350.000 km, Bj.01.2012, Skoda Octavia werkseitig LANDI RENZO

Diskutiere 350.000 km, Bj.01.2012, Skoda Octavia werkseitig LANDI RENZO im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; Habe heute kleines Jubileum. An der Gasanlage einziger Defekt war Rückschlagventil im Gastank. Würde gerne als Nachfolger wieder einen Skoda...

  1. #1 Paul Brühl, 03.10.2017
    Paul Brühl

    Paul Brühl AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    03.10.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Habe heute kleines Jubileum. An der Gasanlage einziger Defekt war Rückschlagventil im Gastank. Würde gerne als Nachfolger wieder einen Skoda nehmen. Leider hat VW kein interesse an Weiterbau des Modells.

    Grüsse Paul
     
    zak73 gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 Adi-LPG, 03.10.2017
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    49
    Mit dem 1.6 102PS?
    Also der Standard BSE mit leichten Modifikationen zwecks LPG(wobei der BSE ja so schon sehr gut geeignet sein soll für LPG, nur nicht sonderlich fahraktiv^^)
     
  4. #3 Paul Brühl, 04.10.2017
    Paul Brühl

    Paul Brühl AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    03.10.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Unter der Betrachtung der Wirtschaftlichkeit und 2 Punkten in Flensburg wegen zu schnellen Fahrens hat dieses Fahrzeug mehr als meine Erwartungen erfüllt. Für aktive Unterhaltungen stehen mir andere Möglichkeiten zur Verfügung, die ich mir durch diese Kosteneinsparung locker finanzieren kann.

    Gruss Paul
     
  5. #4 Adi-LPG, 04.10.2017
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    49
    Wie anfällig für defekte war das ganze Auto?
    (Normale Verschleißteile ala Bremsen, Stoßdämpfern, bla,... mal ausgenommen).
     
  6. #5 Data-Lpg, 18.01.2018
    Data-Lpg

    Data-Lpg AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    17.01.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin Paul, Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung :1203: :meister:
    Ich fahre auch dieses Modell (66.000 Km) , habe aktuell ein paar kleine Probleme:angry: . Ich glaube, dass eine von den MED (Injektoren) spinnt.
    Leider habe ich im Raum Weser-Ems keine gute Skoda Werkstatt (LPG Fachmann oder Frau) gefunden.
     
  7. zak73

    zak73 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    06.03.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Läuft dein Octi noch?
    Habe mir auch einen Octavia 1.6 aus 2013 mit werksseitg verbauter Landi Renzo und 78.000km für 8k gekauft. Es ist einer der letzten die mit Lpg vom Band liefen.
    Ich bin sehr zufrieden damit und hoffe, dass er auch so lange läuft wie deiner. Hast du deinen besonders gepflegt oder anderweitig geschont? Bist Du auf der BAB auch mal längere Strecken über 4000 U/Min. gefahren?

    Habe soeben einen Octi mit 617.000km auf Mobile gesehen:
    https://suchen.mobile.de/auto-inser...ate&utm_term=Cooperation&utm_campaign=Listing

    Unfassbar was der MPI-Motor ab kann.
     
  8. Anzeige

Thema:

350.000 km, Bj.01.2012, Skoda Octavia werkseitig LANDI RENZO

Die Seite wird geladen...

350.000 km, Bj.01.2012, Skoda Octavia werkseitig LANDI RENZO - Ähnliche Themen

  1. Keihin Filter nach ca 350000km

    Keihin Filter nach ca 350000km: Örtlicher Taxiunternehmer, ruft mich an, weil sein 2,8l Viano beim überholen immer zurück schaltet auf Benzin. Er hatte den mit 120000km schon...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden