motoren (unbearbeitet) sind ungeeignet. Das habe ich von mehreren Umrüstern gesagt bekommen, sowie von zwei vertrauenswürdigen MitsubishiHändlern+Umrüstern. Habe mich lange mit Mitsubishi und Gas beschäftigt...
     
  11. #10 Steff_85, 26.05.2010
    Steff_85

    Steff_85 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe heute erfahren (Prins Umrüster) das die Mitsubishi Motoren wohl generell sehr Gasfest sind. Mit Valve Care System alles kein Problem
     
  12. #11 ichgebgas, 26.05.2010
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    8
    Siehst du, so unterscheidlich sind die Umrüsteraussagen. Und wenn das Auto einen VentilSchutz braucht, würde ich das nicht als gasfest bezeichnen. Viel Spaß beim testen!
    Kuck mal bei Spritmonitor. Kein Mitsubishi auf Gas über 100.000km, und die beiden, die es am weitesten gebracht haben, sind ein Pole und ein Belgier - wo man eben nicht schnell fahren kann...
     
  13. #12 Steff_85, 26.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2010
    Steff_85

    Steff_85 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    "Kein Mitsubishi auf Gas über 100.000km, und die beiden, die es am weitesten gebracht haben, sind ein Pole und ein Belgier - wo man eben nicht schnell fahren kann.."

    Wenn man davon ausgeht, das wieviel % der Mitsubishi-Fahrer bei dieser Spritmonitorseite in Kategorie Autogas ihre Erfahrungen kundgeben oder überhaupt diese Seite besuchen?
    Vielleicht fahren 10.000 "Gas-Mitsubishis" da draussen rum, die so ein Forum/Seite einfach nicht interessiert, einfach weil die dinger laufen....:) Bei meinem Umrüster fahren z.Zt. 4 die meinen Motor haben und schon mehr als 80.000km auf der Uhr (mit Gas gefahren) haben rum, und das sind alle, die er bisher umgerüstet hat(von diesem Motor)!

    "Und wenn das Auto einen VentilSchutz braucht, würde ich das nicht als gasfest bezeichnen."

    hab ich geschrieben das dieser Motor das System braucht?
    es ist ohne Zweifel so das auch Motoren die "Gasfest" sind mit dem ValveCare eine höhere Lebenserwartung haben als ohne und 200€ so investiert beruhigen mein Gewissen ungemein;)

    zum Thema Gasfest: es sind NUR Motoren Gasfest die im nachhinein bearbeitet werden, von Haus aus sind nur sehr wenige bis garkeine richtig Gasfest, da sie einfach dafür nicht gebaut wurden.
     
  14. #13 ichgebgas, 27.05.2010
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    8
    Genau das meine ich.
    Je nachdem, wie lange das Auto gefahren werden soll, müsstest du diese Kosten evtl. mit einkalkulieren.
     
  15. #14 Steff_85, 27.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2010
    Steff_85

    Steff_85 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    naja... ob Gas oder Benzin mit "Additiven", dürfte sich eig. nichts nehmen und die Verbrennungstemp. ist bei einer richtig eingestellten Anlage genauso oder sogar noch geringer als bei Benzin.

    Und sollten die dinger nach 100.000km in die Knie gehen kommen neue rein und die Anlage hat sich bis dahin auf jedenfall schon rentiert.:cool:

    PS: Es gibt auch Schäden an Ventilsitzringen bei Motoren die allg. als "Gasfest" verschrieen werden.
    Audi A4 Bj.2004 (Von meinem Cousin), Ventilsitzringe defekt nach 35.000km im Gasbetrieb.
     
  16. #15 123Autogas.de, 27.05.2010
    123Autogas.de

    123Autogas.de AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    01.10.2009
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Hi Steff 85, welche Anlage hatte Dein Cousin denn in seinem Audi drin? Generell sind die Audis top, was die Umrüstfähigkeit angeht. Es kann ja viele Gründe geben: es war eh schon etwas nicht ganz in Ordnung, schlechte eingestellte Anlage oder immer den Wagen mit Bleifuß treten. Das tut auch auf Benzin nicht gut. Gruß, Dietrich von 123Autogas.de - Ihr Portal rund um Autogas
     
  17. #16 Steff_85, 06.06.2010
    Steff_85

    Steff_85 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Also ich glaube der hatte eine BRC-Anlage drinne, bin mir aber nicht sicher...
     
  18. CB5GTI

    CB5GTI AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Der 4B10 ist nicht Gasfest !!

    mfg CB5GTI
     
  19. Anzeige

  20. #18 JKausDU, 23.07.2011
    JKausDU

    JKausDU FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    23
    Es wäre vielleicht interessant zu erfahren, was nun aktuell mit dem Mitsubishi von Steff_85 ist. Deine Info, CB5GTI, holt diesen alten Thread mal wieder hoch. Also: Ist Steff_85 hier noch aktiv?
     
  21. #19 adler1234, 26.07.2013
    adler1234

    adler1234 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    26.07.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ...genau...ist nicht gasfest. nur mit flashloope zu betreiben. ich hab jetzt 10000km mit gas runter. hab ne vialle einspritzanlage. seit dem einbau fahr ich halt. es gibt keine probleme! brauche 2l mehr gas gegenüber benzin. hatte vorher einen carisma. habe ihn 350000km mit gas gefahren. einzige reperaturen: bremsscheiben, klötzer,nachschalldämpfer, mittelrohr und flexrohr. das wars. Motorproblem??....was ist das!!;)
     
Thema: 4B10 Gasfest?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mitsubishi lancer gasfest

    ,
  2. outlander gasfest

    ,
  3. Mitsubishi Lancer 1.8 MIVEC lpg

    ,
  4. Mitsubishi Lancer Kombi Gasfest,
  5. http:www.lpgforum.delpg-mitsubishi-autogas9233-4b10-gasfest.html,
  6. mitsubishi outlander gasfest,
  7. 2.0 mivec auf gas,
  8. mivec 1.8 engine 4 B 10,
  9. outlander 2.0 gasfest,
  10. mitsubishi lancer 1 8 mivec autogas,
  11. mitsubishi Lancer gasfest machen,
  12. 4b10 lpg,
  13. mitsubishi colt gasfest,
  14. mitsubishi lancer 1.8 gasfest,
  15. audi a4 alz gasfest,
  16. gasfest mitsubishi outlander 2.4,
  17. 2l mivec mitsubishi lpg,
  18. Mitsubishi Outlander 150 PS benziner LPG Umrüstung,
  19. misubishi lancer gasfest,
  20. mitsubishi lancer motor 4b10 lpg,
  21. mitsubishi 2.0 gasfest,
  22. unterschied 4j10 4b10 motor,
  23. mitsubishi lancer 4b10 engine LPG,
  24. Gasanlage Alumotor,
  25. ist mitsubishi gasfest
Die Seite wird geladen...

4B10 Gasfest? - Ähnliche Themen

  1. Audi 1.8T BEX doch nicht gasfest?

    Audi 1.8T BEX doch nicht gasfest?: Hallo in die Runde, ich fahre seit 2013 einen Audi A4 B6 Avant 1.8T (2003) MKB BEX als Handschalter, der vom Vorbesitzer schon mit einer Prins...
  2. Opel Corsa C Z12XE Gasfest?

    Opel Corsa C Z12XE Gasfest?: Hallo, Momentan fahre ich einen Corsa B mit Autogas, so langsam muss aber mal was neueres her :( Evtl soll es ein Corsa C mit Z12XE werden, weiß...
  3. Ford Expedition 4,6 V8 Bj 2001 gasfest?

    Ford Expedition 4,6 V8 Bj 2001 gasfest?: Ist der Wagen eigentlich gasfest, d.h., ohne flashlupe zu fahren? Ist die Maschine mit 215 PS.
  4. Jeep Grand Cherokee mit Pentastar 3,6L Baujahr 2011 gasfest?

    Jeep Grand Cherokee mit Pentastar 3,6L Baujahr 2011 gasfest?: Hallo liebe Leute, bin neu hier und stelle mich kurz vor: Heiße Olli und fahre seit kurzem o.g. Auto mit Begeisterung. Bin selbständig und fahre...
  5. VW T6 Gasfest?

    VW T6 Gasfest?: Hallo zusammen, besitze seit 6 Wochen einen neuen VW T6 TSI 2.0 mit 150 PS (CJKB). Wie bekomme ich raus, das dieser Motor Gasfest ist? Und vor...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden