200.000km mit LPG - wer hat das schon???

Diskutiere 200.000km mit LPG - wer hat das schon??? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hi, mich würde interressieren, ob schon jemand über 200Tausend Kilometer mit LPG in ein- und demselben Auto gefahren hat. Ich habe bisher noch...

  1. dick

    dick AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    mich würde interressieren, ob schon jemand über 200Tausend Kilometer mit LPG in ein- und demselben Auto gefahren hat.

    Ich habe bisher noch nichts dergleichen gehört.

    Wenn doch jemand da sein sollte oder jemand von einer solchen Tatsache weiß, bitte melden und Erfahrungen schildern (z.B. wie viele Werkstattbesuche wg. LPG?)!!!

    Angeblich, so hat man mir gesagt, soll LPG den Motor durch die rückstandslosere Verbrennung schonen und die Motorlaufzeit gegenüber dem Benzinbetrieb erhöhen. Andererseits habe ich auch schon gehört, das das Gas durch die höhere Temperatur dem Motor zusätzlich zusetzt.
    Was stimmt jetzt? Oder stimmt beides?

    Gruß, dick
     
  2. Anzeige

  3. #2 Marian1982, 18.01.2010
    Marian1982

    Marian1982 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    also ich habe noch keine 200000 km auf Gas aber


    die Verbrennung ist nicht heißer eher so 70 Grad C kälter als Benzin. aber "trockener" und durch die fehlenden Additive die im Benzin enthalten sind (ehemals Blei..das Beste ;-) )kann es sein das mit der Zeit die Ventilsitzringe ..Führungen leiden wenn dein Motor nicht "Gasfest" ist (Gasfest=also harte Ventilsitze hat) dem etwas hingegenzuwirken gibts z.B Flashlube.

    ansonsten ist die Verbrennung schon Rückstandslos wohl aber nen vermehrter Wasser(dampf) anteil als mit Benzin
     
  4. #3 ichgebgas, 19.01.2010
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    6
  5. RS744

    RS744 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Mal eine kurze Zusammenstellung aktuell gemeldeter Laufleistungen aus einem BMW-Forum

    1) 170.000 km auf LPG, 7er E38 740i mit BRC
    2) 240.000 km auf LPG, 7er E65 745i mit Stargas
    3) 250.000 km auf LPG, 5er E34 518i mit Necam
    4) 170.000 km auf LPG, 7er E32 735i mit Tartarini
    5) 150.000 km auf LPG, 7er E38 735i mit Prins

    Alle ohne größeren Stress.

    Der mir bisher bekannte km-König war ein Holländer mit einem Mazda 626 und Vialle, ist > 600.000 km (oder waren es 700.000 km) auf LPG gelaufen.
     
  6. dick

    dick AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    hätte ich nicht gedacht. Ich habe bisher nur von LPG-Laufleistungen von bis zu 100.000km gelesen.
    Ich gehe davon aus mein Motor "gasfest" ist, da ich meinen Astra letztes Jahr im August gleich als LPG-Auto gekauft habe und ich nehme doch an, dass Opel den Motor passend für den LPG-Gebrauch gebaut hat und die Ventile und das andere Zubehör dementsprechend tauglich sind.
    Als Gas-Neuling freue ich mich dann auf die hoffentlich unfall- und reparaturfreien nächsten 200.000 km mit LPG.

    mfg dick
     
  7. #6 ichgebgas, 20.01.2010
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    6
    Kommt auf deinen Motor an. AFAIK hat Opel erst zum MJ 2010 gasfeste Motoren im Programm. Und ob die in der unteren Mittelklasse auch schon eingesetzt werden, weiß man nicht. Bis wieviele Jahre bekommt man denn jetzt KomplettGarantie bei Opel (inkl. aller möglichen Anschlussgarantien)?
     
  8. #7 Ey_Karamba, 20.01.2010
    Ey_Karamba

    Ey_Karamba AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Hier gabs mal nen Benz-Fahrer, ich meine nen alten C180, der hatte auch schon einige Kilometer auf LPG runter. Ebenso dürfte der User Darniel mit seinem Omega mittlerweile an den 200tKm auf LPG kratzen (~400tKm gesammt).

    In ca 4-5 Monaten mache ich die 100tKm auf LPG (240tKm gesammt) auch voll.

    Gruß
    Boris
     
  9. Happy

    Happy AutoGasKenner

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt so nicht ganz. Muß richtig heißen wieder im Programm. Alle Opelz bis 2002 waren auch gasfest.
     
  10. bommel

    bommel AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    also ich habe jetzt mit meinem Volvo V 70 I insgesamt 160.000km auf LPG ohne nennenswerte Probleme. Innerhalb von 8 Jahren ca. 250,00 Euro Wartungs- und Reparaturkosten für die Anlage. Beste Entscheidung, die ich in wirtschaftlicher Sicht getroffen habe.
    Gruß aus OWL
     
  11. #10 flatulenz, 20.01.2010
    flatulenz

    flatulenz AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Kollege hat mit einem 528i Automatik gerade die 120tkm auf Gas durchbrochen, Auto wurde bei 230tkm auf Öcotec Gasanlage umgebaut. (aktueller Ausfall: Benzinpumpe)
    Offensichtlich laufen die BMW 6 Zylinder sehr lange.
     
  12. #11 djcroatia, 20.01.2010
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    19
    ein Bekannter aus einem anderen Forum hat mit seinem Signum 3,2 V6 um die 120.000 - 140.000 KM hinter sich auf LPG.

    Gruss
    Mirko
     
  13. URi

    URi AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    3
    Das heißt, dass man mit Motoren ab 2002 bis jetzt eher Probleme bekommen kann, als mit alten? Weil der Chef meiner Werkstatt hat etwas "die Nase gerümpft", als er hörte, dass in meinem alten Omega A (BJ 92) eine Gasanlage eingebaut wurde. So nach dem Motto "Wenn das mal gut geht"...
     
  14. #13 ichgebgas, 20.01.2010
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    6
    Da kann er rümpfen, wie er will. Der omega A sollte ewig halten. Hoffe ich jedenfalls auch :)
    Es waren auch schon eine Reihe Motoren vor 2002 nicht mehr gasfest. Das fing schon bei einigen EcoDreck Motoren Mitte der 90er an. Und ja, von den "moderneren" sollte man eher die Finger lassen. Ausnahme sind evtl. die über 3L-Motoren, denn die werden bei normaler Fahrweise nicht gestresst und sollten deswegen auch länger durchhalten.
     
  15. #14 djcroatia, 20.01.2010
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    19
    Es lebe der Hubraum :D
     
  16. #15 Bigdaddy, 20.01.2010
    Bigdaddy

    Bigdaddy AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    2
    Da kann ich ja nur zustimmen :Im Kreis drehen:

    Grüße
     
  17. #16 panbiker, 21.01.2010
    panbiker

    panbiker AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin,

    also 200.000 km kann ich nicht oder .... noch nicht bieten.

    Dafür 145.000km auf einem nicht gasfesten Toyota Motor im RAV4. in den letzten 3 1/2 Jahren.

    Grüße vom Niederrhein,
    StefanL
     
  18. OmegaA

    OmegaA AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Was für ne maschine hasse drin?

    Ich fahr mitlerweile ca.60tkm mit ner LPG anlage, ohne problem, Temp ist nur im gespannbetrieb ein wenig höher wie mit Benzin, sonst genau geleich,

    grüße
     
  19. URi

    URi AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    3
    C26NE allerdings mit bereits knapp 250.000km bei Einbau...
     
  20. Anzeige

  21. OmegaA

    OmegaA AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Dann mach dir mal keine sorgen, ich hab meinen c20ne selber mit 330tkm umgerüstet :)

    Allerdings wird uns jetzt wohl der TÜV und ROST Trennen, aber es komtm ein neuer Omega her nur welchen weiß ich noch net, vllt 3L 24V oder so
     
  22. #20 ichgebgas, 21.01.2010
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    6
    Ja, sag ich doch. Omega A ist kein Problem...
    Was braucht denn der C26NE mit Gas?
     
Thema: 200.000km mit LPG - wer hat das schon???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 626 gasfest

    ,
  2. motorlaufzeit autogas

    ,
  3. zündkerzen e38 735i lpg

    ,
  4. viele km autogas,
  5. e38 735 mit lpg,
  6. autogastaugliche zündkerzen,
  7. lpg motorlaufzeit,
  8. autogas motorlaufzeit,
  9. gasumbau mercedes v8 bei 200.000km,
  10. autogas e46 600000,
  11. zündkerze 200000 km,
  12. lohnt sich autogasanlage bei 250.000km?,
  13. gebrauchtwagen lpg 200000,
  14. gas Umbau us würzburg 200000 km,
  15. gasanlage 200.000 km gelaufen,
  16. http:www.lpgforum.degas-cafe7764-200-000km-mit-lpg-wer-hat-das-schon-2.html,
  17. 745i gasumbau erfahrung,
  18. bei 200k km gas anöage,
  19. auto gekauft mit lpg motor nicht gasfest was tun,
  20. bmw 740i kilometerstand 600000,
  21. Lpg Gas Anlage viele km forum,
  22. bmw 735i gasfest,
  23. necam cng druckregler,
  24. toyota corolla 1 6 gasfest www.lpgforum.de,
  25. wieviele km e38
Die Seite wird geladen...

200.000km mit LPG - wer hat das schon??? - Ähnliche Themen

  1. BMW 316i E46 M43TU 200000km gelaufen,welche Anlage?

    BMW 316i E46 M43TU 200000km gelaufen,welche Anlage?: Habe die Qual der Wahl: KME mit Hanainjektoren: 1600 BRC: 1750 Prins VSI:2150 Vialle Lpi: 2490 Vialle Lsi: 2090 Umrüster sind alle top. Wenn...
  2. Hallöchen aus dem schönen Gifhorn

    Hallöchen aus dem schönen Gifhorn: Hallo zusammen. Ich bin der Andreas, 40 Jahre jung, aus Gifhorn. Ich bin gelernter KfZ-Mechaniker (ja, damals hiess das noch nicht...
  3. ene schöne Jroos

    ene schöne Jroos: Hallo ... ene schöne Jross aus der Welthauptstadt des Rheinlandes wünsche ich. :hello: ich bin hier neu im Forum und seit kurzem Besitzer eines...
  4. Schön, dass es dieses Forum gibt,

    Schön, dass es dieses Forum gibt,: denn ich will nach den ersten 2000 km purer LPG-Begeisterung viel lernen. Eigentlich saabverrückt, musste ich nun, nach dem vierten Kind, ein...
  5. Schon wieder streickt ein Zylinder/Lebensdauer Einspritzventile ICOM

    Schon wieder streickt ein Zylinder/Lebensdauer Einspritzventile ICOM: Vor nicht einmal 500 km ist mir ein Einspritzventil ausgefallen, also alles raus, reinigen lassen, eins neu und alles kalibriert. Jetzt ist das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden