2011er Ford Mustang 3.7 V6 Autogas geeignet?

Diskutiere 2011er Ford Mustang 3.7 V6 Autogas geeignet? im LPG Ford Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hi! Seit fast 3 Jahren fahre ich nun obigen Ford Mustang. Es handelt sich bei dem Motor um den neuen V6. Leider habe ich bisher keine...

  1. #1 kleiner-held, 19.07.2014
    kleiner-held

    kleiner-held AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    17.07.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    Seit fast 3 Jahren fahre ich nun obigen Ford Mustang. Es handelt sich bei dem Motor um den neuen V6. Leider habe ich bisher keine Langzeitberichte zur Umrüstung des Motors auf Gas gefunden.


    Hat jemand zufällig Erfahrungen, was den Motor betrifft?

    LG, Stefan
     
  2. Anzeige

  3. #2 RAM_Andy, 19.07.2014
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    2
    Moin Moin Stefan,

    mit Additiv sollte das funtionieren!
     
  4. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
  5. #4 kleiner-held, 19.07.2014
    kleiner-held

    kleiner-held AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    17.07.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja, möglich ist eine Umrüstung ohne Probleme. Ich hatte dazu auch schon 2 Berichte von frisch umgerüsteten Fahrzeugen im dr-mustang forum gelesen.

    Meine Sorge war eher die Langzeittauglichkeit. Also Motorschäden nach 40.000 - 60.000 km im Autogasbetrieb, weil Nockenwelle oder Ventile / Ventilringe mit dem Gas auf Dauer nicht klarkommen und vorzeitig verschleißen.
     
  6. #5 RAM_Andy, 19.07.2014
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    2
    Deshalb muß man ja additivieren!
     
  7. #6 kleiner-held, 19.07.2014
    kleiner-held

    kleiner-held AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    17.07.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ach so. Ich dachte es gäbe selbst dann noch viele Ford Motoren, die trotz Additive den Geist aufgeben. Das ermuntert mich. Danke für eure Hilfe. ;)
     
  8. Anzeige

  9. #7 djcroatia, 19.07.2014
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    19
    Die neuen Geräte arbeiten ja elektrisch, jeder Zylinder wird genau angesteuert.
    Wenn "Colt" sagt das es ohne Probleme läuft kannst ihm das auch glauben.
     
  10. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    Ja die zwei aus dem Mustang Forum waren wohl bei mir :)
    Mit den Additivsystemen sollte wirklich nichts anbrennen - korrekt eingebaut und abgestimmt ist das okay. Die Jungs vom Mustang Forum fahren auch andere Motorabstimmungen mit der VSI 2.0 war das kein Problem.
    Den V6 würde ich auf dem Stand heute anders umbauen - der Verdampfer unter den Stoßfänger dann sieht das noch etwas aufgeräumter aus :)

    @dj
    Danke :D
     
Thema: 2011er Ford Mustang 3.7 V6 Autogas geeignet?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford mustang 3.7 lpg

    ,
  2. mustang mit gasanlage

    ,
  3. ford mustang 2014 lpg ja oder nein

    ,
  4. mustang 3.7 2014 lpg,
  5. mustang 3.7 lpg,
  6. erfahrung gasumbau ford mustang,
  7. ford mustang gasanlage,
  8. LPG UMBau Ford Mustang 3 7,
  9. ford mustang v6 umbau gas,
  10. Mustang v6 gas,
  11. 2013 ford 3.5l v6 autogas,
  12. mustang v6 3.7 lpg anlage,
  13. mustand 3 7 autogas,
  14. ford mustang gt gasfest,
  15. ford mustang autogas umbau,
  16. mustang v6 autogas erfahrung,
  17. mustang 3.7 gasfest,
  18. femitec gasanlage 3 7l v6,
  19. mustang 3 7 lpg,
  20. Mustang v6 gas schlecht für Motor?,
  21. ford mustang V6 lpg umrüsten,
  22. Ford Mustang V6 3 7l LPG,
  23. mustang mit gasanlage oder ohne,
  24. Ford Mustang mit Gasanlage,
  25. mustang 3 7 autogas
Die Seite wird geladen...

2011er Ford Mustang 3.7 V6 Autogas geeignet? - Ähnliche Themen

  1. Ford Explorer 4.0 Inline-Eingasung erforderlich? / Verbrauch zu Hoch?

    Ford Explorer 4.0 Inline-Eingasung erforderlich? / Verbrauch zu Hoch?: Hallo ich habe bei meinem Explorer 4.0 SOHC mit BIGAS Anlage schon seit längeren das Problem, dass er beim abbremsen an Ampeln im Standgas...
  2. Ford Tourneo 2.5 LPG - schon mal jemand getestet?

    Ford Tourneo 2.5 LPG - schon mal jemand getestet?: Moinsen, ich fahre seit knapp 10 Jahren einen Saab 9-3 Cabrio auf LPG. Die Wege scheinen sich nun so langsam zu trennen... sagt der Tüv :( Bei...
  3. Ford Kuga Prins Steuergerät defekt?

    Ford Kuga Prins Steuergerät defekt?: Hallo Zusammen, mein Kuga Bj 2011, V5 200 PS Allrad ist vorletzte Woche nicht mehr angesprungen mit der Meldung Motorstörung. In der Werkstatt...
  4. Ford Mondeo Mk3 ST220 LPG

    Ford Mondeo Mk3 ST220 LPG: Hallo liebes Forum! Nachdem unser Micra (auch Dank des einen oder anderen Tipps hier aus dem Forum) wieder ordnungsgemäß auf Gas läuft, bin ich...
  5. FORD F-150 VENTURI v8 6,5L startet nicht auf LPG ?

    FORD F-150 VENTURI v8 6,5L startet nicht auf LPG ?: Guten Abend, ich habe mich mal an meinen 1978er Ford F150 6,5L V8 Big Block mit 121kw gewagt. Verbaut ist ein 2 Fach Vergaser mit 130 Durchmesser...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden