1. Termin beim Umrüster

Diskutiere 1. Termin beim Umrüster im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Moin Gaser! So, endlich ist es soweit: morgen habe ich meinen 1. Termin beim Umrüster :D Ich hoffe, gut vorbereitet zu sein. Werde mir den Betrieb...

  1. Hu-Cky

    Hu-Cky AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Moin Gaser!
    So, endlich ist es soweit: morgen habe ich meinen 1. Termin beim Umrüster :D
    Ich hoffe, gut vorbereitet zu sein. Werde mir den Betrieb anschauen und einen umgerüsteten Wagen zur Probefahrt bekommen.
    Ich habe mir eine "beratungscheckliste für die LPG-Umrüstung" runtergeladen und hoffe, diese abarbeiten zu können.
    Melde mich, wenn der Termin gelaufen ist.
    Gruß, Hu-Cky
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: 1. Termin beim Umrüster. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hu-Cky

    Hu-Cky AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Moin Gaser,
    war heute beim Umrüster.
    Wir haben uns Zeit genommen, alles Durchgesprochen.
    Er hat noch mal alles ausführlich erklärt.
    In seiner Werkstatt (nur für die Umrüstung) standen 2 Autos die gerade umgerüstet wurden.
    Anhand verschiedener Beispiele an diesen FZG. einiges angeschaut.
    So sah das Ganze sehr vertrauenserweckend aus. Was man so sehen konnte, saubere Arbeit.
    Haben dann meinen auf die Bühne gefahren und sind am Auto alles durchgegangen.
    Als Beispiel für den Umbau hielt ein gerade fertiggewordener Sharan 1,8T her.
    Dort wurde mir noch mal in aller Ruhe erklärt, was gemacht wird.
    Leider passt bei mir nur ein kleiner Tank unters Auto (64l/53l).
    Nach einigem Überlegen habe ich mich dann allerdings gegen einen Tankstutzen hinter der Tankklappe entschieden.
    Ich bekomme im hinteren re. Seitenteil einen eingebaut.
    Der einzige Wermutstropfen: 6 Wochen Lieferzeit.
    Ach so: es wird eine ICOM JTG, da für die Vialle LPI7 wohl noch keine offizielle Freigabe da ist.
    So long, Hu-Cky
     
  4. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Was hat dich dazu bewogen den Tankanschluss nicht hinter die Klappe verbauen zu lassen :confused:
    So im Seitenteil gibt es unter Umständen Probleme mit der Haltbarkeit, die Zapfpistole ist nicht ganz leicht, es sollte also das Blech entsprechend verstärkt werden.
    Von der Rostgefahr möchte ich erst gar nicht anfangen.
    Für mich gibt es nichts saubereres/praktischeres als hinter der Tankklappe.
     
  5. #4 jvbremen, 28.09.2007
    jvbremen

    jvbremen FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich für meinen Teil bin auch froh ,das der Tankanschluss bei mir hinter der Tankklappe ist. Sauber und vor äußeren Einflüssen geschützt.( Umwelt , Vandalismus usw.). Wäre der Tankanschluss hinter der Klappe mit einem Aufpreis verbunden gewesen , oder was waren deine Gründe?

    Gruß Jens
     
  6. #5 InformatikPower, 29.09.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Hi du,

    ja das wären auch so zwei Dinge: Warum nicht hinter die Tankklappe - bisher haben wir mit der Variante und einem Verlängerungsadapter nur gute Erfahrungen.

    Und der zweite, warum wird der Tank so winzig, hat dein Wagen kein vollständiges Reserverad, dessen Mulde man nutzen könnte?

    Viele Grüße
    Daniela
     
  7. #6 emsstern, 01.10.2007
    emsstern

    emsstern AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Platz hinter der Tankklappe

    Moin moin!

    Ich würde den Anschluss auch immer wieder hinter die Tankklappe bauen. Wozu hat man denn den Platz da hinter. :D
     

    Anhänge:

    • TANK.jpg
      TANK.jpg
      Dateigröße:
      34,2 KB
      Aufrufe:
      168
  8. Hu-Cky

    Hu-Cky AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen,

    Positionierung Tankanschluss:
    Hinter der Takklappe beim Galaxy/Sharan/Alhambre ist in einer Ecke Platz für einen Anschluss, allerdings sehr nah an der Tankklappe.
    Ich konnte mich bei einem gerade umgerüsteten Sharan davon überzeugen.
    Tanken und Adapter aufschrauben ist dann eine elende fummelei.
    Tankgröße:
    Mein Reserverad hängt unter dem Kofferraumboden. Mit abn. AKH passt ø670mm drunter, Höhe 240mm (wobei ich der Meinung bin, 270mm passen auch noch).
    Ein grösserer Tank wäre mir allerdings auch lieber, da der V6 nicht zu den Kostverächtern gehört.
    Mein Spritverbrauch liegt derzeit bei knapp über 10l/100km,, im Gasbetrieb dann entsprechen mehr.

    Gruß, Hu-Cky
     
  9. #8 rubi, 01.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2007
    rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Das kann ich mir überhaupt nicht vorstellen das es eine fummelei wird.
    Es kommt immer darauf an welchen Tankanschluss der Umrüster verbaut, bei einem Minitankanschluss sollte es keinerlei Probleme geben.
    Wenn allerdings eine Anschlußplatte wie auf den Bildern von "emsstern" zu sehen ist verbaut werden soll, kann ich die Argumente nachvollziehen.
     
  10. #9 jan-sch, 01.10.2007
    jan-sch

    jan-sch AutoGasKenner

    Dabei seit:
    20.10.2006
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    1
    Kaum geht es um den Tankanschluss fallen die "Glaubenskrieger" über jeden her, der den Anschluss nicht unter dem Tankdeckel haben will...

    Entspannt Euch! Erlaubt Hu-Cky doch seine Meinung.
     
  11. Anzeige

  12. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Das geht doch hier nicht um Glaubenskrieg sondern um Information.
    Jeder kann und soll sich den Anschluss dahin bauen lassen wo er es für sinnvoll erachtet.

    Ich persönlich sehe keinerlei Vorteile wenn er in das Seitenteil bzw. in die Schürze verbaut wird.
     
  13. #11 Xsaragas, 01.10.2007
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    also ich hatte schon beides bei mir im Auto .
    Hab vom grossen Acme Topf auf Mini Tankanschluss hinter der Tankklappe gewechselt und bin nicht Enttäuscht .
    Das ist am Anfang etwas ungewohnt mit dem Adapter aber nach dem 2-3 mal ein klacks .
    Evtl. ist ja auch so viel Platz das Du den Adapter wie Bild oben dran lässt und einen Acme Schutzdeckel drauf machst .

    Muss jeder Machen wie er mag aber ich würde es erstmal Probieren wenn der Platz da ist . Das Seitenteil kann man ja dann immer noch Anbohren falls man sich nicht daran gewöhnt .

    Gruss
    Xantiagas
     
Thema:

1. Termin beim Umrüster

Die Seite wird geladen...

1. Termin beim Umrüster - Ähnliche Themen

  1. Endlich Termin beim Gutachter.....aber

    Endlich Termin beim Gutachter.....aber: Hi, habe jetzt nach knapp einem Jahr "rumm gemache" demnächst einen gerichtlichen Gutachtertermin. Hätte da noch eine Frage: Und zwar ging ja...
  2. 1. TüV Termin mit LPG, was beachten?

    1. TüV Termin mit LPG, was beachten?: Moin auch, müsste nächsten Monat zum Tüv, als die Anlage eingebaut wurde ( das war vor knapp einem Jahr ) wurde das ganze natürlich beim Tüv...
  3. Prins VSI 1. Wartungstermin bei 25.000km

    Prins VSI 1. Wartungstermin bei 25.000km: Hallo, mein Mazze 6 hat mit der Prins VSI seit Ende März letzten Jahres etwas über 25.000km gelaufen. Seit der Mängelbeseitigung im August...
  4. So, Auftrag erteilt, Termin steht.

    So, Auftrag erteilt, Termin steht.: Nabend! So, hab jetzt den Umrüstauftrag erteilt, der Termin ist für den 30.1.08 angesetzt. Hab mich jetzt für eine Prins VSI in meinem Seat Leon...
  5. Wartezeit für Umrüstermin

    Wartezeit für Umrüstermin: Wie lange habt Ihr eigentlich auf einen Umrüsttermin gewartet? Manchmal können ja Umrüster aus Kapazitätsgründen nicht sofort loslegen und man...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden