2 Zylinder fallen aus, Audi A6 4F, 2.4L, 6- Zylinder

Diskutiere 2 Zylinder fallen aus, Audi A6 4F, 2.4L, 6- Zylinder im Icom JTG Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo zusammen, ich habe mich gerade, nach langem lesen hier im Forum, auch mal angemeldet, da ich mit meinem Problem nicht weiter komme. Mein...

  1. #1 Lord Vader, 28.05.2018
    Lord Vader

    Lord Vader AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.05.2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe mich gerade, nach langem lesen hier im Forum,
    auch mal angemeldet, da ich mit meinem Problem nicht weiter komme.

    Mein Wagen (Audi A6 4F, 2.4L, 6- Zylinder Bj 2005)
    läuft unter Gas nicht mehr richtig.
    Es kommt zu Ausfall der Zylinder 5 +6, so das die Motorkontrollleuchte
    angeht und der Wagen keine Leistung mehr hat. Nach abstellen des Motor
    läuft dieser wieder auf allen sechs Zylindern, bis es zum nächsten
    Ausfall kommt.
    Lt. Werkstatt könnte es am Kabelbaum oder dem Steuergerät liegen.
    Die Relais des Steuergerät habe ich von einem Elektriker durchmessen
    lassen, was zu keinen Auffälligkeiten führte. Es stellt sich nun die
    Frage ob es am Kabelbaum liegt oder doch am Steuergerät.

    Hat vielleicht jemand ein Steuergerät, welches ich testweise
    anschließen könnte?

    Beste Grüße
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.732
    Zustimmungen:
    384
    Testweises anschließen kann das Ersatzsteuergerät zerstören, falls außerhalb irgendwo ein Kurzschluß vorliegt. Sowas macht man erst, wenn eindeutig die Peripherie in Ordnung ist.
     
  4. #3 Lord Vader, 28.05.2018
    Lord Vader

    Lord Vader AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.05.2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Bis jetzt konnte leider keine Stelle am Kabelbaum gefunden werden die beschädigt war.
    Muss der komplette Kabelbaum getaucht werden?
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.732
    Zustimmungen:
    384
    Diese ganzen Ferndiagnosen kann man ehrlich gesagt vergessen. Da muss man selbst am Auto sein. Wir haben hier im Forum einen ICOM Spezialisten. Schau mal unter ICOM , dann findest ihn
     
  6. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.582
    Zustimmungen:
    33
    Hallo
    Dein Motor läuft auf Benzin auf allen Zylindern
    Aber auf LPG kein 5+6 Zyl. ? Richtig

    Ferndiagnosen sind immer schwierig aber bei der Icom ist dein Symtom relativ leicht zu prüfen.
    Da du einerseits auf 5+6 die Benzinstecker wieder direkt auf die Benzindüsen stecken kannst.
    Aber auch z.b. von 3 oder 4 die Zyl. Stecker mit 5 oder 6 tauchen kannst. (Alle 3 natürlich)

    Auch kann man die Düsen mal testweise tauschen um zu sehen ob der Ausfall wandert.

    Ich würde aber trotzdem auf ausgefallene Relais tippen , die man wechseln kann.

    Da die Düsen selten Probleme machen
    Von den Relais liest man das hin und wieder.

    Gruß Eddy
     
  7. #6 Lord Vader, 05.06.2018
    Lord Vader

    Lord Vader AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.05.2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Sorry für die späte Antwort! Zeitlich im Moment alles etwas schwierig.
    Ja, ich fahre jetzt seid min. zwei Wochen problemlos auf Benzin.
    Auf LPG fielen Zyl 5+6 aus.
    Ich werde mal die Stecker versuchen zu tauschen.
    Vielleicht wandert der Fehler mit.
     
  8. #7 Lord Vader, 05.06.2018
    Lord Vader

    Lord Vader AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.05.2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eben versucht, die Anlage wieder in Betrieb zu nehmen. Leider ohne Erfolg.

    In der Werkstatt waren alle Steckverbindungen getrennt und die Umschaltbox ausgebaut worden.
    Bei den grünen Konektoren bin ich mir sicher wo diese hinkamen.

    Allerdings nicht bei den weißen und blauen. Diese werden doch miteinander verbunden, oder?
    Ich frag weil ich diese Stecker vorher nirgends gesehen habe.

    Der Wagen startete und fuhr ohne Problem allerdings schaltete die Anlage nicht auf Gasbetrieb um.
    Die orange LED unten rechts blinkte die ganze Fahrt über. Piepen kam keins.
    Muss, da die Box ausgebaut war, irgendetwas "initialisiert" werden, oder so?

    Die grünen Konektoren hatte ich auch Anfangs untereinander vertauscht, später wieder in den Ursprungszustand gebracht,
    ohne Unterschied.
    20180605_202728.jpg
     
  9. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.582
    Zustimmungen:
    33
    Hallo

    Die Stecker dürfen natürlich nicht vertauscht werden , wie du bemerkt hast .
    Jeder Zylinder hat seine Leitung, den Stecker der in den Stecker (blau im Bild) der Benzindüsen kommt. Der grüne auf die Gasdüse , der andere dann auf die Benzindüse. Und die Icom Box (Relais) schaltet das Einspritzsignal nun von Benzin auf LPG um .
    Oder auch zurück .
    Nun könntest du mit umstecken (Leitung länge) feststellen was nicht geht .
    Z.b. Gasstestecker Zyl.5 auf Benzindüse zyl. 5
    Oder anders
    So kannst du testen ob es an der Box oder am den Düsen liegt das 5. + 6. nicht laufen.

    Nur als Tip

    Gruß Eddy
     
  10. #9 Lord Vader, 08.06.2018
    Lord Vader

    Lord Vader AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.05.2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Eddy!

    Als erstes vielen Dank für Deine Mühe! Schön das Du mir hilfst!

    Nur nochmal damit ich es richtig verstehe:
    zum testen den grünen Gasstecker auf die Benzin Einspritzdüse stecken?

    Mir ist ein Wackelkontakt am blauen Stecker von Zyl. 6 aufgefallen.
    Gibt es die Stecker einzeln zu kaufen?
    20180608_200626.jpg
     
  11. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.582
    Zustimmungen:
    33
    Moin

    Ja unter anderem kannst du dies testen.
    Wenn der Zyl. dann mitläuft ist logischer Weise die Gasdüse defekt.
    Oder aber das Gegenstück des blauen Steckers auf die Gasdüse
    Dann sollte das Relais des Zyl. In der Box defekt sein .
    Usw.

    Aber vor allem dürfen keine Wackler an den Anschlüssen vorhanden sein

    Ich denke das es keine einzelnen Stecker gibt
    Aber frag mal bei icom-ersatzteile.de nach

    Gruß Eddy
     
  12. #11 mawi2012, 09.06.2018
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.033
    Zustimmungen:
    215
  13. #12 Lord Vader, 09.06.2018
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2018
    Lord Vader

    Lord Vader AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.05.2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    An Bosch EV1 hatte ich auch schon gedacht.
    Muss ich mal genau messen.
    Wollte ungern für 200€ den kpl. Kabelbaum tauschen

    Edit:
    Das dürfte er sein:
     
  14. #13 Lord Vader, 09.06.2018
    Lord Vader

    Lord Vader AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.05.2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Screenshot_2018-06-09-11-11-32.png
     
  15. #14 Lord Vader, 16.06.2018
    Lord Vader

    Lord Vader AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.05.2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    So. Konnte heute wieder weiter machen.
    Den männl. Stecker von Zyl 6 hab ich getauscht. Ohne Erfolg.

    Habe anschließend den grünen Gasstecker auf die Benzin Einspritzdüse gebrückt. Kein Unterschied.
    Als ich aber zwischen Gegenstück des blauen Steckers (Audi Kabelkanal) und der Gasdüse eine Verbindung hergestellt hatte lief Zyl. 6 wieder.
    Somit liegt es doch am Relais, oder nicht ?
     
  16. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.582
    Zustimmungen:
    33
    o

    So sehe ich es auch da das Relais nicht mehr durchschaltet.

    Ergo eine neu Box montieren
    oder das betreffende Relais in der Umschaltbox austauschen

    Gruß Eddy
     
  17. #16 Thomas W., 19.06.2018
    Thomas W.

    Thomas W. AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.09.2016
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    3
    Ich weis jetzt nicht was du für einen Typ von Umschaltbox hast oder wie viele verschiedene es gibt,
    aber für meine kostet ein Relais bei Conrad knapp 5 Euro
     
  18. #17 Lord Vader, 20.06.2018
    Lord Vader

    Lord Vader AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.05.2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die schwarze Box mit Relais von Finder.
    7 x 36.11.9.012.0000 und 1 x 41.61.9.012.0010
    Bezahle für alle zusammen bei voelkner ca. 12 €
    Werden alle ersetzt. Dann sollte von der Seite aus Ruhe sein.
     
  19. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.582
    Zustimmungen:
    33
    Richtig :thumbup:
     
  20. Anzeige

  21. #19 Thomas W., 21.06.2018
    Thomas W.

    Thomas W. AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.09.2016
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    3
    bei mir war solche drin:
    Picture 107.jpg


    bei Conrad ein Vergleichstyp Bestell-Nr.: 505102 - 62, unter 5 Euro.

    unter deiner Bestellnummer 36.11.9.012.0000 finde ich bei Völkner nichts direkt
    nur das optisch ähnliche 36.11.9.012.4011 mit nur 10 Ampere statt 16
     
  22. #20 Lord Vader, 26.06.2018
    Lord Vader

    Lord Vader AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.05.2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Wie kommst du auf 16 Ampere? Haben beide 10 Ampere!

    Eben hab ich die Box mit den erneuerten Relais angeschlossen.
    Leider wieder kein Glück gehabt.
    Zylinder 6 läuft wieder nicht.X(

    Wofür ist denn das eine große Relais?
    Dieses wurde nämlich erst mal nicht getauscht, weil es schwierig wird es aus dem schwarzen Kleber zu
    lösen, ohne das etwas beschädigt wird.
     
Thema: 2 Zylinder fallen aus, Audi A6 4F, 2.4L, 6- Zylinder
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Audi a6 4f probleme 6 zylinder otto motorlauf

Die Seite wird geladen...

2 Zylinder fallen aus, Audi A6 4F, 2.4L, 6- Zylinder - Ähnliche Themen

  1. Fehlzündungen und zylinder ausgefallen

    Fehlzündungen und zylinder ausgefallen: Hallo leute, fahre eine C-Klasse 200 Kompressor mit 265.000km. die anlage ist seit etwa 3-4 Jahren und etwa 120.000km drin. Gestern ist mir auf...
  2. Startprobleme auf einem Zylinder

    Startprobleme auf einem Zylinder: Hallo! Habe bei meinem Audi S6 auf Zylinder 6 Startprobleme. Im Fehlerspeicher wird "Zündaussetzer" hinterlegt. Zylinder 6 zickt beim Kaltstart...
  3. Astra J 1.4 LPG Ruckeln und Fehlzündungen Zylinder 1

    Astra J 1.4 LPG Ruckeln und Fehlzündungen Zylinder 1: Hallo zusammen, ich fahre einen Opel Astra-J 1.4 T LPG Sports Tourer BJ 2013. Seit einiger Zeit ruckelt der Motor und über OBD2 bekommen ich den...
  4. Umbau von Zylindertank 4 Loch auf Unterflurtank 4 Loch Tartarini

    Umbau von Zylindertank 4 Loch auf Unterflurtank 4 Loch Tartarini: Guten Abend, aktuell interessiert mich der Umbau meiner verbauten Gasanlage um mehr Platz im Kofferraum zu haben. Aktuell ist ein 100 Liter Stako...
  5. Störung Prins VSI2 8Zylinder

    Störung Prins VSI2 8Zylinder: Hallo Leute, Meine VSI 2 Gasanlage an meinem Audi s4 b7 funktioniert leider nicht mehr. Die Lampe am Schalter leuchtet orange und schaltet nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden