2ter Gastank friert ein bitte um hilfe

Diskutiere 2ter Gastank friert ein bitte um hilfe im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo ich schildere erst einmal den "tatbestand" ;) ich habe 2 Gastanks einen radmuldentank und einen zylindertank anlage ist eine venturi mit...

  1. #1 diskman, 09.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2012
    diskman

    diskman AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    ich schildere erst einmal den "tatbestand" ;)

    ich habe 2 Gastanks einen radmuldentank und einen zylindertank anlage ist eine venturi mit steuergeräd kme bingo
    ich selbst habe den zylindertank eingebaut leider auf die falsche 30° seite nun hat mir mein umrüster (der ein bischen ein bastler ist) geraten ich solle doch einfach das multiventil ausbauen und den stift der rausspringt wenn der tank voll ist so manipulieren das er nicht rausspringt und ich so bei leerem tank wieder tanken kann (weil die anzeige bei leerem tank voll anzeigt und bei voll logischweise leer) ich weis das man den tank nur 80% befüllen darf und somit die sicherheit das man zuviel tanken kann aufgehoben ist ich wollte mir eben das neue material und neue arbeit ersparen
    beide tanks sind ganz einfach mit einem T-Stück verbunden beide tanks haben ein thomasetto (oder so ähnlich) multiventil
    beide magnetventile sind paralell geschaltet so das beide gleichzeitig aufmachen

    so nun mein problem ich wollte den zylindertank nun leerfahren das ich das multiventil ausbauen kann also habe ich das magentventil vom radmuldentank abgeklemmt so das nur das magentventil vom zylindertank öffnet
    nach ca 20-30 minuten fahrt bei 120 km/h merke ich bei vollgasgeben oder eben mal beschleunigen das mein auto zum "ruckeln" anfängt
    weil es nicht mehr genug gas bekommt wie ich dann sehe ist der zylindertank gut mit kondenzwasser bedeckt und eis kalt
    wenn ich nun das magentventil vom zylindertank abklemme und das vom radmuldentank anklemme gibt es kein problem
    auch nach der "umrüstung" mit dem 2ten tank war nie ein problem das der radmuldentank einfriert
    ich rieche auch kein gas so das man sagen kann der 2te tank wäre undicht so das eine zu hohe gasentnahme stattfindet
    liegt es vieleicht doch daran das der zylindertank auf die falschen 30° eingebaut wurde ? das sollte aber bei der gasentnahme ja kein problem sein spielt ja nur bei der betankung eine rolle so mein gasumrüster auch ich weis nicht ob ich diesem "bastler" trauen kann
    gut wie ihr hört bin ich ja auch ein bastler aber ich bin elektroniker kenne mich im handwerk schon gut aus aber eben nicht perfekt mit gas ;)

    hoffe ich könnt mir helfen wenn noch fragen bestehen bitte fragen
    vielen dank für die investierte zeit mir zu helfen
     
  2. Anzeige

  3. #2 Maddin82, 09.07.2012
    Maddin82

    Maddin82 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    1
    Das Gas wird nich Flüssig entnommen weil der Tank verdreht ist , daher kühlt der Tank stark ab.
     
  4. #3 V8gaser, 09.07.2012
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.320
    Zustimmungen:
    532
    Dadurch das der Tank und somit das Multiventil überkopf stehen, entnimmst du das Gas gasförmig. Das Entnahmerohr vom MV steht jetzt ja nach oben. Nun muss im Tank stets flüssiges Gas verdampfen - und erzeugt dabei Kälte.....
    Das Nächste ist - die Art der Gasentnahme überhaupt - beide MV gleichzeitig offen - ist nicht zulässig. Auch muss da ein T-Stück mit Rückschlagventil drin sein um zu verhindern das das Gas von einem Tank in den anderen überströmt - das kann auch bei geschlossenen MVs passieren!
    Aber da dir die Sicherheitsvorkehrungen scheinbar eh egal sind - die Kosten müssen niedrig sein - wird das auch nicht interessieren.
    Was ich nicht verstehe - warum? Einen Zylinder kannst du mit MV rechts oder links verbauen - der Winkel muss vom MV halt passen - wo ist da das Problem?
     
  5. #4 diskman, 09.07.2012
    diskman

    diskman AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ahh oki ich versteh deswegen ist das auch erst bei ca halb vollem tank passiert ich schicke euch mal bilder wie der tank genau eingebaut ist und eine anleitung die mir mein umrüster im nachhinen mitgegeben hat ;)

    wieso kann bei geschlossenem MV also wenn das Magentventil geschlossen ist ein gasaustausch stattfinden ?
    detailierte antwort schreibe ich heute abend keine zeit in der früh vielen dank für eure antworten ...
     
  6. #5 V8gaser, 09.07.2012
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.320
    Zustimmungen:
    532
    Ganz einfach - ist der Druck aus Richtung Leitung höher als der Druck im Tank, kann dieser das Ventil im MV aufdrücken und das Gas strömt über - unter Umgehung des Füllstops.
    Daher ist bei solchen Zweitanklösungen ein T Stück mit Rückschlag vorgeschrieben.
     
  7. #6 diskman, 09.07.2012
    diskman

    diskman AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    mein umrüster hat nie gesagt das das vorgeschrieben ist er meinte ich kann ein rückschlagventil einbaun ...
    hat es aber so rübergebracht das es nicht UNBEDINGT notwenig sei und es so auch geht
    aber das mit dem füllrohr hat er NIE erwähnt er wuste ja das ich den tank falsch eingebaut hab und ich hab ihm noch gesagt mein tank vereist
    langsam bin ich ein bischen sauer ...
    ich hab eh nicht soooo die ahnung und dann bekomm ich auch noch falsche informationen und den
    "stift" wo das befüllen blockiert wenn der gastank voll ist kann man auch nicht manipulieren das funktioniert nicht weil da so ein druck kommt das mans zuschweisen müste ;) so ein schwachsinn danke umrüster ...
    einem "leihen" solche fehlinformationen zu sagen ist echt nicht in ornung das ist ja von anfang an zum scheitern verurteilt ... :((
    habe jetzt das füllrohr gedreht und scheint zu funktionieren ...
     
  8. Anzeige

Thema: 2ter Gastank friert ein bitte um hilfe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. warum friert des gastank nicht

    ,
  2. lpg gas gefriert beim tanken

    ,
  3. gastank gasendnahme

    ,
  4. flüssiggastank friert ein,
  5. gastank wohnmobil friert ein,
  6. wie befüllt man einen Autogastank site:www.lpgforum.de,
  7. flüssiggastank bei kälte,
  8. flüssiggastank ventil,
  9. gastanks von venturi,
  10. frieren am flüssiggastank,
  11. friert autogas ein,
  12. gastank von flüssig auf gasentnahme umbauen,
  13. lpg tank friert ein,
  14. flüssiggastank ventil gefriert,
  15. 2 gastanks im auto,
  16. bei kälte schließt ventil beim gastank,
  17. lpg zweitanklösung,
  18. magnetvenitil vom multiventil austauschen bei vollem tank,
  19. 2 gastanks im auto aber nur einer geht,
  20. lpgforum.de multiventil defekt piepen tank leer,
  21. wie kann ich feststellen ab gas tank im auto voll ist ,
  22. gastank bei kälte,
  23. gastank absperrventil vereist,
  24. lpgforum.de gasentnahme bei 2 lpg-tanks
Die Seite wird geladen...

2ter Gastank friert ein bitte um hilfe - Ähnliche Themen

  1. Auto gekauft aber 2ter Tank fehlt

    Auto gekauft aber 2ter Tank fehlt: Hallo Leute, ich hab da mal ne Frage an euch: Also ich habe mir gestern einen neuen Gebrauchten mit LPG gekauft und beim Studieren der Unterlagen...
  2. Kickdown, 2ter Gang, Vollgas, es piept 3 mal, Gas is aus

    Kickdown, 2ter Gang, Vollgas, es piept 3 mal, Gas is aus: Servus, hab ab und an mal das Problem, wenn ich im 2ten oder 3ten Gang Kickdown mache und es mal für kurzes überholen vorwärts geht, piept meine...
  3. Gastank, vertikal, stehend

    Gastank, vertikal, stehend: Was tut sich eigentlich bei diesen Gastanks? Es scheint sie schon eine gewisse Zeit nicht zu geben bzw werden nicht mehr abgenommen/eingetragen....
  4. Gastank erneuern wegen Rost!

    Gastank erneuern wegen Rost!: Hallo! Das Thema Gastank wechseln wurde schon mehrmal besprochen allerdings schon ein Paar Jahre her. Neulich haben die Prüfstellen wie TÜV ,...
  5. Muss Gastank raus bei Heckblech schweißen?

    Muss Gastank raus bei Heckblech schweißen?: Hallo, da mein Auto rostet, die bekannten Stellen bei dem Modell, und ich nicht durch die HU kam lass ich das machen. Daher meine Frage lautet ob...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden